Überdruck in Druckluftanlage bei tiefen Temperaturen

Unsere Unimog-Freunde aus Österreich haben nun auch eine Anlaufstation.

Moderator: Unitrac

Überdruck in Druckluftanlage bei tiefen Temperaturen

Beitragvon gottfried » 23.01.2010, 13:28

Hallo kennt Ihr das Problem: Beim Ausfahren für den Winterdienst bei
-12 Grad steigt der Druck auf der Anzeige am Armaturenbrett in bedenkliche Höhe: Beide Zeiger bewegen sich auf 10 Bar. Meine Abhilfe:
Unter der Fahrt andauernd kurz ein wenig am Handbremshebel (U1000) anziehen und nachlassen, damit der Druck wieder etwas runtergeht. Frostschutz für Druckluftanlagen wird laufend kontrolliert und nachgefüllt. Nach einer Fahrt von ca 10km ist alles ok. Der Unimog steht in einem Flugdach, springt leicht an. Habt Ihr auch ein Problem damit?
lg, gottfried
gottfried
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 32
Registriert: 10.01.2006, 10:04
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:




Beitragvon Unitrac » 28.01.2010, 01:29

Servus!

Meld dich morgen/heute unter Tags bei mir, dann schau ich nach der Arbeit bei dir vorbei!


Mf-G Clemens
Bild
Benutzeravatar
Unitrac
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 1129
Registriert: 01.09.2002, 20:28
Has thanked: 1 time
Been thanked: 3 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:


Zurück zu Unimog-Freunde Österreich

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron