Unterschide Zapfwellenlagerböcke 411 und älter

Hier werden Fragen zur Technik und zur Restauration des Unimog gestellt.

Moderatoren: Torsten Pohl, stephan, Bernd-Schömann

Unterschide Zapfwellenlagerböcke 411 und älter

Beitragvon krahola » 02.12.2018, 14:43

Hallo Kollegen,
für den 411 von meiner Frau habe ich die vordere- und hintere Zapfwelle gesucht.
Mittlerweile habe ich alle Teile zusammen.
Zapfwelle_01.jpg

Beim Aufstöbern der Teile bin ich über einen langen Lagerbock mit MB Nummer gestolpert. Die Flansche sehen aus wie beim kleinen Lagerbock.
Zu welchem Unimog gehört dieser Lagerbock? Kommt der nach vorne oder nach hinten?
Hat jemand Fotos im eingebauten Zustand?

Gruss
Torsten
Benutzeravatar
krahola
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 1186
Registriert: 23.02.2010, 21:51
Has thanked: 2 times
Been thanked: 25 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:




Re: Unterschiede Zapfwellenlagerböcke 411 und älter

Beitragvon mhame » 02.12.2018, 15:14

Hallo,

beim 411er gab es nur die Kurzen mit der Bügelschraube.

Gruß
Markus
Benutzeravatar
mhame
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 5581
Registriert: 27.03.2007, 14:52
Has thanked: 16 times
Been thanked: 267 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog: Unimog 411c, einen der letzten 411er

Re: Unterschide Zapfwellenlagerböcke 411 und älter

Beitragvon Jochen.Schäfer » 02.12.2018, 18:01

Hallo Torsten,
der lange Lagerbock gehört vorne in den 421.

Gruß
Jochen


Nachtrag: Ab 421124/125 und in den 407 natürlich auch :idee
alte Weisheit: Nimm dir Zeit für deine Freunde, sonst nimmt dir die Zeit die Freunde!
BildBildBild
Blaues Osterei
Geschichte 411114
Restauration 411114
Benutzeravatar
Jochen.Schäfer
Moderator & Förderer 2018
Moderator & Förderer 2018
 
Beiträge: 3286
Bilder: 492
Registriert: 23.10.2002, 13:07
Wohnort: Wuppertal
Has thanked: 120 times
Been thanked: 91 times
UVC-Mitglied: 204
UCG-Mitglied: 6179
Unimog: 411112

Re: Unterschide Zapfwellenlagerböcke 411 und älter

Beitragvon christophlehmann » 02.12.2018, 19:27

Hallo Torsten,
ich kann mir nicht vorstellen, dass der beim 421 oder 406 passt oder einen Sinn hätte. Bein meinem 421 würde er auf jeden Fall nicht reingehen auch bei meinem 416er nicht. Er kann ja schlecht nach hinten in den Motorraum reinragen. Nach vorne weit herausstehen theoretisch schon, aber wie sollte er abgestützt werden ? Welche (Guss-) Nr. steht denn drauf ? Evtl. gehört nach hinten..........
Christoph
Benutzeravatar
christophlehmann
Member
Member
 
Beiträge: 432
Registriert: 10.11.2008, 22:04
Has thanked: 0 time
Been thanked: 20 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: Unterschide Zapfwellenlagerböcke 411 und älter

Beitragvon christophlehmann » 02.12.2018, 19:30

........und dann wäre da noch der hintere einzelne Anbaupunkt, wo wird der angeschraubt ? Bin ebenfalls sehr gespannt auf Beweisfotos !
Grüße
Christoph
Benutzeravatar
christophlehmann
Member
Member
 
Beiträge: 432
Registriert: 10.11.2008, 22:04
Has thanked: 0 time
Been thanked: 20 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: Unterschide Zapfwellenlagerböcke 411 und älter

Beitragvon krahola » 02.12.2018, 20:23

Hallo,
die Nummer ist 421 552 00 21.

Gruss
Trosten
Benutzeravatar
krahola
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 1186
Registriert: 23.02.2010, 21:51
Has thanked: 2 times
Been thanked: 25 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: Unterschide Zapfwellenlagerböcke 411 und älter

Beitragvon LK421 » 02.12.2018, 20:29

Hallo Torsten,

Ist für 421 vorne wie Jochen sagt ab baujahr 1970 irgendwo die erste 421er haben noch so ein bock wie 411.
Wenn teilenummer mit 421 anfangen sind die nür für ein 421 die viele teile vom 421er sind von ein 406 und bei die erste noch eher 411
so die haben dann auch teilenummer die anfangen mit 406 oder 411.
Deswegen die sind die 421 nummer nür für 421 (eventuell 407) passend.

Grüssen Leo
Benutzeravatar
LK421
Member
Member
 
Beiträge: 275
Registriert: 14.03.2006, 19:29
Wohnort: Grashoek Niederlande
Has thanked: 220 times
Been thanked: 5 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog: 421.141

Re: Unterschide Zapfwellenlagerböcke 411 und älter

Beitragvon christophlehmann » 03.12.2018, 20:41

Hallo,
ist ja auch schon mal in 2009 hier geklärt worden. Im EPC habe ich es auch gefunden. Schön, wieder was gelernt !
Danke
Christoph
Benutzeravatar
christophlehmann
Member
Member
 
Beiträge: 432
Registriert: 10.11.2008, 22:04
Has thanked: 0 time
Been thanked: 20 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: Unterschide Zapfwellenlagerböcke 411 und älter

Beitragvon krahola » 03.12.2018, 21:19

Hallo Christoph,
hast du den Link zum Thema von 2009?
gruss
Torsten
Benutzeravatar
krahola
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 1186
Registriert: 23.02.2010, 21:51
Has thanked: 2 times
Been thanked: 25 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: Unterschide Zapfwellenlagerböcke 411 und älter

Beitragvon christophlehmann » 04.12.2018, 19:20

Hallo Torsten,

habe ganz faul im gockel nach "Zapfwellelagerbock Unimog 421" suchen lassen und bin unter Bilder dann auf den Beitrag der U - com gestossen.
Christoph
Benutzeravatar
christophlehmann
Member
Member
 
Beiträge: 432
Registriert: 10.11.2008, 22:04
Has thanked: 0 time
Been thanked: 20 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: Unterschide Zapfwellenlagerböcke 411 und älter

Beitragvon krahola » 04.12.2018, 22:42

Hallo,
so einfach wie beschrieben war der Link nicht zu findnen...
heckzapfwelle-421er-t44754.html
Gruss
Torsten
Benutzeravatar
krahola
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 1186
Registriert: 23.02.2010, 21:51
Has thanked: 2 times
Been thanked: 25 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: Unterschide Zapfwellenlagerböcke 411 und älter

Beitragvon Jochen.Schäfer » 05.12.2018, 09:06

Ha, da sind ja auch meine Bilder!
Habe ich selbst nicht wieder gefunden, setze ich jetzt noch mal hier rein:
Für Unimog 421 ab U52 und 407 (und Werner Uniknick ?)
Zapfwelle vorn, kurze Welle, langer Lagerbock
5870
5871
Zapfwelle hinten
5872

Hier ist dann auch die Einbausituation neben dem Kühler zu sehen.
5873


Gruß
Jochen
alte Weisheit: Nimm dir Zeit für deine Freunde, sonst nimmt dir die Zeit die Freunde!
BildBildBild
Blaues Osterei
Geschichte 411114
Restauration 411114
Benutzeravatar
Jochen.Schäfer
Moderator & Förderer 2018
Moderator & Förderer 2018
 
Beiträge: 3286
Bilder: 492
Registriert: 23.10.2002, 13:07
Wohnort: Wuppertal
Has thanked: 120 times
Been thanked: 91 times
UVC-Mitglied: 204
UCG-Mitglied: 6179
Unimog: 411112

Re: Unterschide Zapfwellenlagerböcke 411 und älter

Beitragvon krahola » 06.12.2018, 13:21

HallO Jochen,
danke für die Fotos,
bist du dir beim Uniknick UK52 sicher?
Laut ETL ist der kleine Lagerbock verbaut.
Gruss
Torsten
Benutzeravatar
krahola
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 1186
Registriert: 23.02.2010, 21:51
Has thanked: 2 times
Been thanked: 25 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: Unterschide Zapfwellenlagerböcke 411 und älter

Beitragvon Jochen.Schäfer » 06.12.2018, 16:24

Ich habe leider keinen, wo ich nachschauen könnte.
Deshalb das ?
alte Weisheit: Nimm dir Zeit für deine Freunde, sonst nimmt dir die Zeit die Freunde!
BildBildBild
Blaues Osterei
Geschichte 411114
Restauration 411114
Benutzeravatar
Jochen.Schäfer
Moderator & Förderer 2018
Moderator & Förderer 2018
 
Beiträge: 3286
Bilder: 492
Registriert: 23.10.2002, 13:07
Wohnort: Wuppertal
Has thanked: 120 times
Been thanked: 91 times
UVC-Mitglied: 204
UCG-Mitglied: 6179
Unimog: 411112


Zurück zu Technik-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast