Herzlich willkommen

Herzlich willkommen auf der Unimog-Community-Website. Seit 1999 treffen sich hier die Mercedes-Benz Unimog- und MBtrac-Enthusiasten zum Meinungsaustausch und Fachsimpeln.

Hier werden Fragen zur Technik und zur Restauration des Unimog gestellt.

Moderator: stephan

#88749
Hallo Börnschner?

Für den Motor kann normales HD-Motorenöl z.B 10W40 verwendet werden. (ca. 5-6Liter)
Wichtig ist, dass das Altöl in warmen Zustand abgelassen wird.
Der Ölfilter befindet sich auf der Seite wo sich die Einspritzpumpe befindet. Den Dauerfilter mit Diesel auswaschen und mit Pinsel reinigen.

Für das Getriebe kann, da unsynchronisiert, GL 4 oder 5 Öl verwendet werden. (ca. 5 Liter fürs Getriebe, falls Kriechgang vorhanden 7Liter sowie zusätzlich das Öl für die Achsen und Vorgelege.)
10-15 Liter wirst du insgesamt brauchen.

mfG

Roland 8)
Unimog 2010 - BJ 1952

Biete Metallventile für LKW, Traktor, Unimog […]

Biete ein Zapfwellengetriebe f. Doppelkupplung m. […]

Biete UNIMOG Schaltplatte mit 3 Zellen Hydraulikbl[…]

Biete Kompletträder vom Militär aus &Uum[…]