Versteifungsschiene bei Luftkipppritsche

Hier werden Fragen zur Technik und zur Restauration des Unimog gestellt.

Moderatoren: Torsten Pohl, stephan, Bernd-Schömann

Versteifungsschiene bei Luftkipppritsche

Beitragvon JürgenPB » 26.04.2007, 22:13

Hallo zusammen,
ich suche Bilder oder Zeichnungen mit Maße zum Nachbau für die Versteifungsschiene bei 411er mit Luftkipper. Die Versteifungsschiene wird am Ende der festen Pritsche mit Befestigungskeilen montiert, und ist abnehmbar. Sie dient zur Stabilität der festen Pritsche bei aufgesetztem Kipper.
Ich würde mich freuen wenn jemand weiterhelfen kann.


Auf dem Ersatzteilbild ist diese Schiene mit den Keilen zu sehen.

Gruß vom Niederrhein JürgenPB
Dateianhänge
Versteifungsschiene.jpg
Versteifungsschiene.jpg (54.34 KiB) 1179-mal betrachtet
Benutzeravatar
JürgenPB
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 751
Registriert: 04.10.2005, 22:14
Has thanked: 0 time
Been thanked: 2 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:




Beitragvon MichaMeitz » 27.04.2007, 21:55

Hallo Jürgen.
ich werde in den nächsten Tagen Fotos und Skizze einstellen. Da es leider noch andere wichtige Dinge im Moglerleben gibt, kann es aber noch etwas dauern. Die Teile gehen in naher Zukunft in die Hände eines Spezialisten. Falls der einen Nachbau plant, werde wir Dich informieren.

Gruß aus dem Sauerland
Micha
Benutzeravatar
MichaMeitz
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 1337
Bilder: 12
Registriert: 16.12.2004, 22:46
Has thanked: 2 times
Been thanked: 8 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Beitragvon MichaMeitz » 29.04.2007, 22:25

Hallo Jürgen,

hier sind schon mal die Fotos :

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Die Versteifungsschiene habe ich zur Verdeutlichung an meinen druckluftlosen 2010 gebaut. Sie befindet sich noch im "Kaufzustand". Manche nennen Diesen auch nostalgische Patina :?

Mit den Maßen dauert es noch ein paar Zeiteinheiten. Ich werde aber auf die Tube drücken :wink:

Micha
Benutzeravatar
MichaMeitz
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 1337
Bilder: 12
Registriert: 16.12.2004, 22:46
Has thanked: 2 times
Been thanked: 8 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Beitragvon JürgenPB » 30.04.2007, 08:57

Hallo Micha,
vielen Dank für die Fotos, zumindest habe ich jetzt einen optischen Überblick über meine fehlende Schiene.
Wenn Du mir dann später noch die Maße durchgeben kannst sage ich jetzt schon vielen danke für Deine Hilfe.

Gruß JürgenPB
Benutzeravatar
JürgenPB
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 751
Registriert: 04.10.2005, 22:14
Has thanked: 0 time
Been thanked: 2 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: Versteifungsschiene bei Luftkipppritsche

Beitragvon bulerich1 » 09.06.2013, 10:39

Hallo zusammen,
ich habe noch eine Frage zu einem alten Beitrag, da ich jetzt auch eine Versteifungsschiene mit Keilen für eine Luftkipperpritsche brauche: Hat jemand schon die Schiene nachgebaut und die Maße für die Schiene?
Gruß Volker
Benutzeravatar
bulerich1
Member
Member
 
Beiträge: 172
Registriert: 27.05.2010, 16:59
Has thanked: 3 times
Been thanked: 1 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: Versteifungsschiene bei Luftkipppritsche

Beitragvon Örkel » 22.07.2019, 14:26

Moin,
Auch ich frage mal in diesem alten Beitrag:
Wer hat die paar Maße die sich nicht durch Abmessen vom Pritschenrahmen ergeben bzw. eine Skizze/Zeichnung für die Schiene mitsamt ihren Keilen?

Gruß
Alex
Wenn alle Stricke reißen kann man immer nochmal Schweißen.
Benutzeravatar
Örkel
Member
Member
 
Beiträge: 313
Bilder: 2
Registriert: 27.05.2013, 19:52
Has thanked: 3 times
Been thanked: 14 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog: 411.112

Re: Versteifungsschiene bei Luftkipppritsche

Beitragvon m.h.mueller » 01.10.2019, 15:58

Keil.jpg


Hallo Alex,

anbei die Maße des Keils.

Der Keil ist 1,05 cm dick und das Rohr hat eine Länge von 6 cm.

Ich hoffe, das hilft dir weiter.

Schöne Grüße
Michael
Benutzeravatar
m.h.mueller
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 64
Bilder: 0
Registriert: 17.11.2015, 19:43
Wohnort: Kindsbach
Has thanked: 19 times
Been thanked: 1 time
UVC-Mitglied: 0
UCG-Mitglied: 8960
Unimog: U 25/2010


Zurück zu Technik-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste