Fendt-Farben

Hier können Fragen zu anderen Nutzfahrzeug- und Traktoren-Marken gestellt werden.

Moderatoren: Torsten Pohl, stephan, Bernd-Schömann

Fendt-Farben

Beitragvon 404ler » 12.05.2004, 20:39

Hallo zusammen
Ich bin nicht nur Unimog-Fan sondern auch seit frühester Kindheit ein großer Freund der Schlepper aus Marktoberdorf.
Letzlich fiel mein Blick auf meinen Aufsitzmäher,und da mußte ich feststellen das die Farbe schon ziemlich heruntergekommen ist.Was liegt da also näher ihn zu \"fendtdisieren\",und ihn optisch etwas \"anzugleichen\"..Allerdings kann ich nirgends die Farbebezeichnung(RAL Nummern??) der aktuellen Vario-Baureihen finden. Wer kennt sie und die der Felgen.

Gruß
Harald

[Editiert am 12/5/2004 von 404ler]
Harald Zielke
Ratingen-Hösel
0163 8746288
Bild


Eiserner Wille ist das einzige Werkzeug das man nicht kaufen kann
404ler
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 632
Registriert: 16.09.2002, 13:43
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:




Fendt-Farben

Beitragvon Joachim » 25.05.2004, 18:57

Hallo,

schau mal unter mipa.de
Mipa macht nen Kunstharz-Fahrzeuglack und bietet diesen Lack auch in Herstellerspezifischen Farbtönen an.
Ob alle Fendt-farbtöne vorhanden sind weiß ich nicht, aber es gibt auf jeden Fall Fendt-Grün und Fendt-Grau.
Der Liter kostet sp ca 10 bis 12 Euro.

Gruß
Joachim
Joachim
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 29
Registriert: 20.07.2002, 19:04
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Fendt-Farben

Beitragvon Redlisch » 25.05.2004, 19:15

Hi,
also der Farbton war , zumindest für die Farmerserie, Ral 6011 Resedagrün.

Axel
Fendt Farmer 2, FW139, Bj.62 , fast alle Extras dran :)
Redlisch
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 16
Registriert: 25.05.2004, 19:13
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:


Zurück zu Allgemeines Forum zu NFZ, 4x4 und Traktoren

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste