U 411.119 soll wieder leben und freude bringen

Hier werden Fragen zur Technik und zur Restauration des Unimog gestellt.

Moderatoren: Torsten Pohl, stephan, Bernd-Schömann

Re: U 411.119 soll wieder leben und freude bringen

Beitragvon F.Rapp » 01.05.2019, 21:38

Hallo, :cry: :cry: :cry:
leider habe ich mein Dreijahresziel, den Unimog im April 2019 zum Tüv zu bringen nicht geschafft :cry: :cry: .
Macht aber nichts, vielleicht dann bis zum Jahresende.

Es sieht zumindest mal so das, das ich die Hütte Anfang Juni Grundieren kann. Damit wäre dann
ein großes Stück wieder geschafft. :party
IMG_20190406_233357.jpg
IMG_20190421_234644.jpg
IMG_20190421_234631.jpg


Ich wünsche allen eine schöne kurze Restwoche.
Benutzeravatar
F.Rapp
Member
Member
 
Beiträge: 178
Bilder: 0
Registriert: 25.08.2016, 21:31
Has thanked: 0 time
Been thanked: 6 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog: 411.119




Re: U 411.119 soll wieder leben und freude bringen

Beitragvon F.Rapp » 10.06.2019, 17:59

Hallo zusammen,
langsam aber sicher bin ich auch dem Weg zum lackieren der Hütte.
Die meisten Bleche passen jetzt so das " Ich" damit leben kann.
Ich vermute mal dass Ende Juni die Grundierung aufgebracht werden kann.

Die neuen Türen sind auch schon mal provisorisch angepasst.
IMG_20190607_214233.jpg
IMG_20190608_001144.jpg


Mein Ziel im April 2019 zur Vollabnahmen mit dem Mog, werde ich wohl nicht mehr schaffen. Aber ich glaube nächtes Jahr ist auch wieder April. :lol:

Machts gut und eine schöne Woche.
Benutzeravatar
F.Rapp
Member
Member
 
Beiträge: 178
Bilder: 0
Registriert: 25.08.2016, 21:31
Has thanked: 0 time
Been thanked: 6 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog: 411.119

Re: U 411.119 soll wieder leben und freude bringen

Beitragvon F.Rapp » 13.08.2019, 21:28

Hallo,
so schnell sind zwei Monate rum.

Auf die arbeiten am Führerhaus habe ich mich die ganze Zeit gefreut.

Mittlerweile bin ich dann aber auch froh wenn ich endlich fertig bin mit dieser Aufgabe.
Jetzt ist du Hütte so das ich damit leben kann.
Perfekt ist sie noch nicht aber selbst wenn ich jetzt noch weitere 50 Stunden Arbeit rein stecke wird sie immer noch nicht perfekt sein.
Aber das vorher, nachher Bild ist echt schon schön anzusehen.

Ich hoffe das es mit der Lackierung im August noch hinhaut, so das ich im September mal Rahmen, Getriebe und Achsen zusammen fügen kann.
IMG_20190808_232106.jpg

Die Hütte ist schon mal Grundiert.

Ich hoffe die nächsten Bilder die ich einstelle sind dann schon mit grünem Häuschen.

Schöne Grüße Florian
Benutzeravatar
F.Rapp
Member
Member
 
Beiträge: 178
Bilder: 0
Registriert: 25.08.2016, 21:31
Has thanked: 0 time
Been thanked: 6 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog: 411.119

Re: U 411.119 soll wieder leben und freude bringen

Beitragvon F.Rapp » 09.09.2019, 22:08

Hallo,
es ist geschafft die Hütte ist grün :party .

Jetzt kann es in Richtung Zusammenbau gehen :lol:
Natürlich sind es noch viele Kleinteile die gerichtet und oder lackiert werden müssen aber ich bin guter Dinge
das ich im nächsten Jahr wieder fahren kann.
IMG_20190817_110023.jpg
IMG_20190821_205201.jpg
IMG_20190817_110040.jpg

Ich wünsch eine gute Nacht
Benutzeravatar
F.Rapp
Member
Member
 
Beiträge: 178
Bilder: 0
Registriert: 25.08.2016, 21:31
Has thanked: 0 time
Been thanked: 6 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog: 411.119

Vorherige

Zurück zu Technik-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste