Zündung funkt nicht, Hilfe?

Spezial-Forum zur Unimog-Baureihe U 404 S.

Moderatoren: Torsten Pohl, stephan, Bernd-Schömann

Zündung funkt nicht, Hilfe?

Beitragvon FuKo » 16.11.2003, 21:51

Bitte um technische Hilfe.
Nach mehrwöchigem Stillstand bei herbstlicher Witterung gab es unsere erste Problemfahrt.
Nach 400m ging der Motor aus und ließ sich nur schwer, bei mittlerer Shoke-Stellung wieder starten. Dann ging es nur kriechend mit gezogenem Standgas und heftigen Fehlzündungen wieder nach Hause, und jetzt stehen wir hier.
Benzinfilter und Düsen im Vergaser sind frei. Habe die rußschwarze Kerzen und den Zündfinger erneuert, Zündkabel und Kontakte geprüft, aber die Zündspule (der abgeschraubte Mittelkontakt vom Verteiler) schlägt beim Starten keine Funken gegen Masse.
Wer weiß weiter?
Wollte nicht unnötig alles auseinanderschrauben und mir dadurch etwas Arbeit sparen, es wird auch langsam etwas ungemütlich draußen.
allzeit gute Fahrt wünscht<img src="http://abitc.de/fuko.gif" border="0" align=absmiddle hspace=30 vspace=10><b>Detlef Vagt</b><br>
steht der Mog heut' nicht bereit, vertreib' ich mir halt hier die <a href="http://abitc.de/uhr"target='_new'>Zeit</a>
Benutzeravatar
FuKo
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 12
Registriert: 16.11.2003, 21:27
Wohnort: Frankfurt am Main
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:




Zündung funkt nicht, Hilfe?

Beitragvon FuKo » 16.11.2003, 21:51

Bitte um technische Hilfe.
Nach mehrwöchigem Stillstand bei herbstlicher Witterung gab es unsere erste Problemfahrt.
Nach 400m ging der Motor aus und ließ sich nur schwer, bei mittlerer Shoke-Stellung wieder starten. Dann ging es nur kriechend mit gezogenem Standgas und heftigen Fehlzündungen wieder nach Hause, und jetzt stehen wir hier.
Benzinfilter und Düsen im Vergaser sind frei. Habe die rußschwarze Kerzen und den Zündfinger erneuert, Zündkabel und Kontakte geprüft, aber die Zündspule (der abgeschraubte Mittelkontakt vom Verteiler) schlägt beim Starten keine Funken gegen Masse.
Wer weiß weiter?
Wollte nicht unnötig alles auseinanderschrauben und mir dadurch etwas Arbeit sparen, es wird auch langsam etwas ungemütlich draußen.
allzeit gute Fahrt wünscht<img src="http://abitc.de/fuko.gif" border="0" align=absmiddle hspace=30 vspace=10><b>Detlef Vagt</b><br>
steht der Mog heut' nicht bereit, vertreib' ich mir halt hier die <a href="http://abitc.de/uhr"target='_new'>Zeit</a>
Benutzeravatar
FuKo
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 12
Registriert: 16.11.2003, 21:27
Wohnort: Frankfurt am Main
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Zündung funkt nicht, Hilfe?

Beitragvon Heino-Hechenbichler » 16.11.2003, 22:03

Hallo FuKo,

(ein Name wäre mir wirklich lieber)

Gehe einmal in der obigen Menüleiste auf \"Suche\"

Dort kannst du den gewünschten Suchbegriff eingeben undd auf alle bisher geschriebenen Beiträge zurückgreifen.

Ein Beispiel wäre \"Zündung\" oder \"404\"

Findige Grüße

Heino
Benutzeravatar
Heino-Hechenbichler
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 637
Registriert: 21.07.2002, 14:53
Wohnort: Niederviehbach
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Zündung funkt nicht, Hilfe?

Beitragvon Götz » 17.11.2003, 09:33

Hallo Heino,

hier muß ich leider \"Fuko\" in Schutz nehmen, im Community-Forum hat er sich geoutet:

\"Wo so schnell geantwortet wird, mag ja keiner anonym bleiben, so ist es gut, wenn jeder weiß, dass ich eigentlich Detlef heiß.\"

Was jetzt noch fehlt ist der Name unter jedem Beitrag.
Und da gibt es je bekanntlich zwei Möglichkeiten:

1. jedesmal daran denken und Namen drunter oder
2. Im Profil das Feld \"Signatur\" ausfüllen.
Gruß Götz
aus Altlandsberg UCG 5956
Membership No: 663 The Old Wheelers Club of Namibia
Benutzeravatar
Götz
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 1591
Registriert: 01.03.2003, 14:32
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Zündung funkt nicht, Hilfe?

Beitragvon FuKo » 17.11.2003, 17:05

Hallo,
hier bleibt einem ja nichts erspart,
hoffe nun mit meiner neuen Signatur allen Genüge getan zu haben.

Anbei ein Photo von meiner Verteileranlage (wenn\'s klappt)
Bild
Nu\' helf doch mal einer!
Ist das zigarrenförmige da rechts von der Zündspule der Kondensator?
allzeit gute Fahrt wünscht<img src="http://abitc.de/fuko.gif" border="0" align=absmiddle hspace=30 vspace=10><b>Detlef Vagt</b><br>
steht der Mog heut' nicht bereit, vertreib' ich mir halt hier die <a href="http://abitc.de/uhr"target='_new'>Zeit</a>
Benutzeravatar
FuKo
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 12
Registriert: 16.11.2003, 21:27
Wohnort: Frankfurt am Main
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Zündung funkt nicht, Hilfe?

Beitragvon tim » 17.11.2003, 17:28

Hi Detlef,

die runde Dose und auch das zigarrenfärmige drunter sind meineswissens beides Vorwiderstände...

Grüße, Tim
Benutzeravatar
tim
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 45
Registriert: 11.09.2002, 14:03
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Zündung funkt nicht, Hilfe?

Beitragvon Götz » 17.11.2003, 20:28

Hi Detlef,

der Kondensator sitzt direkt aussen am Zündverteiler, Richtung Zylinderkopf.
Von den beiden Vorwiderständen kannst du die \"Zigarre\" bedenkenlos abklemmen.
Die runde Dose bitte nicht - sonst brennt dir die Zündspule durch.

Du hast eine sehr schöne Signatur - hoffentlich machen es dir viele nach. :cool:
Gruß Götz
aus Altlandsberg UCG 5956
Membership No: 663 The Old Wheelers Club of Namibia
Benutzeravatar
Götz
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 1591
Registriert: 01.03.2003, 14:32
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Zündung funkt nicht, Hilfe?

Beitragvon Carl-S. » 18.11.2003, 00:55

N\'abend !

Das Zigarrenförmige ist doch gar kein Vorwiederstand sondern ein Entstörer oder?
(Kann wohl deshalb auch abgeklemmt werden?!)

@ Detlef:

Was ist denn das für eine Kühlwasserrohr Konstruktion da bei dir ?


Gruß
Carl
<b>Gruß aus dem Sauerland
Carl </b>
Bild
Benutzeravatar
Carl-S.
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 544
Registriert: 08.12.2002, 13:41
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Zündung funkt nicht, Hilfe?

Beitragvon Fred404 » 18.11.2003, 14:31

Hallo Carl,
du hast recht, das zigarrenförmige Teil neben der Zündspule ist eine
Entstördrossel.
Wenn man die weglässt, passiert der Zündung nix - aber man kann unter
Umständen nicht mehr ganz leise Radio hören, weil der Motor stört :D !!!!!!!!

Gruß

Fred
Benutzeravatar
Fred404
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 1026
Registriert: 05.12.2002, 15:39
Wohnort: Freiberg / Neckar
Has thanked: 0 time
Been thanked: 4 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Zündung funkt nicht, Hilfe?

Beitragvon Torsten Pohl » 19.11.2003, 00:13

Hallo Detlef ruf mich morgen Abend bitte an habs bisher nicht geschaft vorbeizukommen oder läuft er nun?

Tschau Torsten
www.doc404.de

Meine kleine Hp zum 404 und seinen Verwandten,einige Spezialtäten aus meiner Hexenküche und einiges mehr folgt, schaut ab und zu mal rein!!
Benutzeravatar
Torsten Pohl
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 3045
Registriert: 16.08.2002, 19:28
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Zündung funkt nicht, Hilfe?

Beitragvon FuKo » 19.11.2003, 17:02

Hallo Carl,

danke für dein Interesse zu meiner Kühlwasserkonstruktion - weiß\' nur soviel:
ist Marke Eigenbau vom Vorbesitzer und soll mir wohl den Zugang zum Verteiler erleichtern.

Eine kleine Gegenfrage:
warum brennt denn jetzt beim Startversuch meine Ladekontrolllampe nicht mehr?
_____________________________________

Hallo Torsten,
endlich ein Lichtblick hab\' den Telephonhörer schon in der Hand.
allzeit gute Fahrt wünscht<img src="http://abitc.de/fuko.gif" border="0" align=absmiddle hspace=30 vspace=10><b>Detlef Vagt</b><br>
steht der Mog heut' nicht bereit, vertreib' ich mir halt hier die <a href="http://abitc.de/uhr"target='_new'>Zeit</a>
Benutzeravatar
FuKo
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 12
Registriert: 16.11.2003, 21:27
Wohnort: Frankfurt am Main
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Zündung funkt nicht, Hilfe?

Beitragvon Atreju » 20.11.2003, 00:19

Hallo Detlef.

Kenne vier Ursachen für eine nicht funktionierende Ladekontrolleuchte:

1. Birne defekt
2. Batterie leer (kleiner Scherz)
3. Zuleitung zur Lampe vom Ladekontrollregler fehlt oder defekt (der Riesenbrocken von Bosch, ist da hinten links angeklemmt)
4. Masse an Lampenfassung fehlt

Könnte eins davon zutreffen?
Atreju
Member
Member
 
Beiträge: 307
Registriert: 23.07.2002, 23:38
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:


Zurück zu Unimog 404 S-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste