[privat] Uniknick bei EBAY Kleinanzeigen

Der Mogler steht im Vordergrund: Unimogtreffen, Ausfahrten, Berichte, TV-Tipps, Unimog-Witze.

Moderator: -Martin.Glaeser-

Uniknick bei EBAY Kleinanzeigen

Beitragvon u411wtalronsd » 13.10.2018, 13:11

Preis in €: VB
Art des Preises: Festpreis

Standort des Artikels (Ort): 22301 Nord - Hamburg Winterhude
Standort des Artikels (PLZ): 22301


Artikelbeschreibung:
Hallo Unimog Sammler,den habe ich gerade im Netz gefunden
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 5-276-9483
Ja ich weis es es soll nicht verlinkt werden
Gruß Andreas aus den Wupper Bergen
Regionalgruppen Leiter der Region Nordrhein 7
http://unimog-club-gaggenau.de/ueber-un ... t/#Region7
Benutzeravatar
u411wtalronsd
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 1272
Bilder: 0
Registriert: 04.04.2004, 17:56
Wohnort: Wuppertal
Has thanked: 3 times
Been thanked: 8 times
UVC-Mitglied: 914
UCG-Mitglied: 6320
Unimog: 411119




Re: Uniknick bei EBAY Kleinanzeigen

Beitragvon mog-sei-dank » 14.10.2018, 20:54

Potzblitz...

Für 90 Riesen würde ich meinem Knick auch ein wenig Farbe spendieren und dann verkaufen....

Aber hier ist der Wunsch wohl Vater des Gedankens

Jörg
Fuhrpark
2010 "Dieseli" Bj52
401 "Dieseli" Bj54
421 Stahlhütte Bj73

Der etwas "andere" Mog
UNIKNICK UK52 Bj72

Etwas ausserhalb der Reihe...
Traktor STIHL 381S (S15)
Benutzeravatar
mog-sei-dank
UCOM-Förderer 2018
UCOM-Förderer 2018
 
Beiträge: 538
Bilder: 61
Registriert: 13.12.2010, 22:17
Wohnort: Prüm in der Eifel
Has thanked: 7 times
Been thanked: 14 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog: 421.125

Re: Uniknick bei EBAY Kleinanzeigen

Beitragvon Klaus » 15.10.2018, 19:55

Dafür würde ich meinen UK60 den letzten auch verkaufen.
Respekt sag ich da nur.
Benutzeravatar
Klaus
Member
Member
 
Beiträge: 445
Registriert: 31.07.2002, 19:55
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: Uniknick bei EBAY Kleinanzeigen

Beitragvon krahola » 16.10.2018, 13:20

Hallo Kollegen,
bedekt mal, wieviele Stunden in einer ordentlichen und dokumentierten Restaurierung stecken.
Wenn diese Stunden von einer Fachwerkstatt erbracht wurden, kommt allein für die Stunden ohne das Material eine stolze Summe zusammen.
Grüsse
Torsten
Benutzeravatar
krahola
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 1184
Registriert: 23.02.2010, 21:51
Has thanked: 2 times
Been thanked: 25 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: Uniknick bei EBAY Kleinanzeigen

Beitragvon Wurzelzieher » 16.10.2018, 19:59

Hallo Thorsten, wenn jemand 100000€ in die Restaurierung eines Fahrzeugs steckt das üblicherweise deutlich geringerer gehandelt wird ist es sein Problem. Wert ist das Fahrzeug letztendlich das was der Markt hergibt. Peter hat seinen G 75 A für 15000 DM verkauft, mehr gab es damals nicht dafür. Heute dagegen ......
Ich habe vor ca 20 Jahren ein 406 Cabrio FHS klein geflext :flex und verschrottet weil es niemand wollte. :mauer Gruß Herbert
Benutzeravatar
Wurzelzieher
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 1425
Registriert: 20.08.2007, 20:49
Has thanked: 1 time
Been thanked: 13 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: Uniknick bei EBAY Kleinanzeigen

Beitragvon mogli406 » 17.10.2018, 02:45

Was heisst was der Markt hergibt? Letztlich ist es das Wert was jemand bereit zu bezahlen.... und wenn der Verkäufer das Geld will und jemand zahlt ist gut und wenn nicht bleibt die Kiste eben stehen....
Wieso muss sowas immer so kommentiert werden?
Jeder darf verlangen was er will, ob es jemand bezahlt ist ja was anderes....

Gruß Michael
Besucht auch mal meine HP und tragt euch ins GB ein! Bin auch immer offen für neues!
Benutzeravatar
mogli406
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 2022
Registriert: 14.10.2002, 18:35
Wohnort: Malsch
Has thanked: 22 times
Been thanked: 10 times
UVC-Mitglied: 0
UCG-Mitglied: 613
Unimog: U406 Forst

Re: Uniknick bei EBAY Kleinanzeigen

Beitragvon Wurzelzieher » 17.10.2018, 15:38

mogli406 hat geschrieben:Was heisst was der Markt hergibt? Letztlich ist es das Wert was jemand bereit zu bezahlen.... und wenn der Verkäufer das Geld will und jemand zahlt ist gut und wenn nicht bleibt die Kiste eben stehen....
Wieso muss sowas immer so kommentiert werden?
Jeder darf verlangen was er will, ob es jemand bezahlt ist ja was anderes....

Gruß Michael

Genau das meine ich, das was jemand dafür bezahlt. Zahlt jemand den gewünschten Preis ist es schön, die Realität ist leider oft anders. Weswegen regst dich darüber auf das die von einem dritten verlinkte Anzeige kommentiert wird ? Ist das deiner ? Oder bietest du auch hochpreisige Fahrzeuge an ? Kannst du gerne tun, vielleicht zahlt's ja einer. Gruß Herbert
Benutzeravatar
Wurzelzieher
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 1425
Registriert: 20.08.2007, 20:49
Has thanked: 1 time
Been thanked: 13 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: Uniknick bei EBAY Kleinanzeigen

Beitragvon Helmut-Schmitz » 19.10.2018, 01:21

Hallo
Wieso muss sowas immer so kommentiert werden?
stell dir vor, du wärest Interessent und möchtest dich vorher im Netz schlau machen, in welcher Preisklasse man da unterwegs ist. In der UCom würde ich eine kompetente Bewertung erwarten.
Genauso verhält es sich mit dem umgefrickelten 417, den die Fa Donnerbauer für über 100K€ anbietet oder der umgestrickte Lesa für über 80K€.
Verlangen kann jeder Anbieter war er will und jeder darf auch einen Kommentar dazu abgeben. Der Interessent hat somit die Chance, beide Seiten der Medaile zu sehen, was daraus machen ist seine Sache.
Maach et jot äwer net ze offt
Helmut

Dieses Dokument ist auf elektronischem Weg erstellt und ohne Unterschrift gültig

Et es wie et es
Et kütt wie et kütt
Nix bliev wie et wor
Wat wellste maache
Wat soll dä Quatsch
Benutzeravatar
Helmut-Schmitz
Moderator & Förderer 2018
Moderator & Förderer 2018
 
Beiträge: 10439
Bilder: 164
Registriert: 20.07.2002, 17:54
Has thanked: 26 times
Been thanked: 213 times
UVC-Mitglied: 0
UCG-Mitglied: 4333
Unimog:

Re: Uniknick bei EBAY Kleinanzeigen

Beitragvon U1700Panorama » 19.10.2018, 09:26

Hallo,

es kann doch jeder kommentieren was und wie er will, solange es zur Sache ist, schließlich haben wir ja Meinungsfreiheit und es ist letztendlich ja auch der Sinn eines Forums sich über Fachthemen auszutauschen...
Und da es hier um das Thema Unimog geht, finde ich es absolut wichtig, dass man über solche Dinge spricht. Jedoch wäre es ja mal wirklich interessant, was denn nun ein realistischer Preis für solch ein Fahrzeug wäre. Bisher wurde das Angebot ja nur auf alle erdenklichen Arten als zu teuer empfunden. Bei der geballten Fachkompetenz hier im Forum denke ich sollte ja eine realistische Einschätzung durchaus möglich sein oder?
Da wir ja alle mit unserem gemeinsamen Hobby von den Preisen am Gebrauchtfahrzeugmarkt entweder profitieren oder darunter leiden fände ich es generell gut ,wenn wir hier eine Übersicht hätten welche Preise für welche Modelle (z.B im Zustand 1 und 4) als angemessen angesehen werden können. Oder gibt's das schon und ich kenns nur noch nicht?
Ölige Grüße,
Adrian.


Beim Griff in die eigene Tasche stellt man immer wieder fest, dass die "öffentliche Hand" schon vorher drin war... (unbek. Verfasser)
Benutzeravatar
U1700Panorama
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 61
Registriert: 22.04.2014, 13:38
Has thanked: 13 times
Been thanked: 1 time
UVC-Mitglied: 0
UCG-Mitglied: 8512
Unimog: U1700

Unimog Preise ?

Beitragvon erni417 » 19.10.2018, 16:50

Moin,

wie wär's mal mit googeln ?

1976 406 DoKa, Verkauft für 82800 €
https://www.bonhams.com/auctions/22177/lot/11/

1975 406 DoKa Flugzeugschlepper, Verkauft für 54050 €
https://www.bonhams.com/auctions/22719/lot/134/

1974 406 Cabrio, Verkauft für 55200 €
https://www.bonhams.com/auctions/22719/lot/116/

usw. usw.

Wer Preisangaben sucht, kann sie finden.

Herzl Gruß
von Rango (Erni)
Werner sacht: "Knacken, Knochen, Knebel! Nippel, Niete, Nuss! Wir schrauben uns die Finger krumm und sabbeln dabei Stuss!"

Keinen größer, keinen kleiner,
dieser Eine, das ist meiner:
U 417.101, Baujahr: 1991
UCG 6532
UVC 1292
Benutzeravatar
erni417
UCOM-Förderer 2018
UCOM-Förderer 2018
 
Beiträge: 227
Bilder: 18
Registriert: 01.05.2009, 12:09
Wohnort: Konstanz
Has thanked: 30 times
Been thanked: 31 times
UVC-Mitglied: 1292
UCG-Mitglied: 6532
Unimog: 417.101

Re: Uniknick bei EBAY Kleinanzeigen

Beitragvon Karo_paule_13594 » 19.10.2018, 18:52

Preisangaben ja, aber sind das realistische Marktpreise oder Mondpreise wo sich eben ein dummer gefunden hat, der das zahlt?
Benutzeravatar
Karo_paule_13594
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 22
Registriert: 13.06.2015, 09:20
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: Uniknick bei EBAY Kleinanzeigen

Beitragvon krahola » 19.10.2018, 19:03

Hallo,
was hier nicht alles zu lesen ist!
EIne ordendliche Instandsetzung bringt eige Stunden mit sich.
Wenn man sich diese Arbeit nicht machen möchte, zahlt man die Stunden welche bei einem solchen Projekt nach der Anschaffung sicherlich teurer sind, als die Ersatzteile.
uniknick-er-mein-mann-ist-nicht-mehr-zu-retten-t84125.html
Aus diesem Grund würde ich unseren Unicknick sicher nie verkaufen. Ich kann in etwa abschätzen wieviele Stunden in dem angebotenen Uniknick stecken und finde den Preis für gerechtfertigt.

Gruss
Torsten
Benutzeravatar
krahola
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 1184
Registriert: 23.02.2010, 21:51
Has thanked: 2 times
Been thanked: 25 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: Uniknick bei EBAY Kleinanzeigen

Beitragvon Wurzelzieher » 20.10.2018, 21:27

Hallo Thorsten, verlangen kann er was er will. Jede Minute Zeit die er investiert hat. Die Frage ist nur ob jemand bereit ist das zu zahlen ! Leider ist die Geiz ist Geil Mentalität überall vertreten. In der Preisklasse wird der Kreis der angesprochenen Käuferschaft eher klein sein. Wenn's ihm einer zahlt, warum nicht. Arbeitsstunden die investiert werden hängen stark vom Zustand des zu restaurierenden Fahrzeugs zusammen. Kaufe ich mir einen Container voller Teile die repariert werden müssen muss ich viele Stunden investieren. Kaufe ich mir ein komplettes Fahrzeug das komplett überarbeitet werden muss sind die Stunden mit Sicherheit weniger. Welches dann den größeren Wert hat, :?:
Gruß Herbert
Benutzeravatar
Wurzelzieher
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 1425
Registriert: 20.08.2007, 20:49
Has thanked: 1 time
Been thanked: 13 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: Uniknick bei EBAY Kleinanzeigen

Beitragvon Wurzelzieher » 21.10.2018, 07:27

Noch ein Fahrzeug in der Preisklasse. https://m.mobile.de/lkw-inserat/unimog- ... ml?ref=srp
Da es diese Fahrzeuge doch schon in größeren Stückzahlen gegeben hat sollte es schon schwerer sein den gewünschten Preis zu erhalten. Außerdem ist der ganz und gar nicht original. Könnte auch gut sein das es sich dabei um ein Fahrzeug handelt bei dem die Ausrüstung nur nachträglich aufgebaut wurde. Kein Forsttank, kein Blinker bzw Scheinwerferschutz. Es handelt sich wohl eher um das Show Fahrzeug des Autohauses, passenderweise mit grüner Nummer. Mit Sicherheit wird mit dem nichts gearbeitet, der gehört zur Fraktion die Steuern sparen wollen und mit Schuld sind das die Probleme diesbezüglich immer größer werden.
Gruß Herbert
Benutzeravatar
Wurzelzieher
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 1425
Registriert: 20.08.2007, 20:49
Has thanked: 1 time
Been thanked: 13 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: Uniknick bei EBAY Kleinanzeigen

Beitragvon Helmut-Schmitz » 21.10.2018, 19:32

Hallo Herbert
Es handelt sich wohl eher um das Show Fahrzeug des Autohauses, passenderweise mit grüner Nummer.
Selbstfahrende Arbeitsmaschinen sind steuerbegünstigt, das wäre ok.Auf der HP des Unternehmens ist der Mog noch mit Schmidt-Anbauplatte zu sehen. Es ist kein Forstschutz-Überrollbügel verbaut, kein Forsttank und auch kein Forstauspuff.
Innen sind noch immer Umschaltventil und Zentralstecker der Winderdienstausrüstung verbaut. Das Fahrzeug wurde einfach überlackiert, im Innenraum einfach über all den Gammel.
Wenn man den übergetünschten Innenraum betrachtet, da wurde (um den Fahrersitz, Fußraum Beifaher etc) z.B. nur gepfuscht, ist das wohl auch so eine Gelddruchmaschine.
Kippschalter, Schutzgitter, Hydraulikkupplungen wurden einfach nach freiem Ermessen verbaut, beim Lackieren des Fahrerhaus wurde einfach über alles übertüncht, dementsprechend sieht es wohl im Motorraum aus. Wenn man bei dem Preis sogar an der Lenkradabdeckung gespart hat, wird der Rest genauso "gut" sein.
Maach et jot äwer net ze offt
Helmut

Dieses Dokument ist auf elektronischem Weg erstellt und ohne Unterschrift gültig

Et es wie et es
Et kütt wie et kütt
Nix bliev wie et wor
Wat wellste maache
Wat soll dä Quatsch
Benutzeravatar
Helmut-Schmitz
Moderator & Förderer 2018
Moderator & Förderer 2018
 
Beiträge: 10439
Bilder: 164
Registriert: 20.07.2002, 17:54
Has thanked: 26 times
Been thanked: 213 times
UVC-Mitglied: 0
UCG-Mitglied: 4333
Unimog:

Nächste

Zurück zu Community-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste