Wechselstrom LIMA

Hier werden Fragen zur Technik und zur Restauration des Unimog gestellt.

Moderatoren: Torsten Pohl, stephan, Bernd-Schömann

Wechselstrom LIMA

Beitragvon mog411er » 02.12.2019, 10:30

Hallo, mal eine Frage, Umbau v. Gleichstrom Lima ….auf Drehstrom LIMA. Drehstrom hat 3 Stecker hinten, 2 gr. 1 kl. Wo kommt der Strom v. Batterie hin, der Kl. Stecker dürfte Ladekontrolle sein. Würde mich freuen wenn ich Post bekomme.

Lieben Gruß aus Kärnten ( Robert )
mog411er
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 3
Registriert: 01.12.2007, 09:28
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:




Re: Wechselstrom LIMA

Beitragvon Helmut-Schmitz » 02.12.2019, 10:40

Hallo Robert
meinst du den 3-poligen Steckker am Kohlebürstenträger? Dieser geht zum externen Regler.
Ansonsten sind nur B+ zur Batterie, B- zur Masse und Kl61 zur Ladekontrolle erforderlich. Bei elektrischem Drehzahlmesser ist noch der Anschluss "W" angeschlossen
Maach et jot äwer net ze offt
Helmut

Dieses Dokument ist auf elektronischem Weg erstellt und ohne Unterschrift gültig

Et es wie et es
Et kütt wie et kütt
Nix bliev wie et wor
Wat wellste maache
Wat soll dä Quatsch
Benutzeravatar
Helmut-Schmitz
Moderator & Förderer 2020
Moderator & Förderer 2020
 
Beiträge: 11574
Bilder: 200
Registriert: 20.07.2002, 17:54
Has thanked: 43 times
Been thanked: 304 times
UVC-Mitglied: 0
UCG-Mitglied: 4333
Unimog:


Zurück zu Technik-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste