Herzlich willkommen

Herzlich willkommen auf der Unimog-Community-Website. Seit 1999 treffen sich hier die Mercedes-Benz Unimog- und MBtrac-Enthusiasten zum Meinungsaustausch und Fachsimpeln.

Hier werden Fragen zur Technik und zur Restauration des Unimog gestellt.

Moderator: stephan

#73183
Hallo,

ich möchte mir eine neue Schalthebelabdeckung aus Gummi für meinen 401er schnitzen. Den Gummi hab ich schon.
Um die originalen Ausschnitte hinzukriegen, könnte ich einen Unimog-Freund besuchen, bei dem das Teil original erhalten ist und dort nachmessen.

Aber vielleicht hat das ja schon mal einer gemacht und ich könnte mir Weg und Arbeit sparen...

Hat jemand eine Maß-Skizze?

Gruß, Daniel
Daniel Buck, 401er Offen und 401 Frosch, Klaus-Bagger HK1
#73244
Hallo,

danke für die Tips und Angebote.
28 Euro + MwSt? - Ihr wisst ja, wir Schwaben sind sparsam ... die Gummimatte hat nicht viel gekostet und reicht für mehrere Exemplare. Ich denke ich werde die Radien mit einem Locheisen herausklopfen und die geraden Schnitte mit dem Lineal schneiden.

Bei zwei Angeboten nehm ich jetzt einfach mal das erste:

Hallo Piera, eine bemaßte Skizze wäre klasse!
Daniel Buck
Mühlweg 6, 89143 Blaubeuren
Fax: 07031/90 77768

Gruß, Daniel
Daniel Buck, 401er Offen und 401 Frosch, Klaus-Bagger HK1
#73669
Hallo Daniel,

falls Du mit der Skizze von Pierra nicht klar kommst.
Ich habe erst vor ein paar Tagen in meinem 2010er (ohne Kriechgang) auch einen neue Schalthebelabdeckungsgummi von Mogparts eingebaut. Da die Originalschrauben völlig vergammelt waren und ich noch keine neuen Schrauben gekauft habe, ist er erst mit 3 Schrauben provisorisch angeschraubt.
Falls du mit der Pierra-Skizze nicht klar kommst, mach ich Ihn gerne noch mal raus, dann kannst du Ihn mal Abends oder am Wochenende "durchpausen".
Merklingen und Blaubeuren sind ja nicht weit auseinander.

Roland Hug :)
#276839
Hallo, wegen der wiederholten Nachfragen hänge ich hier mal ne Zeichnung dran.
In meinem Fall war die Gummimatte billig - die notwendigen Locheisen kosten aber ein paar Euro ...

Das Ganze war ne nette Abendbeschäfftigung - ich hab gleich 4 oder 5 Stück geschnitzt ;-) (alle schon weg).

Gruß, Daniel
Dateianhänge:
(7.17 KiB) 145-mal heruntergeladen
Daniel Buck, 401er Offen und 401 Frosch, Klaus-Bagger HK1
#276848
Hallo Daniel,

prima Zeichnung - habe ich mir gleich gespeichert- Danke!

Ich habe vor einiger Zeit auch eine geschnitzt, allerdings aus einer alten Autofußmatte (wir Niedersachsen sind offenbar nicht weniger sparsam als Ihr Schwaben). An den dünnsten Stegen ist diese allerdings schon gerissen. Daher meine Frage: Wie dick war das Gummi bzw. woher hast Du es beschafft.

Danke, Gruß aus Salzgitter

Uwe401
Gruß aus Salzgitter

Uwe401
_________________________________________
Uwe401 aus Salzgitter.
Besitzer eines 401.104 (Froschauge)(BJ 1956), eines 424.121 (BJ 1981) eines MAN 2 F1 (BJ 1958), einer BMW R45 (BJ 1979) und einer BMW R1200GS (BJ 2015).

Biete Metallventile für LKW, Traktor, Unimog […]

Biete ein Zapfwellengetriebe f. Doppelkupplung m. […]

Biete UNIMOG Schaltplatte mit 3 Zellen Hydraulikbl[…]

Biete Kompletträder vom Militär aus &Uum[…]