Herzlich willkommen

Herzlich willkommen auf der Unimog-Community-Website. Seit 1999 treffen sich hier die Mercedes-Benz Unimog- und MBtrac-Enthusiasten zum Meinungsaustausch und Fachsimpeln.

Hier werden Fragen zur Technik und zur Restauration des Unimog gestellt.

Moderator: stephan

#118848
Hallo Unimogfreunde,
bin momentan dabei meinen HKH zu vervollständigen.

Mir fehlt einfach mal ein Bild von der Heckansicht eines 411 mit alter Achse um zu sehen wie die Unterlenker, vor allem an welchem Halter, montiert sind.

Mein HKH funktioniert luftunterstützt (sollte wieder),
Luftpresser vorhanden, die Leitungen sind fast vollständig,
kann es sein das am Lenkrad der Bedienhebel für den HKH zu finden ist?

Für eure Unterstützung danke ich im voraus!

PS
Mir fehlen auf jeden Fall die Unterlenker, Hubspindeln u. der Bedienhebel, vielleicht habt Ihr noch von den Sachen und würdet Sie evtl. an mich veräußern :D

Danke
Wolfgang
63648 Laufach
dickeschlappe@t-online.de
#118876
Hallo.
Das ist das einzige Bild vom Luft-HKH was ich auch gefunden habe, ich hoffe es hilft weiter.
Das Bild von dem Bedienhebel; es ist der Hebel mit dem Zettelchen. (Der Vorbesitzer hat alles beschriftet, ist auch vor meiner derzeitgen Restauration) damit kann ich Luftkipper und Luft-HKH betätigen.

Gruß JürgenPB
Dateianhänge:
Unbenannt2.jpg
Unbenannt2.jpg (37.31 KiB) 2001 mal betrachtet
#118883
hallo wolfgang

bei sehr alten 411 sitzen die bedienhehel anders wie auf jürgens fotos!!
Bj anfang 57 und ende 56 haben den bedienhebel für heckkraftheber und front ebenso, hinter der lencksäule im amaturenbrett!!(wie 401, 2010 und
70200)da den steuerventiel auf der lenckung!!!!
bei den anderen auf einem winckeleisen seitlich oben am getriebedeckel!!

gruß arne
#118914
Guten Morgen Unimogfreunde,
danke Jürgen und Arne für die Bilder u. Informationen.

Habe noch ein paar Fragen an euch:
Ist das die "alte" Hinterachse, an dem der Ackerschienen-Anbaurahmen befestigt ist?
Gibt es verschiedene Ausführungen von diesem Anbaurahmen?

An gleicher Stelle wie bei Jürgen sitzen bei mir 2Hebel mit weißen Köpfen, vielleicht sind die für die Ansteuerung des HKH zuständig -> werde es kontrollieren.

Mein 411er entstammt von der Bundeswehr, vielleicht ergeben sich hier ein paar bauliche Änderungen.

Grüße
Wolfgang
#118972
Hallo Wolfgang,
soweit mir bekannt, wurde der Luftkraftheber nur bis "ca. Anfang der 60er Jahre" verbaut. Also ausschließlich an der alten Achse. Dann wurde auf den hydraulischen Kraftheber gewechselt, auch noch mit der alten Achse. Um die Unterlenker an der alten Achse zu befestigen, war die feste Ackerschiene notwendig. Daher haben die Unterlenker für die alte / neue Achse auch unterschiedliche Längen. Die neuen Achsen gab es ausschließlich mit Hydraulik.

Grüße
Ralf
#118990
Danke für die Resonanz!

Das mit den unterschiedlichen Längen der U-Lenker war mir bis dato auch nicht bekannt,
das Bild von Jürgen zeigt demnach einen Halter der an die alte Hinterachse passt, sieht zumindest identisch mit meiner Achse aus.

Das Bild von mir zeigt den momentanen Zustand :roll: ,
für eine Bezugsquelle der restlichen Anbauteile wäre ich euch sehr dankbar (Unterlenker, Hubspindeln, alles für die alte Achse).

@ an alle!
Mir ist nicht ganz klar ob es verschiedene Anbaurahmen für die Ackerschiene gibt (alte, neue Achse).
Ich könnte von einem Mog-Kollegen einen Rahmen haben, ich bin mir nur nicht sicher ob der passt.
Vielleicht hätte noch jemand ein Bild zum Vergleich?
Danke nochmal,
Wolfgang
Dateianhänge:
PICT0120.JPG
PICT0120.JPG (85.4 KiB) 1877 mal betrachtet
#118997
Hallo,
die Ackerschiene ist mit 2 Schrauben an der HA befestigt, hier bei mir alte Achse. Da ich derzeit alles zerlegt habe wäre es auch möglich noch ein Bild von der Aufnahme für die Schiene zu senden, schick mir mal Deine Mailadresse, damit das Forum nicht so mit Bilder aufgeblasen wird

Gruß JürgenPB
Dateianhänge:
_Ackerschiene 411 Detail00 Kopie.jpg
_Ackerschiene 411 Detail00 Kopie.jpg (91.42 KiB) 1845 mal betrachtet
_Achsen Detailaufnahmen011 Kopie.jpg
_Achsen Detailaufnahmen011 Kopie.jpg (84.09 KiB) 1845 mal betrachtet

Biete Metallventile für LKW, Traktor, Unimog […]

Biete ein Zapfwellengetriebe f. Doppelkupplung m. […]

Biete UNIMOG Schaltplatte mit 3 Zellen Hydraulikbl[…]

Biete Kompletträder vom Militär aus &Uum[…]