Herzlich willkommen

Herzlich willkommen auf der Unimog-Community-Website. Seit 1999 treffen sich hier die Mercedes-Benz Unimog- und MBtrac-Enthusiasten zum Meinungsaustausch und Fachsimpeln.

Hier werden Fragen zur Technik und zur Restauration des Unimog gestellt.

Moderator: stephan

#555624
Moin
Mein Name ist Andreas und ich bin zurzeit an der Restauration von meinem Unimog 406 Baujahr 71. Weil ich die Hydraulikleitungen komplett neu mache, will ich in diesem Zuge auch das Ganze erweitern. Da es meiner Meinung nach nicht ganz schlüssig aus dem Werkstatthandbuch hervorgeht und ich es auch nicht unbedingt original machen muss, habe ich hier mal ein Hydraulikplan gemacht wie das ganze aussehen soll.

Jetzt wollte ich mal von den Experten wissen ob man das so machen kann, bzw. ob es irgendwelche Fehler gibt. Bei dem Druckspeicher bin ich mir unschlüssig ob man den so anschließen darf. Ich will aber nicht noch ein 3 -Wegehahn einplanen :|

Bild

Bin über jede Hilfe Dankbar! :danke
Dateianhänge:
Hydraulikplan.jpg
Hydraulikplan.jpg (171.8 KiB) 370 mal betrachtet
#555626
Hallo Jean,

die Zylinder heben beim Ausfahren! Sonst passt alles. Auch der Speicher sitzt natürlich an der Heben-Leitung richtig.
Liebe Grüße

Christoph

Truck Trial Meisterschaftslauf in Frankreich
https://youtu.be/mpNJ65XhNZs (Video)
https://youtu.be/2Qw6fkRsECg (Fotos)
https://youtu.be/nKQhVVgNUPI (Elektro-Unimog)
https://youtu.be/uBz_pHq8PPo (Elektro-Unimog )

optimog@gmx.de
#555630
Moin, Andreas,
warum vorne nicht auch 2x2 Anschlüsse? Wenn die violetten doch sowieso in der Leitung nach hinten Kugelhähne haben, könntest Du sie im gesperrten Zustand vielleicht für Frontanbaugeräte gebrauchen (z.B. Frontkraftheber mit hydraulischem Oberlenker, Palettengabel etc.).
Gruß Sebastian
Wo ein Unimog ist, da ist auch ein Weg.
#555634
Sorry Andreas,

habe Deinen tatsächlichen Namen zuerst überlesen.

Bei sonst unverändertem Schaltplan gehören die Kugelhähne in die grünen Leitungen. Auch das habe ich übersehen.
Liebe Grüße

Christoph

Truck Trial Meisterschaftslauf in Frankreich
https://youtu.be/mpNJ65XhNZs (Video)
https://youtu.be/2Qw6fkRsECg (Fotos)
https://youtu.be/nKQhVVgNUPI (Elektro-Unimog)
https://youtu.be/uBz_pHq8PPo (Elektro-Unimog )

optimog@gmx.de
#555635
Vielen Dank für die schnellen Antworten.
Das mit den zwei zusätzlichen Leitungen für vorne werde ich auch so machen. Vielen dank für die Idee Sabastian.

Hallo Christoph auch danke für dein geballte Expertise (schaue regelmäßig deine Videos). Mit den Blockhähnen wollte ich nur nochmal den Kipperzylinder und den Heckkraftheber gegen absenken sichern.
"die Zylinder heben beim Ausfahren!" da bin ich jetzt nicht ganz mitgekommen was du damit meinst. Müsste sich nicht der Heckkraftheber beim ausfahren der Zylinder senken oder wird das durch die Hubwelle umgelenkt?

Liebe Grüße
Andreas
#555640
Hallo Andreas,

mit dem 406 kenne ich mich nicht so gut aus. Es kann schon sein, dass Zylinder einfahren "Heben" bewirkt. Jedenfalls war das so bei den ganz frühen 406, wie angehängte Skizzen (Quelle: Westinghouse 1971) zeigen.
Dateianhänge:
1.4-2_406 Hydraulikanlage Schaltplan.jpg
1.4-2_406 Hydraulikanlage Schaltplan.jpg (53.03 KiB) 223 mal betrachtet
1.4-1_406 Hydraulikanlage.jpg
1.4-1_406 Hydraulikanlage.jpg (99.23 KiB) 223 mal betrachtet
Liebe Grüße

Christoph

Truck Trial Meisterschaftslauf in Frankreich
https://youtu.be/mpNJ65XhNZs (Video)
https://youtu.be/2Qw6fkRsECg (Fotos)
https://youtu.be/nKQhVVgNUPI (Elektro-Unimog)
https://youtu.be/uBz_pHq8PPo (Elektro-Unimog )

optimog@gmx.de

Die Gruppen sind schon vorhanden. Hier steht aber[…]

Vorglühanzeige 411er

Danke Euch für die schnelle Hilfe. :danke :d[…]

Auspuffkrümmer Unimog 406

Hallo, Auf diesem Wege suche ich einen Auspuffkr&u[…]

Es war wohl mit einer Rolle aufgetragen und hatte […]