Zurück in die Heimat

Der Mogler steht im Vordergrund: Unimogtreffen, Ausfahrten, Berichte, TV-Tipps, Unimog-Witze.

Moderator: -Martin.Glaeser-

Zurück in die Heimat

Beitragvon schwarzbrand » 18.03.2020, 15:32

Hallo zusammen,
mein Name ist Steffen, bin 41 Jahre und komme aus dem schönen Landkreis Reutlingen. Bin Diplom-Ingenieur Fahrzeugbau mit 12 Jahren Berufserfahrung bei Bosch, Daimler und Porsche. Seit einigen Jahren habe ich jedoch mein Hobby zum Beruf gemacht, und bin als Werkstattmeister im Familienbetrieb für klassische Mercedes-Fahrzeuge tätig.
Seit kurzem hat ein U416 aus 1975 den Weg zurück in die schwäbische Heimat gefunden. Es ist ein U416.141 mit einer schönen SA-Ausstattung ab Werk, von der aber einiges heute Abhanden gekommen ist. Er hat mittlerweile einen Hiab 550-2 Ladekran montiert bekommen und ein FL4 Frontlader war auch noch dabei. Leider war der Besitzer und sein Schrauber mit dem Fahrzeug überfordert, alles schön lackiert aber technisch gepfuscht. Das Schmerzensgeld lies sich dann auch über den Kaufpreis regulieren da die Ehefrau auf den Verkauf bestand.
Gesamte Führerhauselektrik muss neu, Abblendlicht geht, sonst gar nix. Motor benötigt ne Wartung und vermutlich neue Düsen, hat was um die 145tkm und 6500h gelaufen. Raucht kalt schon sehr stark, warm nur noch ein wenig. Gemacht wurden bisher Achs- und Getriebeöle getauscht, Hydrauliköl kommt jetzt und dann folgt der Kundendienst mit Ölfilterumbau. Den Auspuff ab Krümmer erneuern und hochlegen. Türen werden nochmal neu geschweißt und lackiert, wurden zwar gemacht aber so, dass die Türdichtung nicht montiert werden kann… Ach ja, und die hinteren Hydraulikleitungen wieder mit Anschlüssen versehen und korrekt platzieren, hängt alles irgendwie mit Kabelbindern über der Achse.
Einsatzzweck ist das Hobby-mäßige Holzmachen mit nem Kumpel zusammen und einfach die Bewirtschaftung von Wald und Wiese. So nen Kran kann man ja für alles mögliche Gebrauchen.
Gruß Steffen
P.S. in der Familie gibt es noch einen U401 mit Doppel-Seitenmähwerk und einen U1600 im Werksverkehr.
Benutzeravatar
schwarzbrand
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 1
Registriert: 18.01.2020, 16:07
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog: U406

Zurück zu Community-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron