WaPu für den 404 . . . .

Spezial-Forum zur Unimog-Baureihe U 404 S.

Moderatoren: Torsten Pohl, stephan, Bernd-Schömann

WaPu für den 404 . . . .

Beitragvon YoEddy2 » 29.11.2018, 20:10

Nabend,

Es gab oder gibt doch für den Mog eine WaPu der man kein Öl mehr Einfüllen muss. Also quasi Wartungsfrei.
Habe das mal wo Gelesen, aber Finde es Nicht mehr.
Hat Jemand Diesbezüglich für mich Informationen, Bezugsquellen, Teile Nr. ect. ?

Danke und Gruß

Ralf
Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele:
Freude, Schönheit der Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur.
Darum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist´s: Reise, reise!
Wilhelm Busch (1832-1908)
Benutzeravatar
YoEddy2
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 2996
Registriert: 08.07.2003, 17:54
Has thanked: 127 times
Been thanked: 5 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:




Re: WaPu für den 404 . . . .

Beitragvon kinzigsegler » 29.11.2018, 21:10

Hallo Ralf,

suchst Du zum Beispiel so etwas?
https://www.topersatzteile.de/hersteller/hepu/2282562

passend für A 127 200 04 20
Bis dene
Gruss
Jürgen von der hessischen Kinzig

Bild

Truck-Trial und mehr auf unserer TeamPage
Team-FaMoS
Trucktrial Termine
Benutzeravatar
kinzigsegler
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 6839
Registriert: 20.01.2006, 12:23
Wohnort: Bruchköbel
Has thanked: 40 times
Been thanked: 133 times
UVC-Mitglied: 0
UCG-Mitglied: 5641
Unimog:

Re: WaPu für den 404 . . . .

Beitragvon kinzigsegler » 29.11.2018, 21:42

Hallo Ralf,

dann habe ich noch dieses gefunden
https://www.matz-autoteile.de/www/index.php?page=shop.product_details&flypage=flypage.tpl&product_id=5250&category_id=859&option=com_virtuemart&Itemid=69

Von dem Händler habe ich schon vor vilen Jahren eine Wasserpumpe für meinen ehemaligen 411 bezogen und war sehr zufrieden.
Bis dene
Gruss
Jürgen von der hessischen Kinzig

Bild

Truck-Trial und mehr auf unserer TeamPage
Team-FaMoS
Trucktrial Termine
Benutzeravatar
kinzigsegler
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 6839
Registriert: 20.01.2006, 12:23
Wohnort: Bruchköbel
Has thanked: 40 times
Been thanked: 133 times
UVC-Mitglied: 0
UCG-Mitglied: 5641
Unimog:

Re: WaPu für den 404 . . . .

Beitragvon mhame » 29.11.2018, 22:02

Hallo,

man kann aber auch die offenen Wälzlager durch geschlossenen Wälzlager 2RS ersetzen. Dann muss in die Wapu auch kein Öl mehr eingefüllt werden.

Gruß
Markus
Benutzeravatar
mhame
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 5581
Registriert: 27.03.2007, 14:52
Has thanked: 16 times
Been thanked: 267 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog: Unimog 411c, einen der letzten 411er

Re: WaPu für den 404 . . . .

Beitragvon YoEddy2 » 30.11.2018, 12:59

kinzigsegler hat geschrieben:Hallo Ralf,

dann habe ich noch dieses gefunden
https://www.matz-autoteile.de/www/index.php?page=shop.product_details&flypage=flypage.tpl&product_id=5250&category_id=859&option=com_virtuemart&Itemid=69

Von dem Händler habe ich schon vor vilen Jahren eine Wasserpumpe für meinen ehemaligen 411 bezogen und war sehr zufrieden.



Hallo Jürgen,

Wiedermal Vielen Dank für Deine Ausführliche und Detalirte Hilfe . . . :!:
Diesen Händler/Shop kannte Ich bis Dato noch gar Nicht ! Und der ist ja mal Interessant für Uns 404ler....
Auch der Preis ist für mein Gusto sehr Fair für diese WaPu

LG Ralf

PS: Markus,das mit dem Lager Austausch werde Ich dann mal bei meinen Lager Defekten WaPus so machen, und diese dann ins Regal legen

Auch Dir Gruß und Dank
Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele:
Freude, Schönheit der Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur.
Darum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist´s: Reise, reise!
Wilhelm Busch (1832-1908)
Benutzeravatar
YoEddy2
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 2996
Registriert: 08.07.2003, 17:54
Has thanked: 127 times
Been thanked: 5 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:


Zurück zu Unimog 404 S-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste