U 411-118 C ehemalige Schneefräse

Der Mogler steht im Vordergrund: Unimogtreffen, Ausfahrten, Berichte, TV-Tipps, Unimog-Witze.

Moderator: -Martin.Glaeser-

U 411-118 C ehemalige Schneefräse

Beitragvon oberwaller » 28.07.2020, 13:51

Hallo zusammen,
wie einige von Euch bereits mitbekommen habe, konnte ich meinen U406 Cabrio gegen einen U411-118 C, ehemalige Schneefräse in Januar eintauschen.
Der vermeintlich gute Tausch entpuppte sich im Nachhinein als ziemliche Baustelle. Zwar nicht so viele Kilometer drauf, 50Jahre alt, aber relativ 'innerlich kaputtgestanden'.
O.k., gute Substanz, jedoch viel versteckter Rost und die üblichen Undichtigkeiten an den Wellendichtringen der Achsantriebe etc. .
Nun gut, sehr euphorisch von mir angegangen, "getauscht wie gesehen", kann ich nur mir den Vorwurf machen.

Aber das Leben geht weiter und nach sehr, sehr vielen Arbeitsstunden und ordentlich Geldeinsatz bekommt der Kleine nun langsam sein schönes neues, grüne "Gesicht". Ich will ihn als LOF Fahrzeug mit "H" und schwarzer Nummer anmelden und natürlich auch im Wald nutzen.
Anbei ein kleine Video vom aktuellen Zustand...


Noch zu machen ist die "Heckpartie" sowie die Beseitigung der "Tropflöcher" und die 'Sperrenklemmer' sowie Bremseneinstellung.... Die LOF- Teile wie Kipperstempel, Zapfwelle und Heckkraftheber werden dann auch noch angebaut und angeschlossen.
Der TÜV Prüfer freut sich schon auf meinen Besuch....

Viele Grüße aus dem Sauerland
Berthold
Benutzeravatar
oberwaller
Member
Member
 
Beiträge: 407
Bilder: 14
Registriert: 22.01.2012, 18:15
Wohnort: D 59846 Sundern
Has thanked: 2 times
Been thanked: 6 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog: 406




Re: U 411-118 C ehemalige Schneefräse

Beitragvon pejuppi » 28.07.2020, 14:03

Hallo Berthold,

schön zu hören, dass es bei Deiner "Baustelle" vorangeht. Ich muss gstehen, dass ich es irgendwie nicht nachvollziehen konnte (und kann), dass man als 406-Fahrer freiwillig auf einen 411 umsteigt, aber "jeder Jeck is anders" wie ich mir auch inzwischen als Sauerländer im rheinischen Exil angewöhnt habe. Jedenfalls sieht der 411 doch schon sehr ordentlich aus!!!
Aber kommt er auch am Kuhschisshagen so klar wie der 406... :wink: ?

Beste Grüße

Peter

P.S. Werde nächste Woche mit einem Kollegen aus SO ein kleines privates Unimog-Treffen am Sorpesee veranstalten (Do-So) als Ersatz für das ausgefallene U-V-C-Treffen. Lust auf ein Bier am See...? Wenn ja, alles Weitzere am besten per PN.
Benutzeravatar
pejuppi
UCOM-Förderer 2020
UCOM-Förderer 2020
 
Beiträge: 210
Bilder: 46
Registriert: 26.08.2012, 18:36
Wohnort: Bonn
Has thanked: 6 times
Been thanked: 8 times
UVC-Mitglied: 1608
UCG-Mitglied: 8152
Unimog: 406.120

Re: U 411-118 C ehemalige Schneefräse

Beitragvon oberwaller » 28.07.2020, 14:23

Hey Peter,
ja Dankeschön für die Blumen.

Na, für den Wechsel gab es ein paar Gründe,
die Laufleistung von 150.000km, Betriebsstunden etwa 7000h, die Größe, ja, der 406 war mir eigentlich zu groß.
Klar, er konnte ordentlich arbeiten, hat er ja auch mit mir im Forst machen müssen, aber ich werde auch älter und will etwas 'langsamer treten'... der 411 kann natürlich nicht so viel schleppen, braucht er auch nicht. Wenns halt sehr steil bergab gehen muss, kann ich ja noch 'ne kleine Winde oder den Heckcontainer hinten dranhängen damit es nicht kopfüber geht....

Zum kleinen Treffen. Das finde ich gut.
Ich würde kommen, keine Frage, jedoch bin ich dann in der letzten Woche vorm Urlaub beruflich stark eingebunden, ebenso stehen wir vor unserem Schützenfest, was zwar coronabedingt nicht stattfindet, jedoch im kleinen privaten Rahmen..., und das mit dem Stammtisch bei uns im Garten... die Feier muss ich dann noch vorbereiten.
Ich überleg mir mal, wie wir zusammenkommen. Vielleicht ne kleine Ausfahrt am Samstag Nachmittag vom See zu mir... nach Kuhschisshagen, wenns nicht zu viele sind...

VG
Berthold
Benutzeravatar
oberwaller
Member
Member
 
Beiträge: 407
Bilder: 14
Registriert: 22.01.2012, 18:15
Wohnort: D 59846 Sundern
Has thanked: 2 times
Been thanked: 6 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog: 406


Zurück zu Community-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste