Komfortkupplung funktionirt!

Das UCG-Forum für die Regionalgruppen Rhein-Main und Rheingau-Taunus-Westerwald

Moderatoren: prettyleg, Michel421

Komfortkupplung funktionirt!

Beitragvon Herbylix » 10.06.2015, 07:06

Hallo Tüftler!
In einem anderen Beitrag (den ich leider nicht mehr finde) wurde der Umbau der Kupplung auf Betätigung mittels Handtaster diskutiert. Dort habe mein Vorhaben auch angekündigt und jetzt realisiert.
Am Wochenende fand auf der Fahrt zu einem Treffen die Erprobung statt. Ich bin begeistert!
Ich habe schon vor einigen Jahren den Nehmerzylinder in die hintere Stellung montiert um die Kupplung leichtgängiger zu machen. Den restlichen Weg zum Auskuppeln der Zapfwelle erledigte ein Druckluftzylinder mit separatem Ventil. Derselbe Zylinder ermöglicht mir jetzt das Kuppeln mit dem Mittelfinger. Ich suchte mir einen passenden Taster zum Einbau in den Schalthebel. Leider musste ich vor dem Einbau feststellen, dass es kein Taster sondern ein Schalter war. Nach einiger Überlegung lies ich es auf einen Versuch ankommen, da es sicher nicht immer ganz leicht ist den Finger während des Schaltens exakt auf den Taster zu halten.
Der Schaltvorgang dauert zwar um eine Kleinigkeit länger, aber ich kupple aus, schalte dann und durch nochmaliges drücken kupple ich wieder ein. Dabei gehe ich nicht ganz vom Gas und somit passt der Anschluss exakt.
Ich kann diese Kupplung für alle Schaltvorgänge, außer zum Wegfahren benutzen. Auch im Stadtverkehr hat sich das Auskuppeln zum Hin rollen zur Ampel gut bewährt. Und wenn ich noch rolle während die Ampel grün wird, schalte ich runter und kupple mit dem Finger wieder ein.
Jetzt stelle ich noch verschiedene Überlegungen an, die Kupplung fürs Anfahren leichtgängiger zu machen. Versuche mit dem Pneumatikzylinder und einer Abluftdrossel waren nicht zufriedenstellend.
Ich werde noch Bilder machen und wenn Interesse besteht, auch einstellen.
Übrigens hatte ich am Sonntag auf der Heimfahrt von einem Treffen einen defekten 1400er für 100Km an der Schleppstange, der die Betätigung der Kupplung am Schalthebel als Sonderausstattung ab Werk hat.
Viele Grüsse aus Wien
Herbert
Benutzeravatar
Herbylix
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 1369
Registriert: 25.08.2005, 13:19
Wohnort: WIEN
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Zurück zu UCG-Regionalforum Hessen, Rheinland-Pfalz & Saarland

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste