Unimogteilemarkt 2017

Das Forum von Mitgliedern für Mitglieder des Unimog-Club Gaggenau (UCG).

Unimogteilemarkt 2017

Beitragvon Lothar Ziegler » 27.08.2017, 20:45

Hallo Gemeinde,
soeben habe ich gerade den Terminkalender meiner Regionalgruppe bekommen. Dort fehlt zu meinem Erstaunen der Teilemarkt. Deshalb habe ich nachgefragt. Unser selbstherrliche Vorstand hat zwar einen Termin heraus gegeben, überlässt aber die Organisation dem neuen Vorstand. Dieser wird eine Woche vorher gewählt und ist deshalb erst nach Eintrag beim Gericht rechtsfähig. Der Teilemarkt ist eine Woche später terminiert, also für den neuen Vorstand, wer auch immer, nicht umsetzbar.
Der Vorstand lässt, nach meiner Meinung , die Veranstaltung absichtlich gegen die Wand fahren und trifft damit alle Mitglieder, egal welches Lager. So etwas möchte ich fast als Verein schädigend bezeichnen . Die Rache des momentan geschäftsführenden Vorstandes an seinen Mitgliedern. Ich vordere hiermit öffentlich den Vorstand auf seine Verpflichtungen nach zu gehen.
Gruß Lothar
Besser aufrecht sterben, als auf den Knien leben!
Benutzeravatar
Lothar Ziegler
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 1768
Registriert: 17.01.2013, 22:02
Wohnort: 67459 Böhl-Iggelheim
Has thanked: 8 times
Been thanked: 68 times
UVC-Mitglied: 0
UCG-Mitglied: 3956
Unimog:




Re: Unimogteilemarkt 2017

Beitragvon Waldmonster » 08.09.2017, 21:22

also ich geh mal davon aus daß der Teilemarkt zum größten Teil fertig organisiert ist. Die Eröffnung dürfte der neu gewählte Vorstand, wer immer es auch sein mag, hinbekommen.
Und selbst wenn es 2017 mal keinen Teilemarkt geben sollte- davon geht die (Unimog) Welt sicher nicht unter und keiner der Händler bankrott
LG Thorsten
Benutzeravatar
Waldmonster
Member
Member
 
Beiträge: 364
Registriert: 02.06.2013, 23:08
Has thanked: 0 time
Been thanked: 6 times
UVC-Mitglied: 0
UCG-Mitglied: 349
Unimog: Unimog 424

Re: Unimogteilemarkt 2017

Beitragvon OPTI-MOG » 08.09.2017, 21:29

Liebe Unimog-Freunde,

angesichts der derzeitigen Schwierigkeiten dürfte es nicht so wichtig sein ob und wie z. B. Heft'l kurzfristig und Teilemarkt 2017 bewältigt werden. Die langfristige Ausrichtung und Strategie sind jedenfalls entscheidender.
Liebe Grüße

Christoph

Bild

Mit zwei Unimog 411 im Schlagraum https://youtu.be/OnCnQ_sFmOU


optimog@gmx.de
Benutzeravatar
OPTI-MOG
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 11719
Bilder: 1
Registriert: 09.01.2005, 12:12
Has thanked: 51 times
Been thanked: 214 times
UVC-Mitglied: 1557
UCG-Mitglied: 5603
Unimog: 411.119

Re: Unimogteilemarkt 2017

Beitragvon Lothar Ziegler » 08.09.2017, 22:18

Hallo,
gemäß Aussage unserem Regiobeauftragten findet der Teilemarkt wie geplant statt
Gruß Lothar
Besser aufrecht sterben, als auf den Knien leben!
Benutzeravatar
Lothar Ziegler
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 1768
Registriert: 17.01.2013, 22:02
Wohnort: 67459 Böhl-Iggelheim
Has thanked: 8 times
Been thanked: 68 times
UVC-Mitglied: 0
UCG-Mitglied: 3956
Unimog:

Re: Unimogteilemarkt 2017

Beitragvon h.-p.holster » 09.09.2017, 14:33

Hallo Lothar,
ja der Teilemarkt findet statt, wie die letzten Jahre auf dem gleichen Platz.
Wir wollen uns doch nicht verrückt machen.
Also bis Kuppenheim.
Grüße aus Stuttgart
Pascal
Benutzeravatar
h.-p.holster
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 31
Registriert: 08.09.2009, 15:31
Wohnort: Stuttgart
Has thanked: 0 time
Been thanked: 2 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: Unimogteilemarkt 2017

Beitragvon Lothar Ziegler » 09.09.2017, 17:41

Hallo Pascal,
na dann bis dene .
Gruß Lothar
Besser aufrecht sterben, als auf den Knien leben!
Benutzeravatar
Lothar Ziegler
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 1768
Registriert: 17.01.2013, 22:02
Wohnort: 67459 Böhl-Iggelheim
Has thanked: 8 times
Been thanked: 68 times
UVC-Mitglied: 0
UCG-Mitglied: 3956
Unimog:


Zurück zu Unimog-Club Gaggenau

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast