Ventildeckel und Einspritzpumpe abbauen

Hier werden Fragen zur Technik und zur Restauration des Unimog gestellt.

Moderatoren: Torsten Pohl, stephan, Bernd-Schömann

Ventildeckel und Einspritzpumpe abbauen

Beitragvon Lumas333 » 15.10.2019, 16:02

Hallo,
fahre einen 406 Cabrio Bj.84 mit 84PS, 352er Motor.
Hätte 2 Fragen:

1. Kann ich den Ventildeckel abmontieren ohne die Kabine zu kippen ?
Oder langt es nur vorne die Kabine etwas anzuheben ( 2cm ), wenn ja müssen dafür die 4 Lagerböcke der Kabine gelöst werden oder dehnen sie sich ausreichend aus ??
Oder geht es ohne all die Arbeiten die oben genannt sind ?

2. Bekomm ich die Einspritzpumpe raus ohne die Kabine zu kippen oder langt es den Motorölfilter incl. Flansch zu entfernen und dann die ESP nach hinten rauszuziehen ?

Danke
Markus
Benutzeravatar
Lumas333
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 6
Registriert: 29.08.2019, 16:26
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:




Re: Ventildeckel und Einspritzpumpe abbauen

Beitragvon Moggälä » 16.10.2019, 05:09

Moing Markus,

zu 1.: ja, geht (zumindest beim -121) mit etwas anheben der Hütte vorn - dein Mog hat nur drei Lager (es sei denn, er is ein umgebauter 417)
zu 2.: geht auch - nach vorn (zumindest aus der Erinnerung, als meine überholt wurde) ohne den Ölfilter anzufassen

mfG
Axel
"Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." (Albert Einstein)
Benutzeravatar
Moggälä
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 3348
Bilder: 0
Registriert: 29.04.2007, 23:24
Wohnort: Schwabachtal
Has thanked: 2 times
Been thanked: 22 times
UVC-Mitglied: 0
UCG-Mitglied: 6329
Unimog: 406-121


Zurück zu Technik-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste