U421 Ölverlust

Hier werden Fragen zur Technik und zur Restauration des Unimog gestellt.

Moderatoren: Torsten Pohl, stephan, Bernd-Schömann

U421 Ölverlust

Beitragvon miche187 » 08.07.2019, 17:15

Servus Forum,

nach langer Zeit melde ich mich hier mal wieder, habe leider zu viele Baustellen um öfter rein zu schauen bzw. zu schreiben.
Aber mein Mog braucht Zuwendung und hat seltsame Symptome :( Da bräuchte ich Hilfe von euch.

Habe seit der ersten Fahrt im Frühjahr das Problem dass aus der Gummimanschette der vorderen Schubkugel (heißt das so?) oder anders gesagt Gummimanschette vorderer Getriebeausgang Getriebeöl austritt.
Habe auch schon viel im Forum und Google allgemein gelesen und gestöbert was da alles schuld dran sein kann, nur leider ist bei mir alles ein wenig anders.

Im netz ließt man immer dass am Getriebeausgang dann der Simmerring undicht ist, ich will jetzt nicht behaupte dass dieser zu 100% dicht ist (bei der Ölmenge im Getriebe ist das schwer zu sagen),aber was ich definitiv weiß ist folgendes: Ich bin jetzt knapp 1000km gefahren und habe inzwischen schon 3 mal Getriebe und Differential- Ölstand kontrolliert. Im Schaltgetriebe kann ich keinen Verlust feststellen, im vorderen Differential allerdings muss ich jedes mal ca. 300 bis 400ml
nachfüllen was gefühlt der Menge entsprechen könnte die da immer so raustropft aus der Manschette.
Wenn ich mit dem Mog gefahren bin und ihn abstelle stelle ich immer einen Becher unter, dabei fällt mir auf dass es manchmal nur wenige tropfen sind, manchmal tropft es noch eine Minute ziemlich stark heraus und einmal kam es sogar unter ganz leichtem druck raus gesabbert.

Die entlüftung vom Vorderachsdiff. habe ich schon kontrolliert die ist nicht verstopft (war meine erste Vermutung wegen druck).

Habt ihr irgendwelche Tipps für mich oder habt ihr Erfahrungen mit diesen Symptomen?


Gruß Miche
Benutzeravatar
miche187
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 12
Registriert: 02.10.2016, 09:59
Wohnort: Niederbayern 943..
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog: noch keiner, vll bald 421




Re: U421 Ölverlust

Beitragvon miche187 » 10.07.2019, 20:56

Die Symptome meines Mogs sind anscheinend ziemlich einzigartig :mrgreen:

mir wäre auch schon geholfen wenn ich wüsste ob und welches Spezialwerkzeug ich brauche für die Reparatur, ich gehe mal davon aus dass beide Abdichtungen zum Schubrohr erneuert werden sollte wenn man schon mal drann ist- sprich Getriebeausgang und Eingang Differential.

Gruß Miche
Benutzeravatar
miche187
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 12
Registriert: 02.10.2016, 09:59
Wohnort: Niederbayern 943..
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog: noch keiner, vll bald 421

Re: U421 Ölverlust

Beitragvon Bert321 » 11.07.2019, 12:41

Hallo Michi,

ist das jetzt Getriebe oder Differenzial (Hypoidoel) ?

Sind beide Entlüftungen frei, Diff.-Schubrohr und Schubrohr - Austritt ?

Auf alle Fälle empfehle ich Dir den Nutmutternschlüssel für den Abtriebsflansch an dem Getriebe.
Im Schubrohr sitzt auch noch ein Simmering der das Diff. zur Kardanwelle abdichtet.

Baue die Vorderachse komplett ab, Du hast mehr Platz zum arbeiten und so viel mehr musst Du da nicht abbauen.

Gruss Bert
Benutzeravatar
Bert321
UCOM-Förderer 2015
UCOM-Förderer 2015
 
Beiträge: 331
Registriert: 05.09.2006, 22:13
Has thanked: 0 time
Been thanked: 10 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: U421 Ölverlust

Beitragvon miche187 » 11.07.2019, 19:56

Hallo Bert,
das Öl welches aus der Manschette raus kommt ist (denke mal durch Verschmutzung im Schubrohr) ziemlich schwarz, ich denke da kann ich nicht ausmachen ob es Hypoid oder Standard Getriebeöl ist aus dem Schaltgetriebe ist. Die Öle an sich habe ich alle vor 2 Jahren (vor ca 2000km) gewechselt und sind noch recht klar wenn ich den Messstab raus hole aus dem Schaltgetriebe bzw ins Differential rein fasse.


Entlüftung habe ich bis jetzt nur die kontrolliert vom Differential (der Schlauch der irgendwo hinter dem Batteriekasten endet).

Dass das Schubrohr auch eine Entlüftung hat habe ich noch gar nicht gesehen, mache ich gleich morgen.


Vielen Dank für deine Hilfe Bert.

Gruß Miche
Benutzeravatar
miche187
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 12
Registriert: 02.10.2016, 09:59
Wohnort: Niederbayern 943..
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog: noch keiner, vll bald 421


Zurück zu Technik-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast