Zeppelin Shelter FM2 für U 1300L einkürzen?

Hier geht es um Umbauten & Reisen mit dem Unimog.

Moderator: -Martin.Glaeser-

Zeppelin Shelter FM2 für U 1300L einkürzen?

Beitragvon dasch » 04.05.2012, 20:12

Plane einen Zeppelin FM2 Shelter als Wohnkabine auszubauen.
Das ganze sollte dann von einem 435 getragen werden.
Habe auch schon einige Beiträge im Forum darüber gelesen, in denen davon abgeraten wird eine Kabine vom Typ 2 zu verbauen, weil der Überstand nach hinten zu groß ist.

Meine Idee wäre also, den Shelter vorne zu kürzen, da ich hinten die Tür gerne behalten möchte. Noch besser würde es mir gefallen, vorne sozusagen einen Ausschnitt zu machen, sodass der Shelter inetwa wie ein Alkofen über die Fahrerkabine ragt.

Hat schon mal jemand so einen, nennen wir ihn mal "Alkofen Wohnkoffer" aus einem Zeppelin Shelter Typ2 gebaut?

Lässt sich so ein Shelter überhaupt gut kürzen oder ausschneiden ohne dass er seine ganze Stabilität verliehrt?
Benutzeravatar
dasch
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 3
Registriert: 04.05.2012, 12:27
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Zurück zu Unimog Wohnmobil & Expedition

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron