U406 Wandlerschaltkupplung WSK310 - Suche Sonderkugellager

Hier werden Fragen zur Technik und zur Restauration des Unimog gestellt.

Moderatoren: Torsten Pohl, stephan, Bernd-Schömann

U406 Wandlerschaltkupplung WSK310 - Suche Sonderkugellager

Beitragvon MarioK. » 06.04.2020, 16:09

Hallo liebe Unimogfreunde,

Vorab möchte ich mich erstmal für die unzähligen technischen Tips und Lösungen all die Jahre über bedanken, die ich als stiller Leser in diesem eurem umfassenden Werk erfahren durfte - Danke dafür.

Nur kurz zu mir. Seit 1998 besitzen wir einen sehr einfach ausgestatteten U406 mit einer Wandlerschaltkupplung, der bei einem regionalem Unimogfachhändler gekauft wurde.
In dem langen Zeitraum von über 22Jahren ist der Unimog uns an Herz gewachsen und sprichwörtlich ein Familienmitglied geworden.

Seit einem Jahr nun, macht sich jedoch die Kupplung bemerkbar.

Ok. Ihr wedet ahnen, was nun kommt ...


Zum Glück nahm sich ein befreundeter versierter Landmaschinenmechaniker, selbst bekennenender Unimog und MB-Trac Fan (und Besitzer), jetzt diesen Winter der Reparatur an.

Nachdem der Fehler schnell gefunden war, die Kupplungsbeläge (Sinterbeläge) hatten sich über die Jahre 3mm tief je in Druckplatte und Schwungscheibe eingefressen, ging nun der Spass los:

Die Ersatzteilsuche.


Nach zahlreichen vergeblichen Versuchen „irgendwelche Teile“ für die WSK310 des U406 herzubekommen, konnte uns nach langer und intensiver Suche ein sehr freundlicher Herr Baumann aus Ulm, einen gebrauchten aber kompletten Kupplungssatz in akzeptablem Zustand zur Verfügung stellen.
Ein herzliches Dankeschön nochmal an dieser Stelle dafür.

Grosse Bedenken hatten wir allein noch wegen eines grossen Sonderkugellagers auf der Welle zur Schwungscheibe mit integriertem Wellendichtring, ob dieser nach dem Auspressen wohl auch wieder zuverlässig das Wandleröl zurückhalten würde - was nun aber leider nicht fer Fall ist.


Wir verlieren nun viel Hydrauliköl an diesem Sonder-Lager zwischen Kupplung und Getriebe.
So können wir es beim besten Willen nicht lassen. Grrr.


Nun meine große Bitte an alle Forumsmitglieder:
Hat irgendjemand eine Quelle oder eine Idee, wo man dieses einreihige Sonder-Rillenkugellager 40x80x23.5 der Wandlerschaltkupplung noch irgendwo oder herbekommen könnte ?

Die Besonderheit liegt in dem einseitig integrierten Wellendichtring mit zurückgesetztem Innenring und einer Eindrehung eines Sicherungsrings am Aussendurchmesser.

Die Maße sind 40x80x23.5mm.
Wobei nur der äussere Ring 23.5 hat, und der innere Ring eigentlich nur 20mm breit ist.

Siehe Bilder.


Ich bin für jede Art von Tip dankbar. Die bekannten Kugellagerhersteller winken alle ab. Muss seinerzeit wohl extra so für MB hergestellt worden sein ... angeblich.

1000Dank bereits vorab für jedwede Ideen.

Mfg aus dem Allgäu - Mario
Dateianhänge
891A5F28-8FDF-4C48-B5F8-47ED16C8F509.jpeg
9260EFCC-C186-4BB3-9D63-87C5B80E7639.jpeg
Zuletzt geändert von MarioK. am 06.04.2020, 19:33, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
MarioK.
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 5
Registriert: 06.04.2020, 14:08
Has thanked: 3 times
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog: U406




Re: U406 Wandlerschaltkupplung WSK310 - Sonderkugellager

Beitragvon AnalogoN » 06.04.2020, 16:52

Hallo Mario,

ich konnte bis jetzt noch alle Lager zusammen bekommen. Unerverzichtbar dafür ist aber die genaue Lagerbezeichnung, irgendwo seitlich auf dem Innen oder Aussenring müssen Nummern und Buchstabenfolgen stehen. Ohne denen wird es schwer bis unmöglich werden.

lg
Joe
Unimog 406 BJ.66 - Umbautagebuch
Eicher EM200S BJ.66
O&K RH6 BJ. ~70
Benutzeravatar
AnalogoN
UCOM-Förderer 2019
UCOM-Förderer 2019
 
Beiträge: 29
Bilder: 170
Registriert: 08.04.2019, 11:50
Has thanked: 2 times
Been thanked: 4 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog: Unimog 406

Re: U406 Wandlerschaltkupplung WSK310 - Sonderkugellager

Beitragvon MarioK. » 06.04.2020, 18:31

Hallo Joe,

und Danke für Deine Antwort.

Ja, Du hast recht, genauso kenne ich das auch. Normal
Auf Standardlager zumindest.

Aber nix. Nicht irgendwo axial, nix radial, nirgens irgendne Nummer.
Zum Verrückt werden ...


Das Einzigste was ich „ergattern“ konnte, ist die Positionsnummer „24“ von der org. Rep.Anleitung
Siehe Bild.

Aber dafür keine Umschlüsselung auf die E-Teile.Nr. von MB, leider.
Ausser es hat jemand die alten Listen od. Mikrofilme aus den 80gern.

Mfg Mario

71A32941-28A0-4BDF-85C0-042FCBD9F937.jpeg
Benutzeravatar
MarioK.
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 5
Registriert: 06.04.2020, 14:08
Has thanked: 3 times
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog: U406

Re: U406 Wandlerschaltkupplung WSK310 - Suche Sonderkugellag

Beitragvon Maxe » 06.04.2020, 20:02

Hallo Mario,

Probiere es mal bei Vamparts, der konnte mir alle Teile für eine Getriebeüberholung, inklusive der Eingangswelle für die Wandlerkupplung besorgen, teils neu und zu akzeptablen Preisen. Ich würde einfach mal bei dem anfragen, der hat bestimmt was.
Gruss Max
Benutzeravatar
Maxe
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 24
Registriert: 23.11.2016, 23:10
Has thanked: 1 time
Been thanked: 2 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog: U1100

Re: U406 Wandlerschaltkupplung WSK310 - Suche Sonderkugellag

Beitragvon benz » 08.04.2020, 17:48

Hallo Mario,

Mercedes Ersatzteile sucht man doch bei Mercedes oder?

Wieso hast du keine Ersatzteilnummer wenn du die Bildtafel aus dem EPC hast?
Da gehört immer eine Ersatzteilliste dazu.

Die Bild-Nr. 24 hat die Ersatzteilnummer A 001 981 98 25 ersetzt in A 002 981 75 25 ersetzt in A 005 9814 50 25.

Letzteres Lager wird hier angeboten:

Laut EPC gehören zu diesem Lager noch die beiden Dichtringe.

https://originalteile.mercedes-benz.de/ ... ger-271090
https://originalteile.mercedes-benz.de/dichtring-280279
https://originalteile.mercedes-benz.de/ ... 0280?amp=1

Man kann es aber auch bei jedem andern MB-Händler bestellen, die Verfügbarkeit beträgt momentan 48 h.
Gruß Reiner
Benutzeravatar
benz
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 1964
Registriert: 23.08.2011, 13:47
Wohnort: Mühlhausen
Has thanked: 2 times
Been thanked: 57 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog: 403.121

Re: U406 Wandlerschaltkupplung WSK310 - Suche Sonderkugellag

Beitragvon MarioK. » 11.04.2020, 09:57

Hallo Max,
Hallo Reiner,

Und erstmal Danke für eure Antworten.

Mit Eric von Vamparts habe ich bereits Anfang dieser Woche (noch kurz vor der Nachricht von Rainer) Kontakt aufgenommen.

Seine Information deckt sich exakt mit der Aussage von Reiner.
Eric will sich gleich nach den Osterfeiertage bez. Preisen und Lieferbarkeit melden.

Ich bin sprachlos. Sorry.
Wir waren bei 2 Mercedes Nutzfahrzeugniederlassungen hier im Allgäu, samt diesem o.g. Ausdruck und unserem Kfz- Schein wo BEIDE übereinstimmend gesagt hatten, für diese „alten Kisten“ führt Mercedes selber keine Teile mehr (!).
Da müsse man sich am Gebrauchtteilemarkt orientieren.

Nun, was soll ich daraus schliesssen !? Hammer, oder ?

(E-Teile-Liste hab ich leider nicht - nur die Rep-Anleitung in Papier)


Euch beiden jedenfalls Vielen herzlichen Dank für eure Hilfe.

Ich melde mich in jedem Fall, was daraus wird und bedanke mich abermals.


Euch Allen wünsch ich trotz der turbulenten Zeiten gerade ein paar ruhige und erholsame Oster-Feiertage.

Bleibt so, wie ihr seit. Danke nochmal.


Gruss aus dem Süden der Republik - Mario
Benutzeravatar
MarioK.
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 5
Registriert: 06.04.2020, 14:08
Has thanked: 3 times
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog: U406

Re: U406 Wandlerschaltkupplung WSK310 - Suche Sonderkugellag

Beitragvon MarioK. » 27.04.2020, 19:51

Hallo und Guten Abend,

wollte nur noch kurz auflösen, wie es weiterging.
.... falls mal jemand das gleiche Problem hat und auf dieser Seite hier landet.

Das Sonderlager war als Mercedes Ersatzteil A 005 981 50 25 entgegen aller ortsansässigen Aussagen, tatsächlich doch noch lieferbar und passt auch - zu meiner gr. Freude - Yeah ! ;-)

Top - Vielen Dank an Max nochmal für den Tip und 1000Dank an Eric von Vam-Parts.

Und gr. Dank auch an Reiner, der die Links für die Ersatzteilnummern parat hatte.


@Reiner:
Reiner, ich hätte noch eine grosse Bitte an Dich.

Ich hab hier ja nur die Papier-Rep-Anleitung, und leider kein Zugang zum EPC.

Wenn ich die ganze Karre wegen dem o.g. Lager jetz extra nocheinmal auseinander reisse, würde ich auch gern noch die beiden anderen Quellen für evt. später Undichtigkeiten „beseitigen“.

- Den sog. Kolbenring (zwischen Hohlwelle und Wandlerwelle) Teil 17 in Bild 1 (bzw Teil 28 oder 33 in Bild 2)
- und den Wellendichtring zum Wandlerhals, Teil 3 in Bild 1 (bzw Teil 43 in Bild 2)

Reiner, könntest Du mir bitte mit einer E-Teile-Nr erneut aus der Patsche helfen ?

Wäre absolut super.
Danke bereits vorab.

Gruss aus dem Süden - Mario
Dateianhänge
6FEED6A2-C426-437F-9588-31296ADF1C80.jpeg
D946B490-0678-43F5-8047-2031BE81D93B.jpeg
Benutzeravatar
MarioK.
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 5
Registriert: 06.04.2020, 14:08
Has thanked: 3 times
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog: U406

Re: U406 Wandlerschaltkupplung WSK310 - Suche Sonderkugellag

Beitragvon benz » 27.04.2020, 20:28

Hallo Mario,

Nr. 28 Scheibe A 001 990 47 40
Nr. 33 Rechteckring A 000 257 02 59
Nr. 43 Dichtring A 017 997 32 47

Alle Teile sind innerhalb 48 h lieferbar, Preis zusammen 70,31 €.
Gruß Reiner
Benutzeravatar
benz
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 1964
Registriert: 23.08.2011, 13:47
Wohnort: Mühlhausen
Has thanked: 2 times
Been thanked: 57 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog: 403.121

Re: U406 Wandlerschaltkupplung WSK310 - Suche Sonderkugellag

Beitragvon MarioK. » 27.04.2020, 21:38

Mensch Reiner,

Schneller als die sprichwörtliche Feuerwehr - Alle Achtung ;-)

Vielen, vielen Dank fürs Raussuchen der Nummern und der Verfügbarkeit. Top !


Euch allen wünsch ich stets gute Fahrt und gutes Gelingen beim Schrauben.

... und mögen die Unimog-Räder noch lange rollen ;-)

Gruss - Mario.
Benutzeravatar
MarioK.
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 5
Registriert: 06.04.2020, 14:08
Has thanked: 3 times
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog: U406


Zurück zu Technik-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste