Herzlich willkommen

Herzlich willkommen auf der Unimog-Community-Website. Seit 1999 treffen sich hier die Mercedes-Benz Unimog- und MBtrac-Enthusiasten zum Meinungsaustausch und Fachsimpeln.

Verkaufsanzeigen rund um den Unimog

Moderator: stephan

#545053
Preis in €: 1 - 200
Art des Preises: Verhandlungsbasis

Standort des Artikels (Ort): Geeste
Standort des Artikels (PLZ): 49744


Artikelbeschreibung:
Für meinen Unimog 411 besitze ich eine funktionierende Lenkhilfe.
Allerdings keine Halterung für die Hydraulikpumpe. :roll:
Also werde ich versuchen mir diese nachbauen zu lassen.
Da eine Serie billiger wird, wenn sich viele beteiligen, hier meine Frage:

Wer sucht ebenfalls eine Halterung der Hydraulikpumpe für eine originale Mercedes Lenkhilfe.

Ich weiß heute noch nicht, was das Teil letztendlich kosten wird. In dieser Anzeige muss ich einen Wert in der Rubrik "Preis in €" eingeben. Soweit bin ich aber noch nicht! Ich möchte aktuell nur wissen, ob es Eurerseits Interesse gibt.
Ich habe kein Interesse den großen Reibach auf diesem Weg zu machen, sondern, wenn das Ganze läuft, dann hätte ich gerne meine Einlage wieder. Nicht mehr und nicht weniger.

Meldet Euch einfach, wenn Ihr Interesse habt. Alles andere wird sich dann in Zukunft ergeben.

Grüße Dirk

PS: Habe mal ein Bild angehängt, auf dem die Halterung zu sehen ist.
Dateianhänge:
Im Vordergrund liegt die Pumpe mit der Halterung.
Im Vordergrund liegt die Pumpe mit der Halterung.
image001.jpg (62.04 KiB) 648 mal betrachtet
#545359
Hallo Dirk,

mit "Halter" meinst du wohl diesen hier.

Ich stelle fest, dass das Interesse an einer Nachfertigung genauso groß ist wie vor fast 20 Jahren. Ich habe damals einen für mich gemacht. War ein großer Aufwand mit Muster suchen, abzeichnen, die Kontur bemaßen und DxF Files machen, die passen. Immer wieder Papierausdrucke und mit dem Pausmuster des Originals vergleichen.

Torsten kann sich sicher noch erinnern, wie wir das Teil damals in Wermelskirchen ausgebaut haben.

Gruß
Markus
Dateianhänge:
Gegenhalter.jpg
Gegenhalter.jpg (27.67 KiB) 555 mal betrachtet
#545395
Hallo,

falls du eine Lenkhilfe vom 421 an den 411 adaptieren willst und dir deshalb der Halter fehlt, hier der Hinweis, dass beim 421 die Pumpe entgegengesetzt zum 411 dreht. Nur die Pumpen aus dem 411 und 406 haben die gleiche Drehrichtung.

Anbei ein Bild vom Original und der Nachfertigung.

Gruß
Markus
Dateianhänge:
IMG_20201002_180548 (Klein).jpg
IMG_20201002_180548 (Klein).jpg (77.53 KiB) 509 mal betrachtet
IMG_20201002_180608 (Klein).jpg
IMG_20201002_180608 (Klein).jpg (82.47 KiB) 509 mal betrachtet
#545403
Hallo Dirk,

eine originale Halterung (ohne die Spannstrebe) kannst Du von mir für 120 € frei Haus (BRD) bekommen.
Liebe Grüße

Christoph

Truck Trial Meisterschaftslauf in Frankreich
https://youtu.be/mpNJ65XhNZs (Video)
https://youtu.be/2Qw6fkRsECg (Fotos)
https://youtu.be/nKQhVVgNUPI (Elektro-Unimog)
https://youtu.be/uBz_pHq8PPo (Elektro-Unimog )

optimog@gmx.de
#545481
Hallo Markus

""Die Zeichnungen zu erstellen ist eine trockene Sache. "
Was willst du damit sagen?"

Ich habe kein Zeichenprogramm, kann Zeichnungen für mich persönlich machen, aber keine für eine Firma, die so ein Teil nachbaut. Und immer hinter den CAD Leuten herlaufen und sie bitten meine Zeichnungen in das entsprechende Format umzusetzen, ist eben trocken.
Flüssig könnte es dann werden, wenn sich jemand meldet, der das Teil für den 411er haben möchte.

@Christoph: Danke für Dein Angebot. Aktuell habe ich noch den Ehrgeiz dieses Projekt durch zu ziehen.

Gruß Dirk
#545482
Hallo Dirk,

Christophs Angebot ist nicht zu verachten, wenn man keine ausreichende Fertigkeitsmöglichkeiten hat. Es ist nicht nur das CAD Zeichnen. Erst musst du ein Muster haben, dann das Teil vermessen und die Maße übernehmen. Leider ist das bei dem Teil mehr als Länge und Breite. Dann muss ein Modell erstellt werden, die Abwicklungen gemacht werden und das ganze dann in DXF Files umgewandelt werden, die dann zum Laserschmelzschneiden gehen können. Das kann man heute bei Lohnunternehmern auch mit Losgröße 1 Stück recht günstig schneiden lassen. Dann die ganzen Teile kanten ( 3 Einzelteile). Meist erreicht man mit einem Muster nicht das passende Ergebnis. Dann muss das U, der Halter und die Rippe verschweißt werden.

Hätte mir damals jemand das Teil für den Kurs angeboten, dann hätte ich mir die Mühe nicht gemacht. Fast 200km bin ich nur wegen des Musters gefahren.

Viel Erfolg.
Gruß
Markus
#556407
Hallo zusammen,
der Beitrag hat mein großes Interesse geweckt!
Habe (ebenfalls) alle Teile für die Umrüstung meines U 411 auf Lenkhilfe (jetzt ganz neu den zusätzlichen Fixpunkt am Achsschenkel). Es fehlt mir die Halterung für die Hydraulikpumpe. Kaufe gerne einen Nachbau, zahle auch sehr gerne für eine fertige Zeichnung.
Bitte gerne Kontakt direkt: mail@greydanus.de
Herzliche Grüße
Ymte
Vorglühanzeige 411er

Danke Euch für die schnelle Hilfe. :danke :d[…]

Auspuffkrümmer Unimog 406

Hallo, Auf diesem Wege suche ich einen Auspuffkr&u[…]

Hallo Stefan, dann fehlt in deinem Exemplar wohl […]

Es war wohl mit einer Rolle aufgetragen und hatte […]