NEUE RUBRIK - Unimogstillleben

Der Mogler steht im Vordergrund: Unimogtreffen, Ausfahrten, Berichte, TV-Tipps, Unimog-Witze.

Moderator: -Martin.Glaeser-

Re: NEUE RUBRIK - Unimogstillleben

Beitragvon stromsky12 » 10.02.2013, 23:40

Martin,
Du hast eine sehr schöne Stimmung eingefangen.
Chapeau.

Meine Bilder mach ich mit dem Apple-Produkt,
mit dem man "auch" telefonieren kann...

Hier noch der Beweis, dass beim Blauen auch ein Motor
drinnen ist:

Gruß ins Bayerische !
Dateianhänge
motor-id-mi.jpg
Der Motor
Stefan
Esslingen a.N.
2. Jahr mit 406
Benutzeravatar
stromsky12
Member
Member
 
Beiträge: 246
Bilder: 5
Registriert: 02.03.2011, 12:38
Wohnort: Esslingen
Has thanked: 7 times
Been thanked: 2 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog: 406.121




Re: NEUE RUBRIK - Unimogstillleben

Beitragvon Helmut.Schmitz » 11.02.2013, 00:28

Hallo
martin71 hat geschrieben:Du hast mir allerdings auch ein Bilderrätsel aufgeben. Auf dem ersten meine ich einen 406 mit Mulagkabine zu erkennen, aber das orange Teil auf dem 2. Bild mit der LKW achse kann ich nicht zuordnen. Ich geh mal von aus, dass der 406 nur aus Einzelteile bzw. vielmehr Fragmentenbesteht, da die Geräte schweigen. Dafür verstecken sich noch zwei Unimog und ein Hänger auf dem Bild. Schönen Kran hast Du


Danke für die Blumen, der 406 ist nicht meiner und assitiert nur bei der Hinrichtuing. Du siehst richtig, eine Mulag-Kabine, aber nicht vom 406. du hättest aber das Teil am Haken als Triebkopfrahmen erkennen müssen. Es ist ach keine LKW-Achse sondern eher eine Anhängerachse.

Bis dahin glaubte ich auch nicht an Kanibalismus unter Mogs, aber nur weil er anders aussieht als die anderen haben sie ihn zerfleischt und dann gemeinsam in sein Ende getrieben.
Ob Mogs eine Seele haben, hmmm wenn ja, vielleicht kommt er bei seiner Reinkarnation als Feinblech wieder in die Karosseriepresse.
Dateianhänge
KIF_1660_2.jpg
Stilles Leben, er schaut traurig drein, ob er etwas ahnt?
KIF_1768_2.jpg
Das Ende - Abtransport des Deliquenten
mit öligem Schraubergruß
Helmut
Benutzeravatar
Helmut.Schmitz
Member
Member
 
Beiträge: 197
Bilder: 0
Registriert: 24.11.2003, 19:23
Has thanked: 0 time
Been thanked: 1 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: NEUE RUBRIK - Unimogstillleben

Beitragvon stromsky12 » 11.02.2013, 00:47

so einen traurigen Ausklang will ich nicht stehen lassen.

Bei der -bangen- Überführung:

Gute Nacht,
Dateianhänge
nachts-ho-mi.jpg
da glüht die Seele ...
Stefan
Esslingen a.N.
2. Jahr mit 406
Benutzeravatar
stromsky12
Member
Member
 
Beiträge: 246
Bilder: 5
Registriert: 02.03.2011, 12:38
Wohnort: Esslingen
Has thanked: 7 times
Been thanked: 2 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog: 406.121

Re: NEUE RUBRIK - Unimogstillleben

Beitragvon bambo » 11.02.2013, 14:53

Hallo,
na dann will ich auch mal drei Bildchen hochladen....
Dateianhänge
IMG_1798.JPG
Unimog_Tuev 031.JPG
Unimog_Tuev 008.JPG
Viele Grüße Carsten
Benutzeravatar
bambo
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 688
Bilder: 4
Registriert: 22.10.2010, 06:12
Wohnort: Schönaich
Has thanked: 29 times
Been thanked: 4 times
UVC-Mitglied: 0
UCG-Mitglied: 7934
Unimog: 411

Re: NEUE RUBRIK - Unimogstillleben

Beitragvon OPTI-MOG » 11.02.2013, 18:55

Fliehkraftgeregelte Einspritzpumpe im 411
Dateianhänge
EP_fliehkraftgeregelt-001.jpg
Liebe Grüße

Christoph

Bild

Mit zwei Unimog 411 im Schlagraum https://youtu.be/OnCnQ_sFmOU


optimog@gmx.de
Benutzeravatar
OPTI-MOG
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 11922
Bilder: 1
Registriert: 09.01.2005, 12:12
Has thanked: 52 times
Been thanked: 226 times
UVC-Mitglied: 1557
UCG-Mitglied: 5603
Unimog: 411.119

Re: NEUE RUBRIK - Unimogstillleben

Beitragvon gnobber » 11.02.2013, 21:25

stromsky12 hat geschrieben:@Michael
: dass schwarz so glänzen kann !


Sandstrahlen, Grundieren, Schleifen, Spachteln, Schleifen, Spachteln, Schleifen, Füllern, Schleifen, Grundieren, Schleifen, nochmal Grundieren, Schleifen, Lackieren, Schleifen, Lackieren, Fertig! :mrgreen:


Gruß Michael

PS: Beim Rest habe ich mir nicht immer so viel Arbeit gemacht, aber die Stoßstange machte diese Behandlung wegen der tiefen Rostnarben nötig... Der Ergebnis rechtfertig den Aufwand! :wink:
Alle sagten "Das geht nicht" ... und dann kam einer, der das nicht wusste und hat's einfach gemacht!
Benutzeravatar
gnobber
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 1911
Registriert: 18.08.2009, 09:57
Has thanked: 0 time
Been thanked: 5 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog: 1

Re: NEUE RUBRIK - Unimogstillleben

Beitragvon stromsky12 » 11.02.2013, 21:50

Carsten !

Deine Preziosen waren aber auch schon überfällig :-)
Allein der Kühlwasserbehälter !

@Christoph:
" Gut funktionierende Technik ist einfach schön"
Zitat:irgendwo geklaut

@Michael: ...hinten kann man die Allgäuer Berge erkennen ?


Ich seh meinen Blauen jetzt mit ganz anderen Augen an!
Gruß in die Runde,
Stefan
Esslingen a.N.
2. Jahr mit 406
Benutzeravatar
stromsky12
Member
Member
 
Beiträge: 246
Bilder: 5
Registriert: 02.03.2011, 12:38
Wohnort: Esslingen
Has thanked: 7 times
Been thanked: 2 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog: 406.121

Re: NEUE RUBRIK - Unimogstillleben

Beitragvon gnobber » 11.02.2013, 22:31

stromsky12 hat geschrieben:@Michael: ...hinten kann man die Allgäuer Berge erkennen ?


Auf meinem derzeitigen Avatar-Bild kann man u.a. die Zugspitze und sogar das weltbekannte Schloß Neuschwanstein sehen... Da muß man aber schon genau wissen wo es ist! :lol: :lol: :lol:

Das Bild ist auch im Traktoren Kalender 2013 von Agrarvideo zu sehen, dort erkennt man die Details besser :wink:


Gruß Michael

Bild
Zuletzt geändert von gnobber am 11.02.2013, 22:34, insgesamt 1-mal geändert.
Alle sagten "Das geht nicht" ... und dann kam einer, der das nicht wusste und hat's einfach gemacht!
Benutzeravatar
gnobber
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 1911
Registriert: 18.08.2009, 09:57
Has thanked: 0 time
Been thanked: 5 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog: 1

Wie weitermachen- Hochglanz vs. Patina vs. Schmutz

Beitragvon martin71 » 11.02.2013, 22:33

Hallo Kollegen,
nach soviel Hochglanz weiss ich gar nicht wie weitermachen. Eure Lacke sind nicht zu toppen :respekt. Dann zieh ich mich mit einem Themenwechsel mal wieder aus der Affäre, es glänzt aber trotzdem ein bißchen und ergänze das ganze mit einem zweiten Bild, das an das Bild von unserem Optimog anschließt.

Die Teile sind alles Original gebrauchte Teile, nur ein bißchen mit der Drahtbürste behandelt und dann gelb chromatiert. Naja, zugegeben, das bißchen mit der Drahtbürste waren einige Stunden mit dem Winkelschleifer. Ich glaub ich hab in Summe bei meiner 406 Restauration 14 65 mm Topfbürsten verbraucht.
Davon hab ich leider kein Bild. Wäre im Nachhinein eins wert gewesen.

@Stefan,
jetzt die Quizfrage: wieviele Teile sind in der Kiste, was ist der jeweilige Verwendungszweck und wie lautet die Original MB Teilenummer, als Kür kannst Du noch die umgeschlüsselte EPC-Nummer ergänzen :party.

Viele Grüße
Euer Martin
Dateianhänge
Kleinteile gelbchromatiert.jpg
Hochglanz mal anders interpretiert in gelb Chromatierung
OM352 im Gegenlicht.jpg
OM352 in der Abendsonne - noch ruht er
Benutzeravatar
martin71
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 1661
Bilder: 99
Registriert: 16.08.2010, 23:39
Has thanked: 86 times
Been thanked: 159 times
UVC-Mitglied: 0
UCG-Mitglied: 8129
Unimog: 406.120

Re: NEUE RUBRIK - Unimogstillleben

Beitragvon stromsky12 » 11.02.2013, 23:42

Martin,
Du machst mich sprachlos.
Beim six-block in der Abendsonne muß ich an J.Prochnow und sein Fahrgerät denken. (Nur das viele Grün in Deinem Hintergrund muß man sich blau denken.)

Des Rätsels Lösung: Die Teile liegen in einem Karton !
Hat Dein Mog beim ersten Startversuch mit Gelb-Rauch geantwortet ?

nebenbei: Hast Du die 100kb Schallmauer geknackt ? Dein Bild (mit Prochnow an der Luke) kam beim Doppelklick in bildschirmfüllenden 1200x798 !

Schönen Abend noch,
Stefan
Esslingen a.N.
2. Jahr mit 406
Benutzeravatar
stromsky12
Member
Member
 
Beiträge: 246
Bilder: 5
Registriert: 02.03.2011, 12:38
Wohnort: Esslingen
Has thanked: 7 times
Been thanked: 2 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog: 406.121

Re: NEUE RUBRIK - Unimogstillleben

Beitragvon martin71 » 11.02.2013, 23:58

Hallo Stefan,
nein das Sixpack ist gerade mal 75 kb groß. Ich stell in der Regel die Bilder in maximaler Größer ein. Das ist Service am Kunden :wink: . Apropos Service am Kunden bzw. Interessierten. Ich hätt noch ein Bild für heute Abend. Willst Du ein Kistenbild (Kleinteile im nackten Stahlglanz) oder nochmal ein Motordetailbild (OM352 im Neglige)? Na wenn das mal nicht erotisch bzw. mogerotisch kling?

Viele Grüße
Martin
Zuletzt geändert von martin71 am 12.02.2013, 00:18, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
martin71
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 1661
Bilder: 99
Registriert: 16.08.2010, 23:39
Has thanked: 86 times
Been thanked: 159 times
UVC-Mitglied: 0
UCG-Mitglied: 8129
Unimog: 406.120

Re: NEUE RUBRIK - Unimogstillleben

Beitragvon stromsky12 » 12.02.2013, 00:03

Hallo Martin !

Motor.

Grauguß ist mir lieber.


vielen Dank,
schönen Gruß
Stefan
Esslingen a.N.
2. Jahr mit 406
Benutzeravatar
stromsky12
Member
Member
 
Beiträge: 246
Bilder: 5
Registriert: 02.03.2011, 12:38
Wohnort: Esslingen
Has thanked: 7 times
Been thanked: 2 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog: 406.121

Re: NEUE RUBRIK - Unimogstillleben

Beitragvon martin71 » 12.02.2013, 00:06

Hallo Stefan,
Du wünscht, ich zeige. Das Unimogwunschalbum.

Viele Grüße ins nächtliche Esslingen. Gruß mir die Burg und den Turm von mir
Martin

P.S.: Bin mal gespannt was Du zum Format sagst :wink:
Dateianhänge
OM352 im Neglige.jpg
OM352 im Neglige
Zuletzt geändert von martin71 am 12.02.2013, 00:08, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
martin71
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 1661
Bilder: 99
Registriert: 16.08.2010, 23:39
Has thanked: 86 times
Been thanked: 159 times
UVC-Mitglied: 0
UCG-Mitglied: 8129
Unimog: 406.120

Re: Unimogstillleben mit Aussicht

Beitragvon immemartin » 12.02.2013, 00:07

Servus ihr Künstler,

hab noch ein Zufallsbild von der Webcam auf unserem Hausberg.
Stand doch da der :mog4 und geniesst die Aussicht. Gesehen auf http://www.mittagbahn.de

Viele Grüße
Martin
Dateianhänge
unimogberg2.jpg
unimogberg1.jpg
Unimog auf'm Berg
Benutzeravatar
immemartin
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 57
Bilder: 5
Registriert: 04.04.2010, 21:57
Has thanked: 0 time
Been thanked: 1 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog: 421.172 Trenkle Tremo B

Re: NEUE RUBRIK - Unimogstillleben

Beitragvon martin71 » 12.02.2013, 00:10

Servus Martin,
willkommen in der neuen Rubrik. Schön von Dir zu lesen. Das ist ja fast ein eigene Rubrik wert. Unimog auf dem Berg!

Viele Grüße ins Allgäu
Martin
Benutzeravatar
martin71
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 1661
Bilder: 99
Registriert: 16.08.2010, 23:39
Has thanked: 86 times
Been thanked: 159 times
UVC-Mitglied: 0
UCG-Mitglied: 8129
Unimog: 406.120

VorherigeNächste

Zurück zu Community-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste