Seilwinde

Hier werden Fragen zur Technik und zur Restauration des Unimog gestellt.

Moderatoren: Torsten Pohl, stephan, Bernd-Schömann

Seilwinde

Beitragvon Koxi » 02.11.2019, 19:21

Hallo liebe Unimog Freunde

Die Restauration von meinem 406er Bj1964 schreitet voran.

Jetzt komm ich mit einem Thema das ich eigentlich erst nach Fertigstellung angehen wollte. Mir wurde eine Seilwinde (siehe Bilder) angeboten. Sie stammt definitiv von einem ältern Unimogmodell sagt der Verkäufer. Kann mir allerdings keine weiteren Daten wie Marke, Zugkraft usw. sagen. Jetzt wollte ich euch mal fragen ob ihr mir zu der auf den Bildern abgebildeten Seilwinde was sagen? Würde sie gern restaurieren und dann an meinem 406er montieren. Voraussetzung sie passt natürlich!

Hier der Link zu dem Bild!
https://photos.app.goo.gl/zW5L5tgg7Eg3QQZP6

https://photos.app.goo.gl/u8cNttThUaBXVCx26

Ich bedanke mich jetzt schon recht herzlich!!

Mit besten Grüßen Stefan
Benutzeravatar
Koxi
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 50
Bilder: 0
Registriert: 13.03.2018, 18:25
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog: Unimog 406




Re: Seilwinde

Beitragvon stefan_79 » 03.11.2019, 22:22

Hallo Stefan,

das ist eine Huber T35, ich werde mal meine Unterlagen suchen und Dir zuschicken.
Dies ist ansich eine recht gute Winde, sie Wickelt sauber und das Seil lässt sich immer leicht wieder abziehen.
Aber mit der manuellen Betätigung wird die Trommel entweder zur Kupplung oder zur Bremse geschoben. D.h. du hast immer einen Leerweg bis du von der Kupplung auf der Bremse bist - ein stramm gespanntes Seil spickt dann wieder etwas zurück.

Aus diesem Grund habe ich meine auf hydraulischen Antrieb umgebaut.

schöne Grūsse
auch vom Stefan
Benutzeravatar
stefan_79
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 86
Registriert: 10.01.2010, 22:45
Has thanked: 2 times
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: Seilwinde

Beitragvon Koxi » 03.11.2019, 22:37

Hallo Stefan

Vielen Dank für die interesanten und ausführliche Informationen!

Das mit den Unterlagen wäre natürlich super nett!

Ich würde die gern auf meinen 406er am Heck anbringen!
Denkst du die passt am 406 ( von der Größe und Leistung her).

Laut Verkäufer hat alles außer die Spulvorrichtung bis zum Schluss einwandfrei funktioniert.

Ich denke der Preis von 300€ ist in Ordnung!?

Liebe Grüße Stefan
Benutzeravatar
Koxi
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 50
Bilder: 0
Registriert: 13.03.2018, 18:25
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog: Unimog 406

Re: Seilwinde

Beitragvon stefan_79 » 03.11.2019, 23:26

Servus,
sie passt beim 406er hinten an den Rahmen.
Sie wird zum einen an den Heckanbauböcken verbolzt und zusätzlich nach oben geschraubt. Das Eintriebs Kettenrad sitzt dann direkt unter der Heckzapfwelle und wird über eine Kette verbunden.

Gruß
Stefan
Benutzeravatar
stefan_79
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 86
Registriert: 10.01.2010, 22:45
Has thanked: 2 times
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: Seilwinde

Beitragvon Koxi » 04.11.2019, 08:00

Super vielen Dank!!

Vielleicht könntest du mir bitte noch ein Bild von deiner mit hydraulischen Antrieb zukommen lassen.

Beste Grüße und vielen Dank

Stefan
Benutzeravatar
Koxi
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 50
Bilder: 0
Registriert: 13.03.2018, 18:25
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog: Unimog 406

Re: Seilwinde

Beitragvon stefan_79 » 05.11.2019, 08:24

Servus Stefan,

anbei 2 Fotos.
Dateianhänge
20150326_183854.jpg
20150326_200426.jpg
Benutzeravatar
stefan_79
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 86
Registriert: 10.01.2010, 22:45
Has thanked: 2 times
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: Seilwinde

Beitragvon stefan_79 » 05.11.2019, 08:27

und hier 2 Schnittzeichnungen.
Schick mir Deine E-Mail-Adresse per PN, dann kann ich Dir die Bilder in besserer Qualität und Teilelisten dazu schicken.

Ist auf Deiner Winde ein Typenschild mit der max. Zugkraft vorhanden?
Die Zugkraft beträgt 3,5 to - ich weiß aber nicht, ober bei oberer, unterer oder mittlerer Wicklung.

Gruß - Stefan
Dateianhänge
Bild4.jpg
Bild5.jpg
Benutzeravatar
stefan_79
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 86
Registriert: 10.01.2010, 22:45
Has thanked: 2 times
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:


Zurück zu Technik-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast