UNIMOG im Einsatz auf der Baustelle

Das neue Wald-, Feld- und Wiesen-Forum. Für Häcksler, Schneeschieber ...

Moderator: -Martin.Glaeser-

Re: UNIMOG im Einsatz auf der Baustelle

Beitragvon 416_Lang » 19.12.2014, 23:27

Moin

Ohne unseren 416 wäre einieges in meinem Garten nicht so schnell fertig geworden.

Erstmal Bauplatz räumen nach dem Winter 2009/2010.

Bild

Dann Regenrohre verlegen.

Bild

Dann , unter anderen, den Findling für die Hausnummer setzen.

Bild

Dann dar Regenrohr für die Zisterne suchen.

Bild

Und beim Carpoprtbau mußte er natürlich auch ran.

Bild

Bild

Das waren und zig Sachen mehr durfte ich mit dem Mog machen.
Ich bin froh das wir ihn haben.

Gruß Mario
Benutzeravatar
416_Lang
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 48
Registriert: 22.11.2008, 19:00
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:




Re: UNIMOG im Einsatz auf der Baustelle

Beitragvon mogsammler87 » 01.02.2015, 14:09

Hallo,
nachdem ich nun einige Bilder in die Galerie geladen habe möchte ich euch diese Bilder nicht vorenthalten.
Haben einem Bekannten geholfen einen Anhänger auf seiner Baustelle zu versetzen.
1589
1588

gruß Robert
Eine Lösung hatte ich, nur leider passte sie nicht zum Problem...
Benutzeravatar
mogsammler87
Member
Member
 
Beiträge: 494
Bilder: 103
Registriert: 22.06.2012, 17:44
Has thanked: 7 times
Been thanked: 6 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: UNIMOG im Einsatz auf der Baustelle

Beitragvon oberwaller » 04.02.2015, 20:23

Hallo zusammen,
hier nun was für die "Baustellenfraktion"... das gehört jedoch eher zum Holzen, jedoch sind die Bilder auf Sohn Steffens Baustelle entstanden. Er brauchte Nachschub an Brennholz, da er noch keine Zentralheizung hat und nur mittels Küchenofen heizen kann... sehr schön "heimelig" in seinen zwei bereits bewohnten Zimmerchen...
Gestern wurden die ersten beiden Bauschuttcontainer angeliefert....

Bis denne - Berthold

Bild

Bild
Benutzeravatar
oberwaller
Member
Member
 
Beiträge: 393
Bilder: 0
Registriert: 22.01.2012, 18:15
Wohnort: D 59846 Sundern
Has thanked: 2 times
Been thanked: 6 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog: 406

Re: UNIMOG im Einsatz auf der Baustelle

Beitragvon oberwaller » 22.02.2015, 13:17

Hi zusammen,
gestern gab's mal 'nen 'richtigen' Baustellen-Einsatz....
Den Aushub konnte ich im nahen Wald für eine "Rampe" verbauen, damit kann ich eine sehr steile Abfahrt etwas entschärfen.
Gruss Berthold

Bild

Bild
Benutzeravatar
oberwaller
Member
Member
 
Beiträge: 393
Bilder: 0
Registriert: 22.01.2012, 18:15
Wohnort: D 59846 Sundern
Has thanked: 2 times
Been thanked: 6 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog: 406

Re: UNIMOG im Einsatz auf der Baustelle

Beitragvon u417 » 01.03.2015, 16:27

So auch meiner wird manchmal auf der Baustelle eingesetzt.
Dateianhänge
baustelle.JPG
Gruß
Markus

Durchkommen wo andere nicht hinkommen - UNIMOG
Meine Videos
Benutzeravatar
u417
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 831
Bilder: 13
Registriert: 26.02.2011, 16:25
Wohnort: Niederbayern
Has thanked: 13 times
Been thanked: 7 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog: 417.101

Re: UNIMOG im Einsatz auf der Baustelle

Beitragvon oberwaller » 08.03.2015, 13:39

Hi zusammen,
beim Planieren der Rampe gab es kleine Probleme....hihi... - aber dank meiner Bergewinde und Umlenkrolle sowie stabilen Eichen, konnten wir den dicken Trecker aus der misslichen Lage befreien... den Baum absägen wollte ich nicht unbedingt, konnten den Fendt quer vom Baum wegziehen... > leider wurde es immer dunkler und aus hektischen Gründen habe ich leider keine Fotos der "Befreiung" gemacht.. Beste Grüße - Berthold

Bild

Bild
Benutzeravatar
oberwaller
Member
Member
 
Beiträge: 393
Bilder: 0
Registriert: 22.01.2012, 18:15
Wohnort: D 59846 Sundern
Has thanked: 2 times
Been thanked: 6 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog: 406

Re: UNIMOG im Einsatz auf der Baustelle

Beitragvon oberwaller » 18.03.2015, 13:54

Hi zusammen,

gestern bei schönstem Wetter, Baustelleneinsatz... natürlich OFFEN.... :party
( - sorry- hab die Pixels in der Kamera runtergeschraubt...)

Gruss Berthold

Bild
Benutzeravatar
oberwaller
Member
Member
 
Beiträge: 393
Bilder: 0
Registriert: 22.01.2012, 18:15
Wohnort: D 59846 Sundern
Has thanked: 2 times
Been thanked: 6 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog: 406

Re: UNIMOG im Einsatz auf der Baustelle

Beitragvon unimog2450 » 18.03.2015, 14:11

Hallo Berthold,

wie kams das ihr den Fendt versenkt habt?
Einfach zu weit gefahren oder Unterbau nicht verdichtet?
Sieht aus als ob das Profil nicht mehr das beste wäre, was in Verbindung mit wenig Gewicht auf der hinterachse nicht die beste Mischung darstellt.

Grüße
Daniel

... der am Samstag ein Heckgewicht für Frontladerarbeiten betoniert.
Benutzeravatar
unimog2450
Member
Member
 
Beiträge: 268
Registriert: 24.07.2009, 17:17
Wohnort: Meinerzhagen
Has thanked: 0 time
Been thanked: 2 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: UNIMOG im Einsatz auf der Baustelle

Beitragvon oberwaller » 18.03.2015, 14:28

Hi Daniel,
alles richtig... zu weit, keine Verdichtung, kein Heckgewicht und schlechte Reifen.... - aber das Hauptproblem war einfach eine quer sitzende dicke Wurzel von der angetitschten Fichte... vor der sich die Vorderradreifen regelrecht eingruben...

Hab den Unimog ein paar Tage später dort auch versenkt... - mit dem Heckwindenschild sehr weit runtergeschoben... das war mir aber klar... - hab ja 'ne Bergewinde vorne druffe... - Gruss Berthold

Bild
Benutzeravatar
oberwaller
Member
Member
 
Beiträge: 393
Bilder: 0
Registriert: 22.01.2012, 18:15
Wohnort: D 59846 Sundern
Has thanked: 2 times
Been thanked: 6 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog: 406

Re: UNIMOG im Einsatz auf der Baustelle

Beitragvon 406_christian » 18.03.2015, 20:02

Hallo Berthold,
sehr schönes Bild. Das nenne ich artgerechte Haltung. :spitze
Schraubergrüße aus dem Schwarzwald
Christian (UCG 8131, UVC 1701)
Benutzeravatar
406_christian
Member
Member
 
Beiträge: 318
Bilder: 2
Registriert: 03.01.2012, 19:02
Wohnort: BW Raum Schramberg
Has thanked: 11 times
Been thanked: 14 times
UVC-Mitglied: 1701
UCG-Mitglied: 8131
Unimog: 406 121, 411 113

Re: UNIMOG im Einsatz auf der Baustelle

Beitragvon toheju » 05.04.2015, 10:05

Hallo UCom,

da mein Unimog-Fahrerhaus gerade seiner Restauration unterzogen wird und damit ein Fahren unmöglich ist, schwelge ich in den wenigen Fotos, die ich vom Einsatz des Unimogs habe. An den "Baustellen-Bildern" möchte ich Euch natürlich teilhaben lassen :D

Beim Abladen in der Hofeinfahrt wirkt der Mog echt riesig, ein Vorbeikommen nur noch mit Verschmutzen der Kleidung möglich...

1782

Beim Beladen in der Kiesgrube sieht das Ganze dann schon viel putziger aus :o

1652

Praktisch ist auf jeden Fall, dass man überall abladen kann...

1783

1784

Ich wünsche noch einen schönen Ostersonntag und viel Glück bei der Eiersuche :roll:

Viele Grüße
Tobias
*************************************************************************************************************
UCG 8740
:mog4 U427.105 - under construction
Restaurationsbereicht: "MISSION IMPOSSIBLE - Restauration Fahrerhaus U427 Hochdach"
Benutzeravatar
toheju
UCOM-Förderer 2017
UCOM-Förderer 2017
 
Beiträge: 270
Bilder: 513
Registriert: 01.01.2012, 18:58
Has thanked: 8 times
Been thanked: 17 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog: Unimog 427 / U1600

Re: UNIMOG im Einsatz auf der Baustelle

Beitragvon ug427 » 05.05.2015, 21:12

Moin,
hier mein U1200 beim Terrassenbau...
Bild

Bild

Bild

Bild

Der Schaeff hob 1,6 Tonnen in der Palettengabel :spitze

Gruß Thomas
Benutzeravatar
ug427
Member
Member
 
Beiträge: 386
Bilder: 0
Registriert: 27.11.2009, 20:03
Wohnort: Wanna
Has thanked: 0 time
Been thanked: 4 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: UNIMOG im Einsatz auf der Baustelle

Beitragvon martin71 » 05.05.2015, 22:00

Servus Thomas,
das war ja richtige Maßarbeit zwischen den Stehern durch! :respekt

Liebe Unimog im Einsatz auf der Baustellefans,
bei mir ist bzw. war das Warten und die Stille vorbei :D , vorübergehend zumindest, bis der nächste Ausfall kam: cry:.

Zwar war das Verdeck noch nicht drauf, aber es war schließlich passables Wetter also konnte es nach ca. 6 monatiger Winterpause wieder Richtung Baustelle gehen. Dort wurden kurz mit dem Frontpolter ein paar größere Steine zurechtgerecht um dann die Pritsche mit Bauholz zu beladen, damit die Außenanlage langsam wieder ansehnlicher wird :D . Mehr davon demnächst, aber zuerst gilt es da Stilllebenbilderrätsel zu lösen.

1980
1981

Viele Grüße
Martin
Benutzeravatar
martin71
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 1661
Bilder: 99
Registriert: 16.08.2010, 23:39
Has thanked: 86 times
Been thanked: 159 times
UVC-Mitglied: 0
UCG-Mitglied: 8129
Unimog: 406.120

Re: UNIMOG im Einsatz auf der Baustelle

Beitragvon oberwaller » 06.05.2015, 08:18

Hey Martin, was ist passiert ?

Nachtrag.. ah ja , hab's gesehen...

Gruss Berthold
Benutzeravatar
oberwaller
Member
Member
 
Beiträge: 393
Bilder: 0
Registriert: 22.01.2012, 18:15
Wohnort: D 59846 Sundern
Has thanked: 2 times
Been thanked: 6 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog: 406

Re: UNIMOG im Einsatz auf der Baustelle

Beitragvon ug427 » 07.05.2015, 21:55

Hallo Martin,
ja,daß war knapp!Ich habe mir extra eine 160er Schaufel ausgeliehen.Die Pfosten waren 180cm auseinander.
Der Mog hat uns damit eine Menge Arbeit abgenommen. :party

Gruß Thomas
Benutzeravatar
ug427
Member
Member
 
Beiträge: 386
Bilder: 0
Registriert: 27.11.2009, 20:03
Wohnort: Wanna
Has thanked: 0 time
Been thanked: 4 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

VorherigeNächste

Zurück zu Unimog im Einsatz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste