Werner Seilwinde / Leckage am Ölmotor

Hier werden Fragen zur Technik und zur Restauration des Unimog gestellt.

Moderatoren: Torsten Pohl, stephan, Bernd-Schömann

Werner Seilwinde / Leckage am Ölmotor

Beitragvon Gsmog » 17.05.2018, 16:26

Hallo Unimogkollegen,
ich habe ein Problem mit meiner Werner Seilwinde. Leider verliert die Winde beim Betrieb viel Hydrauliköl.
Es handelt sich um eine Werner Seilwinde F50.1 H1HW-13. Angetrieben wird Sie über einen Ölmotor.
Beim Betrieb läuft das Öl zwischen Seiltrommel und Gehäuseseite auf der Unterseite heraus.

Hier meine Frage in die Runde:
Hat jemand von euch Unterlagen und/oder eine Schnittzeichnung von der Winde und Motor und könnte Sie mir zur Verfügung stellen?

Bevor ich die Winde zerlege, wäre es schön zu wissen, wie sie aufgebaut ist.

Vielen Dank im voraus.

Gruß Gerd
Dateianhänge
IMG_1163.JPG
IMG_1160.JPG
IMG_1161.JPG
Benutzeravatar
Gsmog
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 68
Registriert: 02.07.2006, 13:15
Wohnort: Paderborn
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog: 417

Zurück zu Technik-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste