Schaltplan 2010 mit Zweikammer Leuchten und Winker

Hier werden Fragen zur Technik und zur Restauration des Unimog gestellt.

Moderatoren: Torsten Pohl, stephan, Bernd-Schömann

Schaltplan 2010 mit Zweikammer Leuchten und Winker

Beitragvon Frängi » 25.01.2021, 09:19

Hallo zusammen,
irgendwie stehe ich auf Kriegsfuß mit den Suchfunktionen. Ich bin mir fast sicher das es meine gesuchten Infos schon gibt, kann sie aber leider nicht finden.

Folgende Fragen hätte ich zur Elektrik:
- gibt es Schaltpläne für den 2010er Bj 53, ich will die komplette Elektrik neu verkabeln
- macht es Sinn fertige Kabelbäume zB Mogparts zu kaufen?
- welche Winker passen, es gibt Nachbauten für 165€, Winken oder ausfahren und blinken?
- will Rückbauen auf Zweikammerleuchten ist das erlaubt?

Gruß und :danke
Frank
Benutzeravatar
Frängi
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 26
Registriert: 09.04.2019, 10:11
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog: 2010




Re: Schaltplan 2010 mit Zweikammer Leuchten und Winker

Beitragvon mhame » 25.01.2021, 10:10

Hallo Frank,

aus meiner Erfahrung macht es keinen Sinn Kabelbäume zu kaufen. Keiner dieser Kabelbäume passt zu einem spezifischen Fahrzeug, sondern decken eine Schnittmenge ab. Und wenn zusätzliche Leitungen gezogen werden müssen, lohnt der Kauf nicht.

Es macht auch keinen Sinn, die ursprüngliche Konstellation des 2010 wieder herzustellen, denn der hatte nicht auf beiden Seiten Zweikammerleuchten. Die Beleuchtung des 2010 ist heute nicht mehr STVZO konform. Und es sind nicht nur die Winker.

Ja, in den entsprechenden Unterlagen zum 2010 gibt es Schaltpläne.

Gruß
Markus
Benutzeravatar
mhame
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 6260
Registriert: 27.03.2007, 14:52
Wohnort: inaktiv
Has thanked: 30 times
Been thanked: 373 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: Schaltplan 2010 mit Zweikammer Leuchten und Winker

Beitragvon krahola » 25.01.2021, 10:20

Hallo, bei unserem 401 haben wir nach Rücksprache mit dem TÜV Prüfer auf die nicht mehr Originalen aber zugelassenen Dreikammerleuchten umgerüstet.
Jedoch sollen die Winker wieder eingebaut und Eingebunden werden.
Du schreibst dass es Nachbauten gibt.
Hast du einen Link?
Gruss
ELA
Benutzeravatar
krahola
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 1348
Registriert: 23.02.2010, 21:51
Has thanked: 2 times
Been thanked: 31 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: Schaltplan 2010 mit Zweikammer Leuchten und Winker

Beitragvon Frängi » 25.01.2021, 12:17

https://www.bus-ok.de/T1-Winker-12V-sch ... gJO2fD_BwE

Ich habe aber noch nicht herausgefunden ob sie passen!
Benutzeravatar
Frängi
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 26
Registriert: 09.04.2019, 10:11
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog: 2010

Re: Schaltplan 2010 mit Zweikammer Leuchten und Winker

Beitragvon Bernhacker » 25.01.2021, 21:22

Hallo

Fahre meinen 2010er hinten mit 2 Kammerleuchten und vorne nur mit Winkern. Verbaut ist allerdings ein sogenanntes Wink-Blink-Brems Relais, das ursprünglich für die alten Käfer entwickelt wurde. Es muss allerdings das Birnchen im Winker blinken. Das ist bis zu einer bestimmten Fahrzeuglänge laut StVZO zulässig.

Gruß Sepp
Benutzeravatar
Bernhacker
Member
Member
 
Beiträge: 115
Bilder: 4
Registriert: 12.12.2006, 16:30
Wohnort: Frasdorf
Has thanked: 0 time
Been thanked: 2 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog: U2010

Re: Schaltplan 2010 mit Zweikammer Leuchten und Winker

Beitragvon Frängi » 03.02.2021, 09:00

Hallo nochmal,

# Markus: welche Unterlagen muss ich mir zulegen um an den Elektroplan zu kommen?
# Sepp: hast du eine Bezeichnung (Hersteller, Nummer...) deines Wink-Blink-Brems Relais und evtl eine Info wie es angeklemmt ist?

Gruß
Frank
Benutzeravatar
Frängi
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 26
Registriert: 09.04.2019, 10:11
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog: 2010

Re: Schaltplan 2010 mit Zweikammer Leuchten und Winker

Beitragvon kinzigsegler » 03.02.2021, 09:54

Hallo Frank,

Du bist doch schon fast ein alter Hase hier. Da wundern mich Deine letzten beiden Fragen schon etwas, haben doch Markus und Sepp eigentlich schon die entscheidenen Tipps gegeben.
Die Antwort auf Deine beiden Fragen habe ich binnen 30 sek nach lesen und verstehen Deiner Fragen beantworten können.
Das "wissenschaftliche" Verfahren dazu:
Man lese und verstehe die Beiträge der Kollegen,
Extrahiere daraus eine Reihe von Suchbegriffen
Gebe diese Suchbegriffe in eine große frei zugängliche Internetsuchmaschine ein.
Werte von den Ergebnissen die maximal ersten sechs Treffer aus.

Also
"Käfer Wink Blink Brems Relais" -> https://www.trend-cologne.de/wbb/best.html
"Unterlagen Unimog 2010" -> https://www.buchundbild.de
Haltet Abstand und bleibt gesund
Bis dene
Gruß
Jürgen von der hessischen Kinzig

Bild

Truck-Trial und mehr auf unserer TeamPage
Team-FaMoS
Termine
Benutzeravatar
kinzigsegler
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 7652
Registriert: 20.01.2006, 12:23
Wohnort: Bruchköbel
Has thanked: 72 times
Been thanked: 226 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: Schaltplan 2010 mit Zweikammer Leuchten und Winker

Beitragvon mhame » 03.02.2021, 10:24

Hallo Jürgen,

du hast so recht!!

Für alle anderen:
Es gibt keinen Schaltplan zu Zweikammerleuchten mit kombiniertem Brem-Blinklicht beim Unimog 2020 :!:

Der 2010 hatte hinten keine Blinkleuchten, nur die seitlichen Winker. Man müsste also aus einem 2010 Schaltplan und einem 411 mit Blinkgeber eine Lösung erarbeiten. Oder von einem andern Fahrzeug adaptieren.

Gruß
Markus

P.S.: Man kann nicht alles umsonst googeln, manche Unterlagen muss man halt käuflich erwerben und Wissen selber erarbeiten.
Benutzeravatar
mhame
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 6260
Registriert: 27.03.2007, 14:52
Wohnort: inaktiv
Has thanked: 30 times
Been thanked: 373 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: Schaltplan 2010 mit Zweikammer Leuchten und Winker

Beitragvon Wemog » 03.02.2021, 16:34

Hallo Sepp

an dieser Lösung, den 2010 vorne nur mit Winkern zu fahren, arbeite ich auch. Hast du irgendwie stärkere Glühbirnen verbaut? Ich kann mir vorstellen, dass andere Verkehrsteilnehmer im Sommer bei Sonnenschein das Blinken der 3 Watt Soffittenbirne überhaupt sehen. Stärkere Soffitten passen leider nicht in die Blinker. Ich arbeite an einer Bastelei mit LEDs. Mal sehen was irgendwann der TÜV dazu sagt.

Viele Grüße
Werner
Benutzeravatar
Wemog
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 41
Registriert: 17.12.2006, 17:50
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: Schaltplan 2010 mit Zweikammer Leuchten und Winker

Beitragvon Jochen.Schäfer » 03.02.2021, 16:55

Hallo Werner,
Nur mit den Winkern allein blinken ist nicht mehr zulassungsfähig.
Daher haben findige Leute diese Schaltung erdacht damit originale Winker in Zusammenhang mit einer zulässigen Blinkanlage funktionieren.
Aber du darfst natürlich gern einen Versuch bei einem Sachverständigen deines Vertrauens starten.
Gruß
Jochen
Ich schreibe hier nur irgendwas, habe eigentlich überhaupt keine Ahnung!
BildBildBild
Blaues Osterei
Geschichte 411114
Restauration 411114
Benutzeravatar
Jochen.Schäfer
Moderator & Förderer 2021
Moderator & Förderer 2021
 
Beiträge: 3931
Bilder: 953
Registriert: 23.10.2002, 13:07
Wohnort: Wuppertal
Has thanked: 182 times
Been thanked: 207 times
UVC-Mitglied: 204
UCG-Mitglied: 6179
Unimog: 411112

Re: Schaltplan 2010 mit Zweikammer Leuchten und Winker

Beitragvon Wemog » 03.02.2021, 23:19

Hallo Jochen
ist schon klar vorne blinkende Winkler und hinten blinkende Rückleuchten.
Grüß
Werner
Benutzeravatar
Wemog
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 41
Registriert: 17.12.2006, 17:50
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: Schaltplan 2010 mit Zweikammer Leuchten und Winker

Beitragvon Bernhacker » 05.02.2021, 22:23

Hallo Werner

Habe in die Winker die größten Sofitten Birnchen eingebaut die Platz hatten. Kann dir leider jetz auf anhieb nicht mehr sagen wieviele Watt sie haben. Müsste mal nachsehen. Leider steht der Mog zur Zeit im Winterlager.

Gruß Sepp
Benutzeravatar
Bernhacker
Member
Member
 
Beiträge: 115
Bilder: 4
Registriert: 12.12.2006, 16:30
Wohnort: Frasdorf
Has thanked: 0 time
Been thanked: 2 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog: U2010

Re: Schaltplan 2010 mit Zweikammer Leuchten und Winker

Beitragvon Bernhacker » 05.02.2021, 22:25

Kann mich noch erinnern das Ich ein 18 Watt Blinkrelais verbaut habe aber hinten mit 21 Watt Birnchen fahre. Das verbesserte die Blinkfrequenz...


Gruß Sepp
Benutzeravatar
Bernhacker
Member
Member
 
Beiträge: 115
Bilder: 4
Registriert: 12.12.2006, 16:30
Wohnort: Frasdorf
Has thanked: 0 time
Been thanked: 2 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog: U2010

Re: Schaltplan 2010 mit Zweikammer Leuchten und Winker

Beitragvon mhame » 05.02.2021, 23:09

Hallo,

bei den Winkern muss man aufpassen, dass bei zu viel Leistung nicht der Kunststoff der Abdeckung wegschmilzt.

Gruß
Markus
Benutzeravatar
mhame
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 6260
Registriert: 27.03.2007, 14:52
Wohnort: inaktiv
Has thanked: 30 times
Been thanked: 373 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: Schaltplan 2010 mit Zweikammer Leuchten und Winker

Beitragvon ogvpeter » 09.02.2021, 19:27

Liebe Unimoggemeinde,

es wurde hier auf den Winkernachbau mal hingewiesen ( angeboten in bus-ok.de)
Hier ein Bild von diesem tollen Nachbau in 12 Volt. Leider ist der Winker
so für unsere Oldtimer nicht geeignet. Der Winker selbst ist zu kurz und
deckt den Winkerschacht nicht ab. Ich habe mal meinen anderen Winker
-wie er in den Schacht passt - ( allerdings in 6 Volt mit Widerstand) zum Vergleich
daneben gelegt.

Viele Grüße
Peter
Dateianhänge
Winker.jpeg
Winker.jpeg (31.72 KiB) 65-mal betrachtet
Benutzeravatar
ogvpeter
UCOM-Förderer 2020
UCOM-Förderer 2020
 
Beiträge: 180
Bilder: 0
Registriert: 18.02.2010, 17:28
Has thanked: 1 time
Been thanked: 5 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:


Zurück zu Technik-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Frantec und 1 Gast