Herzlich willkommen

Herzlich willkommen auf der Unimog-Community-Website. Seit 1999 treffen sich hier die Mercedes-Benz Unimog- und MBtrac-Enthusiasten zum Meinungsaustausch und Fachsimpeln.

Hier werden Fragen zur Technik und zur Restauration des Unimog gestellt.

Moderator: stephan

#323578
Hallo zusammen.
Mein Name ist Norbert und ich habe an meinem 411 (alte Achse) die Bronzebuchse oben am Achsschbenkel gewechselt. Nun bin ich wieder am zusammenbauen. Unten am Achsschenkel ist eine Kronenmutter (Bildkatalog: BKK179: 01/03 Teil Nr. 464).

nun meine Frage:
Mit welchem Drehmoment wird die Schraube eingetsellt? :?:

Oder wird gar auf Spiel eingestellt um das Lager nicht zu beschädigen?
:?:
Danke für die Info und guten Rutsch ins neue jahr.
Gruß norbert

Biete Metallventile für LKW, Traktor, Unimog […]

Biete ein Zapfwellengetriebe f. Doppelkupplung m. […]

Biete UNIMOG Schaltplatte mit 3 Zellen Hydraulikbl[…]

Biete Kompletträder vom Militär aus &Uum[…]