Ansaugpilz Zyklonfilter Schnorchel

Hier werden Fragen zur Technik und zur Restauration des Unimog gestellt.

Moderatoren: Torsten Pohl, stephan, Bernd-Schömann

Ansaugpilz Zyklonfilter Schnorchel

Beitragvon pegrande » 02.08.2018, 05:59

bei der Arbeit habe ich meinen Ansaugschnorchel beschaedigt. Das weisse Plastik von dem Pilz der das Fuehrerhaus ueberragt ist zerstoert. Kann mir jemand sagen ob das ein MB-Teil ist? Gibt es dazu noch Ersatzteile?
Danke fuer jede Info, Bild anbei,
Gruss Bernd
Dateianhänge
IMG-20170518-WA0001 red.jpg
auf dem Bild ist der Ansaugpilz erkennbar, vor der Beschaedigung...
Benutzeravatar
pegrande
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 43
Bilder: 0
Registriert: 19.05.2017, 09:33
Has thanked: 3 times
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog: 424/ U1250L




Re: Ansaugpilz Zyklonfilter Schnorchel

Beitragvon Helmut-Schmitz » 08.08.2018, 00:47

Hallo Bernd
der Zyklon ist nicht original Daimlöer, sieht aus wie ein Donaldson-Zyklon.
Maach et jot äwer net ze offt
Helmut

Dieses Dokument ist auf elektronischem Weg erstellt und ohne Unterschrift gültig

Et es wie et es
Et kütt wie et kütt
Nix bliev wie et wor
Wat wellste maache
Wat soll dä Quatsch
Benutzeravatar
Helmut-Schmitz
Moderator & Förderer 2018
Moderator & Förderer 2018
 
Beiträge: 10348
Bilder: 161
Registriert: 20.07.2002, 17:54
Has thanked: 26 times
Been thanked: 208 times
UVC-Mitglied: 0
UCG-Mitglied: 4333
Unimog:

Re: Ansaugpilz Zyklonfilter Schnorchel

Beitragvon pegrande » 08.08.2018, 04:53

vielen Dank! Dann hake ich das Thema ab und mach den gebrochenen Plastikbehaelter selber, das war eh sehr duenn / schwach.Gruss Bernd
Benutzeravatar
pegrande
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 43
Bilder: 0
Registriert: 19.05.2017, 09:33
Has thanked: 3 times
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog: 424/ U1250L

Re: Ansaugpilz Zyklonfilter Schnorchel

Beitragvon Iceman65 » 09.08.2018, 10:17

Hallo Bernd
Es gibt Universal Ersatzteile im Traktor Oldtimerbereich . Schau mal bei
"Granit" nach. Vielleicht hilft es .
Gruß Jürgen :D
:mog2 404 S , Bj. 69, FuKo, Cabrio Verdeck.
Benutzeravatar
Iceman65
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 40
Registriert: 30.11.2016, 10:18
Has thanked: 1 time
Been thanked: 2 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog: 404s

Re: Ansaugpilz Zyklonfilter Schnorchel

Beitragvon pegrande » 02.09.2018, 01:32

danke , aber ich hab' selber das zerstoerte Kst.Teil hergestellt aus einem PVC-Rohr. Robuster und schneller
Benutzeravatar
pegrande
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 43
Bilder: 0
Registriert: 19.05.2017, 09:33
Has thanked: 3 times
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog: 424/ U1250L

Re: Ansaugpilz Zyklonfilter Schnorchel

Beitragvon geosjoggen » 02.09.2018, 14:07

Hallo Bernd,
hört sich gut an. Wie wäre es mit einem Foto, eventuell gibt es Nachahmungsbedarf?
Mit Mog Grüßen
Roland
Benutzeravatar
geosjoggen
Member
Member
 
Beiträge: 209
Registriert: 20.01.2005, 16:16
Has thanked: 0 time
Been thanked: 7 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: Ansaugpilz Zyklonfilter Schnorchel

Beitragvon pegrande » 09.09.2018, 10:07

Lufi 1.jpg
Ring aus PVC Rohr
ja klar Roland, gerne: Also die Bilder weiter unten:
Bild 1 zeigt den gefertigten Ring, der das Klarplastikteil vom Original ersetzt.
Bild 2 den Innenbereich vom Pilz, auf den der Ring kommt,
Bild 3 die montierte Einheit
Herstellung: Man muss das Rohr (PVC Kanalrohr Aussendmr.200mm) ordentlich schneiden! Wer das nicht hinkriegt braucht sonst eine Drehbank um die Kanten zu glaetten. Dann habe ich den verbleibenden Spalt zur Inneren Zentrierung gemessen und entsprechende Alurore abgelaengt (alte Zeltstangen, die etwas zu gross waren und nach der Montage einfach etwas abgeplattet wurde mit der Wasserpumpenzange bis da passt). Aussen noch Plastiklappen (aus Flach-PVC, ca.5mm dick, auch Altmaterial) und dann die Aussen und Innenteile jeweils mit den gleichen Nieten verbinden.
Ich hoffe dass das Sinn macht.
Dateianhänge
Lufi 3.jpg
montiert
Lufi 2.jpg
Innerer Zyklonpilz
Benutzeravatar
pegrande
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 43
Bilder: 0
Registriert: 19.05.2017, 09:33
Has thanked: 3 times
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog: 424/ U1250L


Zurück zu Technik-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast