neues Verfahren?

Das neue Forum für alle PÖLer, LPG/CNG-Tanker und Holzvergaser unter uns.

Moderatoren: Torsten Pohl, stephan, Bernd-Schömann

neues Verfahren?

Beitragvon Waldsegler » 27.09.2007, 16:21

Moin,
Ich halte alle Probleme bis auf die Schmierölpolymerisation für lösbar.
Jedoch die Vorstellung, daß praktisch ohne Vorwarnung die Polymerisation einsetzt und der Motor schlagartig in Sekunden stirbt, hat mich doch bewegt, keine konventionelle PÖL-Verfahren einzusetzen.

Es gibt aber scheinbar einen neuen Ansatz, das e-oil.
Hier wird mit a)Ultraschall und b)Additiven nicht nur die Verbrennung optimiert, sondern auch der Polymerisation entgegengewirkt.

Guckt euch mal die FAQ an: http://www.eoil.de/de/pflanzenoel/faq.html

Nu bin ich am Grübeln..

Gruß Niels
Ein Problem ist nur eine Aufgabe, für die man noch keine Lösung hat!
Benutzeravatar
Waldsegler
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 27
Registriert: 19.01.2007, 13:14
Has thanked: 1 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Zurück zu Alternative Kraftstoffe im Unimog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste