U 424 Stoßfänger vorn und Reifen

Hier werden Fragen zur Technik und zur Restauration des Unimog gestellt.

Moderatoren: Torsten Pohl, stephan, Bernd-Schömann

U 424 Stoßfänger vorn und Reifen

Beitragvon e.arens » 11.11.2019, 21:09

Ich habe seit kurzem von 403 auf einen 424 von 1977 gewechselt, den ich optisch über den Winter ein wenig aufbereiten will. Da ich den Stoßfänger vorn überarbeiten will, habe ich mir mehrere 424 angesehen, und verschiedene Formen der Ecken gefunden, welche Form ist für mein Baujahr richtig ?
Ecken leicht nach hinten weisend oder einfach senkrecht zum Längsträger ?
Bei mir war re und li verschieden, konnte aber keine Beschädigung finden.

Wer hat das Beiblatt für die 425 er auf 13 x 20 Felgen für einen 424 und könnte mir eine Kopie schicken ?
Nachdem DB jetzt 120 € + MWst dafür haben will, meinte der TÜV, eine Kopie von einem anderen 424 würde ihm reichen, um die Reifen einzutragen. Die Umbereifung ist seit mehr als 10 Jahren drauf, leider ist die Eintragung wohl bei einer neuen Briefausstellung verloren gegangen und das Fahrzeug ist jetzt von BW nach NRW gewechselt, die alte Zulassung vom vorletzten Besitzer ist angeblich nicht mehr im System.

Gruß aus AC
Benutzeravatar
e.arens
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 1120
Registriert: 08.08.2002, 21:35
Has thanked: 0 time
Been thanked: 1 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:




Re: U 424 Stoßfänger vorn und Reifen

Beitragvon mevissen4 » 12.11.2019, 22:34

Hallo,

schau für die Reifen hier: reifenfreigabe-365-80-r20-fur-u1200-427-gesucht-t97578.html Vielleicht hilft Dir das.
Gruß Ingo

Mein Spielzeug: U 1000 (09/1980)
vorstellung-von-ingo-mein-u1000-t84656.html
Benutzeravatar
mevissen4
UCOM-Förderer 2018
UCOM-Förderer 2018
 
Beiträge: 623
Registriert: 01.12.2012, 21:52
Wohnort: Bornheim-Roisdorf
Has thanked: 53 times
Been thanked: 19 times
UVC-Mitglied: 1488
Unimog: U 1000


Zurück zu Technik-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste