Unicat MD52h: Fernreisemobil auf Unimog-Basis

Hier geht es um Umbauten & Reisen mit dem Unimog.

Moderator: -Martin.Glaeser-

Unicat MD52h: Fernreisemobil auf Unimog-Basis

Beitragvon -Martin.Glaeser- » 09.12.2011, 11:29

Unicat hat sich das Fahrgestell eines U 4000 vorgenommen und mit einer zusätzlichen Achse auf 6x6-Antrieb bei verlängertem Radstand umgebaut....Acht Vorwärtsgänge treiben das Gefährt ....Ohne Extras kostet der Reiseunimog 500.000 Euro

http://auto.t-online.de/extrem-gelaende ... 5850/index

Bilder *klick*

-M-
====Unimog=Club=Gaggenau====
..........UCG#2427
====Make=your=own=road======
Benutzeravatar
-Martin.Glaeser-
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2083
Bilder: 22
Registriert: 20.07.2002, 22:00
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 2 times
Been thanked: 4 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Zurück zu Unimog Wohnmobil & Expedition

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste