Treffen Aufenau vom 03.-05.06.2011

Das UCG-Forum für die Regionalgruppen Rhein-Main und Rheingau-Taunus-Westerwald

Moderatoren: prettyleg, Michel421

Treffen Aufenau vom 03.-05.06.2011

Beitragvon KlausLukas » 23.04.2011, 18:26

Hallo Unimogfreunde,

leider haben wir von dem Treffen in Wörth zu spät erfahren so dass unser Jahrestreffen am selben Wochenende in Aufenau stattfindet. Kann man nichts machen :( Gleichzeitig findet an diesem Wochenende auch das Treffen der Regionalgruppe Schwarzwald - Baar statt. Aber bei ca. 7.000 registrierten und vielen, vielen nicht registrierten Unimogfreunden ist das dann doch mal eine richtige Auswahl im Sommer :D Bleibt also jedem selbst überlassen wo er sein Wochenende verbingen wird.........und ich bin mir sicher, wir werden Alle Spaß haben :trink1:

Bei uns ist eine Anreise ab Mittwoch oder Donnerstag möglich. Stellplätze mit Strom, Duschen und Toiletten sind ausreichend vorhanden. Einige kennen das Gelände ja von den UCG Jahrestreffen 2006 und 2009.

Über eine Anmeldung per eMail freuen wir uns, die restlichen Formalitäten (15,00 Euro Startgebühr pro Mog und Haftungsverzicht) machen wir vor Ort.

Bis Aufenau
Holger und Klaus
Regionalgruppe Rhein Main
Dateianhänge
Plakat Aufenau.jpg
Plakat Aufenau.jpg (52.13 KiB) 4730-mal betrachtet
Benutzeravatar
KlausLukas
UCOM-Förderer 2017
UCOM-Förderer 2017
 
Beiträge: 678
Bilder: 6
Registriert: 25.07.2002, 13:05
Wohnort: Dreieich
Has thanked: 2 times
Been thanked: 7 times
UVC-Mitglied: 0
UCG-Mitglied: 3201
Unimog: U 406 - Cabrio




Beitragvon rm411 » 24.04.2011, 09:52

Hallo Klaus,

in der Tat kann man leider nicht überall sein. Wenn ich nicht zu unserem Treffen der Schwarzwald -Baar Gruppe "müsste" wäre ich gerne bei euch vorbeigekommen. :wink:

Grüße

Ralf
(der in Brigachtal mitorganisiert..)
Benutzeravatar
rm411
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 1932
Registriert: 08.01.2003, 15:08
Has thanked: 1 time
Been thanked: 3 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Beitragvon KlausLukas » 13.05.2011, 22:22

Euch auch gutes Wetter und viel Spaß im Schwarzwald. Hoffe ich habe meinen Mog bis zum Treffen wieder, lasse gerade mein Hardtop von Innen machen. :D VG Klaus
Benutzeravatar
KlausLukas
UCOM-Förderer 2017
UCOM-Förderer 2017
 
Beiträge: 678
Bilder: 6
Registriert: 25.07.2002, 13:05
Wohnort: Dreieich
Has thanked: 2 times
Been thanked: 7 times
UVC-Mitglied: 0
UCG-Mitglied: 3201
Unimog: U 406 - Cabrio

Beitragvon MANherrmann » 15.05.2011, 10:56

Hallo Klaus und Holger,

wir werden sicher auf euer Treffen kommen, ist ja auch der Treff- und Startpunkt unsere anschließenden einwöchigen Mog-Tour.
Gruß aus dem Odenwald
Thilo

Bild

Mit M130 ca. 120 PS

Unimog...
da stecken bleiben wo andere nicht hin kommen!
Benutzeravatar
MANherrmann
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 745
Registriert: 08.12.2004, 17:23
Wohnort: Igelsbach
Has thanked: 0 time
Been thanked: 1 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Beitragvon OPTI-MOG » 20.05.2011, 17:20

Hallo UNIMOG-Freunde,

eigentlich wollte ich mich endlich für Aufenau anmelden. Aber nun muß ich leider absagen wegen einer unvermeidlichen Geschäftsreise. Aber wir werden uns bestimmt bald wieder wo anders treffen! Bis dann ...
Liebe Grüße

Christoph

Bild

Pritschenbier mit Abstand https://youtu.be/Zk2UGkkOgPg


optimog@gmx.de
Benutzeravatar
OPTI-MOG
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 12215
Bilder: 1
Registriert: 09.01.2005, 12:12
Has thanked: 57 times
Been thanked: 252 times
UVC-Mitglied: 1557
UCG-Mitglied: 5603
Unimog: 411.119

Beitragvon kinzigsegler » 20.05.2011, 17:37

Hallo Christoph,

das finde ich nun aber als besonders Schade.
Auf Deinen Neuwagen und noch viel mehr auf Dich hatte ich mich schon sehr gefreut.

Aber leider gibt es solche Unabdingbarkeiten und so ein Damokeles Schwert schwebt auch noch über mir.
Bis dene
Gruss
Jürgen von der hessischen Kinzig

Bild

Truck-Trial und mehr auf unserer TeamPage
Team-FaMoS
Trucktrial Termine
Benutzeravatar
kinzigsegler
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 7309
Registriert: 20.01.2006, 12:23
Wohnort: Bruchköbel
Has thanked: 67 times
Been thanked: 190 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Beitragvon Helmut-Schmitz » 30.05.2011, 22:45

Sodele

Wuppertal ist abgehakt, war eine Superfete.
Aufenau wir kommen.
Nach dem Treffen ist vor dem Treffen.
Wenn alles fluppt, schlagen wir am Donnerstag ein.
Maach et jot äwer net ze offt
Helmut

Dieses Dokument ist auf elektronischem Weg erstellt und ohne Unterschrift gültig

Et es wie et es
Et kütt wie et kütt
Nix bliev wie et wor
Wat wellste maache
Wat soll dä Quatsch
Benutzeravatar
Helmut-Schmitz
Moderator & Förderer 2020
Moderator & Förderer 2020
 
Beiträge: 11528
Bilder: 198
Registriert: 20.07.2002, 17:54
Has thanked: 43 times
Been thanked: 299 times
UVC-Mitglied: 0
UCG-Mitglied: 4333
Unimog:

Beitragvon doellcus » 31.05.2011, 13:42

Hallo Aufenau,

das sind ja immerhin 59 km ;)

Da möchte ich diesmal auf jeden Fall dabei sein, mit oder ohne Mog. Nachdem mich mein 411er kürzlich doch wieder im Stich gelassen (EP-Entlüftungsschraube weggeflogen) hat, überlege ich noch, ob ich den wirklich schon auf so eine weite Strecke schicken kann.
endlich mit Untimiotigum

Grüße aus Mittelhessen, Christoph
Benutzeravatar
doellcus
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 602
Bilder: 1
Registriert: 04.11.2009, 18:58
Wohnort: GI/MR
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog: 411.110, a.A.

Beitragvon kinzigsegler » 31.05.2011, 19:14

Hallo Christoph,

es ist immer ein ganz besonderes Ereigniss mit dem eigenen Mog zu so einem Treffen zu fahren.

Und eigentlich ganz wirklich, auch die Mogs wurden zum Fahren gebaut. Also traue Dich, irgendwann wirst Du Deinen Mog überzeugen, dass er das unbeschadet durchhält.

Vielleicht kommt ja noch jemand aus Deiner Richtung, mit dem Du Dich zusammen tun kannst. In Aufenau sind dann sicher genügend Spezialisten und freundliche Helfer die im Falle weiter helfen können.

Meine Devise ist eigentlich immer, dass wir hier mitten Deutschland sind.
Im Notfall kann man immer den Mog am Strassenrand abstellen und Hilfe organisieren.
Bis dene
Gruss
Jürgen von der hessischen Kinzig

Bild

Truck-Trial und mehr auf unserer TeamPage
Team-FaMoS
Trucktrial Termine
Benutzeravatar
kinzigsegler
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 7309
Registriert: 20.01.2006, 12:23
Wohnort: Bruchköbel
Has thanked: 67 times
Been thanked: 190 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Beitragvon Tombran1 » 01.06.2011, 09:21

Hallo Unimogfreunde,

auch ich freue mich auf das Wochenende.

Es wird mein erstes Unimogtreffen überhaupt und die Anreise erfolgt mit meinem MOG.

Mal schauen ob wir überhaupt und wenn ja, wann wir ankommen. Sind immerhin ca. 130 km und seine erste lange Ausfahrt quer durch die Schwalm und über den Vogelsberg nach Aufenau. Spannend ...

(Hoffentlich) Bis Freitag...

Tom
Benutzeravatar
Tombran1
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 73
Bilder: 0
Registriert: 17.04.2008, 13:30
Wohnort: 34590 Hebel
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Beitragvon lesamog » 01.06.2011, 13:22

Hallo, weis irgendjemand wie hoch die Durchfahrt unter der Autobahn ist die zum MSC Aufenau führt?
Mein Auto ist 3,30 hoch!
Gruss MIKE .
Wende nie Gewalt an, nimm einfach einen größeren Hammer!
Benutzeravatar
lesamog
Member
Member
 
Beiträge: 199
Bilder: 2
Registriert: 04.05.2010, 22:07
Wohnort: Frankfurt Main
Has thanked: 0 time
Been thanked: 3 times
UVC-Mitglied: 0
UCG-Mitglied: 7253
Unimog: 416 Lesabau

Beitragvon kinzigsegler » 01.06.2011, 14:03

Hallo Mike,

eigentlich sollte das passen, soweit ich mich erinnere war beim Jahrestreffen 2006 ein Fernlastzug mit Koffersattelauflieger vor Ort mit dem Ausstellungsstücke auf das Gelände transportiert wurden.

Wann möchtest Du denn anreisen, vermutlich kann ich morgen mal schauen.
Bis dene
Gruss
Jürgen von der hessischen Kinzig

Bild

Truck-Trial und mehr auf unserer TeamPage
Team-FaMoS
Trucktrial Termine
Benutzeravatar
kinzigsegler
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 7309
Registriert: 20.01.2006, 12:23
Wohnort: Bruchköbel
Has thanked: 67 times
Been thanked: 190 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Beitragvon doellcus » 01.06.2011, 15:18

Mogler,

wo genau trifft man sich da? Aufenau ist zwar nicht groß ...
endlich mit Untimiotigum

Grüße aus Mittelhessen, Christoph
Benutzeravatar
doellcus
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 602
Bilder: 1
Registriert: 04.11.2009, 18:58
Wohnort: GI/MR
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog: 411.110, a.A.

Beitragvon lesamog » 01.06.2011, 15:21

Hallo, also wenn da ein Koffersattel durchgepasst hat langts bei mir auch.
Morgen gegen Mittag werde ich einlaufen (fahren).
Es besteht ja immer noch die Möglichkeit, den Dachkran abzubauen, damit schinde ich 10 cm.
Desweiteren kann ich Luft ablassen das sind nochmal 20, ist nur ne Höllenpumperei die sechs Pneus wieder zu befüllen.
Danke für die Auskunft!
Gruss MIKE .
Wende nie Gewalt an, nimm einfach einen größeren Hammer!
Benutzeravatar
lesamog
Member
Member
 
Beiträge: 199
Bilder: 2
Registriert: 04.05.2010, 22:07
Wohnort: Frankfurt Main
Has thanked: 0 time
Been thanked: 3 times
UVC-Mitglied: 0
UCG-Mitglied: 7253
Unimog: 416 Lesabau

Beitragvon kinzigsegler » 01.06.2011, 18:08

Hallo Christoph,

man trifft sich dort allgemein auf dem Cross-Gelände des http://www.msc-aufenau.de

Gib in Dein Navi die Heinestaße ein. Der folgst Du dann unter der Autobahn durch und gleich dahinter tut sich Dir zur Rechten das Gelände und die Einfahrt auf.

Oder hat Dein Mog etwa kein Navi ? :D
Bis dene
Gruss
Jürgen von der hessischen Kinzig

Bild

Truck-Trial und mehr auf unserer TeamPage
Team-FaMoS
Trucktrial Termine
Benutzeravatar
kinzigsegler
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 7309
Registriert: 20.01.2006, 12:23
Wohnort: Bruchköbel
Has thanked: 67 times
Been thanked: 190 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Nächste

Zurück zu UCG-Regionalforum Hessen, Rheinland-Pfalz & Saarland

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste