Ladewagen, welcher zu U421 paßt...

Hier können Fragen zu anderen Nutzfahrzeug- und Traktoren-Marken gestellt werden.

Moderatoren: Torsten Pohl, stephan, Bernd-Schömann

Ladewagen, welcher zu U421 paßt...

Beitragvon Karl_Bauer » 16.09.2004, 13:26

An die Vertreter der Grünen Unimog-Front!

Überlege mir, ob ich nicht einen Ladewagen hierher schaffe. Das ist vom Einfuhrzoll her ein absoluter Luxus. Aber auf der anderen Seite gibt es hier keine geeigneten Wägen, welche sich an knappe 50 PS wie den U421 spannen lassen.

Bei meinem Bruder stehen noch einige Dechentreider-und Deutz-Fahr-Ladewägen in verschiedenen Zuständen herum. Aber ich muß vermutlich einen kleinen mit einem in Russland zulassungsfähigen Dokument haben, so daß ich beim LA ein Ausfuhrdokument ausgeführt bekomme, wie seinerzeit beim MM UBDK, wo das LA mit unterstützung von Müller Mitteltal einen Ausfuhr-Kfz ausstellen konnte. Denn ich muß einen Anhänger in Russland normal zulassen. Grüne Nummern gibt es nur da, wo die Polizei nie hinkommt, also entlegene Kolchosen.

Vielleicht kann mir der eine oder andere mal antragen, welche Erfahrung er mit welchem Ladewagen-Typ hinter einem U421 gemacht hat. Es geht vor allen Dingen um das Verhalten bei Kurven- und Rückwärtsfahrten. Habe mit meinem UBDK die Zugsteben der Hydraulik verbogen. Ausschwenken, da Linksmähwerk, dürfte eh nicht zur Debatte stehen; zumal spräche auch der Hobbycharakter der Aktion gegen übertriebene Maßnahmen.

Wie wurde die Bremse angebracht? Gewöhnlich ist es ja eine Seilzugbremse. Eventuell hat auch jemand auf 1-Leitungsbremse (in RUS noch paralell zu 2-Leitungsbremse erlaubt) umgebaut.

Weiterhin interessiert es mich noch, ob es Ladewagen gäbe, welche auch noch eine Streuwalze (quasi wie ein Dungstreuer) hatten. Ich meine, daß neulich in der Agrarbörse von Topagrar.de einer angeboten wurde.

Den Ladewagen bräuchte ich hier ein wenig für Kompost (Gras aufnehmen, eventuell Kompost verstreuen, falls Komibnation) und dann den Rollboden für Holz.

Er sollte nicht mehr als EUR 800,-- kosten. Solche Angebote gibt es zu Hauf auf den einschlägigen Agrartechnik-Seiten. Eventuell hat sogar einer von Euch einen geeigneten feil?

Danke und Gruß! Karl
Karl Bauer Moskau - Унимог U421 в северном исполнении
Benutzeravatar
Karl_Bauer
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 1132
Registriert: 28.08.2002, 08:32
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Zurück zu Allgemeines Forum zu NFZ, 4x4 und Traktoren

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron