*

Der Mogler steht im Vordergrund: Unimogtreffen, Ausfahrten, Berichte, TV-Tipps, Unimog-Witze.

Moderator: -Martin.Glaeser-

Re: Zapfwellendrehzahl erhöhen

Beitragvon christophlehmann » 10.09.2017, 15:59

Hallo in die Runde,
man darf alles gut oder schlecht finden, sich aufregen wenns einem nicht paßt. Es geht aber niemanden wirklich was an, was ein anderer mit seinem Eigentum, Geld, Material oder sonstwas anstellt, wenn er sich an die Gesetze und Anstandsregeln hält. Also was soll das Gelaber hier, laßt Uli sein Ding machen und uns davon berichten !!!!!Es gibt zu tiefst gelegte Mercedes /8, Ford T - Modell im Rat - Look als Hotrod. Finde ich grausam, würde aber niemals einen Eigentümer dafür kritisieren. GEHT MICH NIX AN ! Es gibt schon zu viele Missionare und Fingerheber, die überall ihr Unheil anrichten. Jeder nach seiner Facon, bitte schön !
Grüße
Christoph
Benutzeravatar
christophlehmann
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 584
Registriert: 10.11.2008, 22:04
Has thanked: 0 time
Been thanked: 32 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:




Re: Zapfwellendrehzahl erhöhen

Beitragvon scatman » 10.09.2017, 16:24

Hallo zusammen, ich möchte mich für die Beiträge bedanken und aufmerksam machen das wir in der Technikecke sind.Habe zu dem Thema Original oder Originell wer macht die Regeln? einen Speziellen Beitrag geschrieben auf den ich verweisen möchte.
original-oder-orginell-wer-macht-die-regeln-t93571.html

VG ULI
Bei manchen Leuten schrumpft der Blick zum Horizont zu einem Punkt.Das nennen Sie dann ihren Standpunkt! :shock:
VG ULI
Benutzeravatar
scatman
UCOM-Förderer 2018
UCOM-Förderer 2018
 
Beiträge: 2212
Bilder: 661
Registriert: 07.06.2009, 17:49
Has thanked: 1 time
Been thanked: 46 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: Zapfwellendrehzahl erhöhen

Beitragvon UFH » 10.09.2017, 17:02

Hallo Christoph,
also der Spruch macht mich echt fuchsig. Was meinst du wie oft ich das höre, ja geht mich ja nichts an was der Nachbar für ein Auto fährt und wieviel co2 bzw andere Schadstoffe das ausstößt z.B.. Im Prinzip ist das auch so, aber letztendlich verschmutzt er Luft die alle einatmen und somit geht es jeden einzelnen etwas an. Im übertragenen Sinne regt sich alle Welt über steigende Unimogpreise auf befürwortet aber Dezimierung des Bestandes, ob es jetzt extrem Umbauten sind(zähle ich Ulis Unimog noch nicht zu) oder Schlachtung von seltenen Fahrzeugen nur weil jemand genau ein spezielles Teil braucht, wegen der Orginalität, wobei ein anderes genauso funktionieren würde. Was auch ein häufiges Problem ist, das brauchbare bzw reparabele Teile nicht mehr genutzt werden und das finde ich bei Uli's Arbeit sehr gut, siehe Zusammenspiel der Fein und Makita Bohrmaschine. Dezimierung findet also nicht nur durch Umbauer statt sondern auch durch Orginalos. Und nur weil man kritisiert wird muss man nicht gleich Feind sein, sachliche Kritik sowie die eigene Meinung ist immer angebracht(zwecks Austausch von Ansichten, ob das jetzt an jeder Stelle notwendig ist, weiß ich nicht). Habe auch Kollegen mit denen ich oftmals nicht einer Meinung bin, wir verstehen uns trotzdem sehr gut außer es geht um Trecker z.b. der Unimog wird dann als Uni - Schrott beschrieben und andersrum, aber das ist kein Grund für nen Krieg.

Entschuldige Bitte Uli, ich wollte das noch hier schreiben sonst fehlt der Zusammenhang, wenns nicht passt schreibe ich das in den anderen Thread.
Viele liebe Grüße Hannes
_____________________________________________
Projekt: 57er 411.110 Agrar

Bild Bild Bild


Unimog 411.110 Patina forever
Benutzeravatar
UFH
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 2301
Bilder: 76
Registriert: 01.11.2013, 21:30
Has thanked: 128 times
Been thanked: 88 times
UVC-Mitglied: 1457
Unimog: 411.110

Re: Zapfwellendrehzahl erhöhen

Beitragvon Bredan » 10.09.2017, 20:09

Das Thema Originalität oder nicht geht hier weiter:

https://www.unimog-community.de/phpBB3/original-oder-orginell-wer-macht-die-regeln-t93571.html


Hier bleiben wir beim Thema Zapfwelle! :wink:
Gruß Olli :technik

Unimog 406 (U65) Bj.1964 OM312
Benutzeravatar
Bredan
UCOM-Förderer 2020
UCOM-Förderer 2020
 
Beiträge: 335
Bilder: 30
Registriert: 03.02.2016, 16:01
Has thanked: 24 times
Been thanked: 8 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog: 406

Vorherige

Zurück zu Community-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste