Unimog S Französische Ausführung

Spezial-Forum zur Unimog-Baureihe U 404 S.

Moderatoren: stephan, Bernd-Schömann, krahola

Unimog S Französische Ausführung

Beitragvon unimogS » 28.08.2016, 20:02

Hallo Unimogfreunde !

Ich würde gerne einmal wissen, welchen Unterschied gibt es zwischen der deutschen und französischen
Ausführung beim " Unimog S" ! ?


MfG Gerhard
Benutzeravatar
unimogS
Member
Member
 
Beiträge: 150
Registriert: 29.04.2008, 22:23
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:




Re: Unimog S Französische Ausführung

Beitragvon unigeorg » 30.08.2016, 04:17

Hallo,
die Reifen waren sicher von "MICHELIN" :?
Und die Betonung lag auf "Ü-NIMOG" :?
Die Firma JUNG +FILS im Elsaß, der Unimogsattlerbetrieb, sollte es wissen.
Grüße
Georg
Benutzeravatar
unigeorg
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 608
Registriert: 16.05.2009, 10:00
Has thanked: 0 time
Been thanked: 6 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: Unimog S Französische Ausführung

Beitragvon froggl » 30.08.2016, 15:53

hallo G+G

Beim franzunimog schreit man Merde
Beim deutschen Scheisse wenn er mal wieder nicht läuft
Alles klar

Gruß Nobby
Benutzeravatar
froggl
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 72
Registriert: 16.02.2010, 09:57
Has thanked: 0 time
Been thanked: 1 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: Unimog S Französische Ausführung

Beitragvon Eisbaer » 07.09.2016, 00:47

Er hatte gelbe birnen drin.

Und keine Warnblimkanlage, ebenso wenig eine kennzeichenleuchte. So die beiden, die durch meine Hände gewandert sind. Ok, auf der Hinterachse von dem, den jetzt mein nachbar hat steht "depot centre Du Friedrichshafen". Denke er hat wohl ne achse vom Bodensee, aus nem Inst-werk drin.

Aber sonst absolut gleich.

mfg Sven aus dem Saarland
Benutzeravatar
Eisbaer
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 1133
Registriert: 20.01.2007, 22:08
Has thanked: 0 time
Been thanked: 5 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:


Zurück zu Unimog 404 S-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast