I had a dream.....

Hier geht es um Umbauten & Reisen mit dem Unimog.

Moderator: -Martin.Glaeser-

Re: I had a dream.....

Beitragvon Christoph.Schulze » 28.09.2011, 10:06

landfinder hat geschrieben:Hallo zusammen,

sorry, wenn ich Euch mit Fragen eindecke, aber ich möchte in absehbarer Zeit mit meinem eigenen MOG unterwegs sein.

Ich sehe mich derzeit auf den verschiedensten Homepages nach gebrauchten Unimogs um. Nachdem ich gelesen habe, dass es auch einen U1300L mit einem Radstand von 3700mm gibt, gilt diesem meine besondere Aufmerksamkeit. Aber diesen zu finden ist wohl wie ein Sechser im Lotto.... Klar gäbe es auch die Möglichkeit, ein anderes Fahrzeug zu wählen (MAN oder MB), aber das sind eben keine MOGs!

Jetzt ist mir eine Land Rover-Zeitschrift in die Hände gefallen - das muss wohl ein Zeichen gewesen sein :). Es gibt Firmen, die aus einem Defender 4x4 einen Defender 6x6 machen! Dabei kam mir nun die Idee bzw. die Frage, ob es so etwas auch für den Unimog gibt!?!?!?!

Das hätte natürlich den Reiz, dass es nicht unbedingt der 1300er sein müsste, sondern dass man auch auf stärkere Versionen ausweichen könnte. Hatte jemand von Euch auch schon einmal diese Idee und was ist daraus geworden? Oder kennt jemand ein Unternehmen, das solche Umbauten vornimmt? Leider bin ich im WWW noch nicht fündig geworden.

Es wäre super, wenn mir jemand weiterhelfen könnte.

Viele Grüße, Hans


Hallo Hans,

wie wärs mit dem Zetros 2733... ;-)
Dateianhänge
310316_169840953097349_100002143365391_353723_1610774324_n.jpg
310316_169840953097349_100002143365391_353723_1610774324_n.jpg (52.89 KiB) 857-mal betrachtet
Gruss aus LDS
Christoph

Bild

______________________
U 54 Typ 403.121 Bj. 1966
U 1000 Typ 424.121 Bj. 1979
Benutzeravatar
Christoph.Schulze
Member
Member
 
Beiträge: 489
Bilder: 2
Registriert: 07.04.2009, 12:55
Wohnort: Zeuthen a. See
Has thanked: 12 times
Been thanked: 4 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog: U54 Typ 403 / U1000 Typ424

Vorherige

Zurück zu Unimog Wohnmobil & Expedition

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste