U 411.119 soll wieder leben und freude bringen

Hier werden Fragen zur Technik und zur Restauration des Unimog gestellt.

Moderatoren: Torsten Pohl, stephan, Bernd-Schömann

Re: U 411.119 soll wieder leben und freude bringen

Beitragvon F.Rapp » 01.05.2019, 21:38

Hallo, :cry: :cry: :cry:
leider habe ich mein Dreijahresziel, den Unimog im April 2019 zum Tüv zu bringen nicht geschafft :cry: :cry: .
Macht aber nichts, vielleicht dann bis zum Jahresende.

Es sieht zumindest mal so das, das ich die Hütte Anfang Juni Grundieren kann. Damit wäre dann
ein großes Stück wieder geschafft. :party
IMG_20190406_233357.jpg
IMG_20190421_234644.jpg
IMG_20190421_234631.jpg


Ich wünsche allen eine schöne kurze Restwoche.
Benutzeravatar
F.Rapp
Member
Member
 
Beiträge: 176
Bilder: 0
Registriert: 25.08.2016, 21:31
Has thanked: 0 time
Been thanked: 4 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog: 411.119




Re: U 411.119 soll wieder leben und freude bringen

Beitragvon F.Rapp » 10.06.2019, 17:59

Hallo zusammen,
langsam aber sicher bin ich auch dem Weg zum lackieren der Hütte.
Die meisten Bleche passen jetzt so das " Ich" damit leben kann.
Ich vermute mal dass Ende Juni die Grundierung aufgebracht werden kann.

Die neuen Türen sind auch schon mal provisorisch angepasst.
IMG_20190607_214233.jpg
IMG_20190608_001144.jpg


Mein Ziel im April 2019 zur Vollabnahmen mit dem Mog, werde ich wohl nicht mehr schaffen. Aber ich glaube nächtes Jahr ist auch wieder April. :lol:

Machts gut und eine schöne Woche.
Benutzeravatar
F.Rapp
Member
Member
 
Beiträge: 176
Bilder: 0
Registriert: 25.08.2016, 21:31
Has thanked: 0 time
Been thanked: 4 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog: 411.119

Vorherige

Zurück zu Technik-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste