Herzlich willkommen

Herzlich willkommen auf der Unimog-Community-Website. Seit 1999 treffen sich hier die Mercedes-Benz Unimog- und MBtrac-Enthusiasten zum Meinungsaustausch und Fachsimpeln.

Hier werden Fragen zur Technik und zur Restauration des Unimog gestellt.

Moderator: stephan

#563606
Servus,

habe ja den Unimog U1000 :mog4 . Er geht mittlerweile ganz gut und hab auch einiges reingerichtet. Das Unimog Forum war auch immer sehr hilfreich mit richtigen Ideen und Beiträgen :spitze .
Seit längerer Zeit hab ich einen Fehler am Anlasser, mit dem ich zwar lebe, der aber eher schlimmer wird. Speziell wenn ich länger gehahren bin und ihn dann abstelle und wieder starten will rührt sich nichts. Muss dann das Rad bei eingelegtem Gang etwas bewegen, dann springt er an.
Frage: ist eher der Anlasser hin oder der Zahnkranz oder was anderes. Oder kann man das erst nach Anlasserausbau sagen oder gar nicht?
Viele Grüße aus Ebersberg, Oberbyern
Martin Hauder
#563617
Hallo Martin,
definiere mal den Begriff "rührt sich nichts"
Dass leichte weiterdrehen des Rades würde auf einen Fehler beim Einspuren des Anlassers in den Zahnkranz vermuten lassen. dies kann am Anlasserritzel und am verschliessenen Zahnkranz liegen.
Allerdings bedeutet dies, dass sich vorher etwas gerührt haben muss nämlich der Anlasser hat versucht einzuspuren.
Haltet Abstand, lasst Euch impfen und bleibt gesund
Bis dene
Gruß
Jürgen von der hessischen Kinzig

Bild

Truck-Trial und mehr auf unserer TeamPage
Team-FaMoS
Termine
#563630
Hallo Martin,

(ich liebe diese ausschweiffenden Beschreibungen :D :D :D :D )

Kontrollicht = Batteriekontrolleuchte? Vermutlich aber alle anderen Leuchten auch.
Dies spricht für einen relativ starken Stromfluß was wiederum dafür sprechen könnte, dass der Anlasser versucht einzuspuren aber blockiert wird oder aber dass er einspurt aber der Motor klemmt. Gegen letzteres spricht, dass Du zum Starten bei eingelegtem Gang (welchen? vermutlich 1) das Rad bewegen kannst (wie?)
Mein nächster Versuch wäre wenn dies beim U1000 möglich ist, den Motor im kalten und im warmen Zustand in der Abschaltstellung der EP von Hand durchzudrehen um zu erkennen ob es dann wesentliche Unterschiede gibt. Ich vermute eher nicht.
Wen dem so ist, ist es ein Anlasserproblem und ich würde diesen ausbauen und überprüfen.
Haltet Abstand, lasst Euch impfen und bleibt gesund
Bis dene
Gruß
Jürgen von der hessischen Kinzig

Bild

Truck-Trial und mehr auf unserer TeamPage
Team-FaMoS
Termine
#563643
Hallo Martin
darf ich dich bitten, unsere Gepflogenheiten zu beachten. Jeder Beitrag, also jeder beginnt mit einem Gruß und endet mit der Unterschrift des Realnamen, das ist kein Chat, so it is
H(Mod)
Maach et jot äwer net ze offt
Helmut

Dieses Dokument ist auf elektronischem Weg erstellt und ohne Unterschrift gültig

Et es wie et es
Et kütt wie et kütt
Nix bliev wie et wor
Wat wellste maache
Wat soll dä Quatsch
#563654
Hallo Helmut,

ja, lass mich auch gerne von deb sonstigen Formen anstecken, is keine Absicht.
Hab heute den Anlasser ausgebaut, war keine große Sache, aber doch schwieriger als wenn man sonst einen Anlasser aus einen Traktor etc. ausbaut. Hab mir zuerstgedacht das Ritzel wär nicht mehr besobnders (Bild hab ich, weis aber grad nicht wie es rein geht).
Bin dann aber zur Baywa gefahren und der Meister eines Vertrauens hat gemeint, das wär noch o.k. Er tippte auf einen schwer gängigen Anzugsmagneten/relais/schalter, hat es kurz zerlegt, bisl abgeschliffen, gefettet und zusammengebaut.
Hab den Anlasser wieder eingebaut und hoffe, dass der Fehler nicht mehr auftritt.
Viele Grüße und Danke für die Unterstützung, Martin aus Ebersberg
#563667
Hallo Martin
vermutlich ist bei dir noch der originale Schubanker-Anlasser verbaut.
Erst wenn der Anlasser ganz durgezogen hat, werden hinten die Hauptfeldkontakte geschlossen. Die brennen im Laufe der Zeit am stärksten ab, denn zieht nur die Hilfswicklung, die reicht aber nicht.
Maach et jot äwer net ze offt
Helmut

Dieses Dokument ist auf elektronischem Weg erstellt und ohne Unterschrift gültig

Et es wie et es
Et kütt wie et kütt
Nix bliev wie et wor
Wat wellste maache
Wat soll dä Quatsch
Erfahrung Reifen Galaxy

Hallo, will da eine Gemeindeverwaltung mal wieder[…]

Hallo Zusammen, habe bei Unimog-Kauf auch eine Ori[…]

Hallo Muldenbesitzer, ich frage mal ganz provokan[…]

So und damit ist das Projekt jetzt endgültig […]