unterschiedliche Höhen der Kipperspinne bzw. der Kipppritsch

Unsere Unimog-Freunde aus Österreich haben nun auch eine Anlaufstation.

Moderator: Unitrac

unterschiedliche Höhen der Kipperspinne bzw. der Kipppritsch

Beitragvon holzknechtl » 15.12.2012, 11:37

Hallo Forum!

Ich hab zwei Fotos von 406 er (Baujahr 1975 und 1977) vor mir und mir ist aufgefallen, dass bei einem die Linie zwischen Führerhaus und Kipppritsche durchgehend ist, also die Unterkante des Führerhauses (Türen) und die Unterkante der Kipppritsche die gleiche Höhe aufweisen. Beim anderen Mog ist die Kipppritsche etwas höher verbaut (ca. 5cm). Dies schaut irgenwie nicht so "ordentlich" aus. Im Netz findet man fast nur Mogs mit Höhenunterschieden zwischen Kipppritsche und Hütte.
Außerdem hat der eine Mog eine glatte vordere Motorabdeckung.

Gibs da unterschiedliche Rahmen bzw. Kipperaufbauten am 406 bzw. was ist da der Unterschied (Hersteller, Orginal) oder lässt sich das nachträglich ändern.
Und gibts eine glatte Motorhaube ohne mittlere Versteifung und Unimogschriftzug für den 406 oder ists ein Nachbau oder sowas?

Wenn da einer Bescheid wüßte, bitte!?

Danke
Andreas
Benutzeravatar
holzknechtl
Member
Member
 
Beiträge: 129
Bilder: 6
Registriert: 08.11.2012, 18:38
Wohnort: Tamsweg Österreich
Has thanked: 4 times
Been thanked: 1 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog: u 406




Re: unterschiedliche Höhen der Kipperspinne bzw. der Kipppri

Beitragvon winterjo » 15.03.2013, 23:44

Hallo, meine Kipperspinne war verbogen, musste sie anwärmen und ausrichten. Auch an den Kugeln war schon umgeschweisst. Die Nylonschalen in der Kippbrücke waren so hoch dass man sie kaum abstecken konnte. Dann können bei der Führerhausbefestigung die Unterlagscheiben fehlen. Meine ist auch höher aber mit der kurzen Pritsche wegen Seilwinde stört es nicht, nur die Aufsteckbordwände schauen klobig aus.
Mfg winterjo


Zuletzt als neu markiert von holzknechtl am 15.03.2013, 23:44.
Benutzeravatar
winterjo
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 35
Registriert: 15.11.2009, 17:54
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:


Zurück zu Unimog-Freunde Österreich

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste