Herzlich willkommen

Herzlich willkommen auf der Unimog-Community-Website. Seit 1999 treffen sich hier die Mercedes-Benz Unimog- und MBtrac-Enthusiasten zum Meinungsaustausch und Fachsimpeln.

Verkaufsanzeigen rund um den Unimog

Moderator: stephan

#444968
hallo zusammen,
habe unter anderem für mich eine Sitzbankgarnitur nachgebaut.
habe mir hierfür Werkzeug/Vorrichtungen gebaut. Deshalb biete ich für interessierte Nachbausatz an.
gefertigt aus Präzisionsstahlrohr, Blech Lasergeschnitten und gebogen, Haltefeder aus Federstahl gefertigt(war nicht ohne :wink: )
sollte jemand Interesse haben, bitte rechtzeitig bestellen(3-4 Wochen brauche ich) muss dann erst wieder Rohmaterial bestellen.
und noch was: ich mache das als Privatperson, Also kann ich auch keine Herstellergarantie geben.
der Satz kostet 375€
der passende Satz mit Haken und Ösen kostet 90€. auch hier Bleche lasergeschnitten, Aufnahme für Schlossschrauben Vierkant
Versand 10€
oder Abholung dann in 77855 Achern
weitere Bilder auf Anfrage und interessierte am besten mit Mail an
anjabrunner@gmx.de
gruss
Michael
Dateianhänge:
CIMG4379.jpg
CIMG4379.jpg (38.58 KiB) 2950 mal betrachtet
CIMG4429.jpg
CIMG4429.jpg (37.04 KiB) 2950 mal betrachtet
CIMG4350.jpg
CIMG4350.jpg (31.3 KiB) 3812 mal betrachtet
Zuletzt geändert von miien am 14.08.2014, 13:03, insgesamt 3-mal geändert.
#453830
hallo,
also am Samstag ist der Teilemarkt in Kuppenheim. Bin auch dort , bis gegen 11 Uhr,aber nicht als Verkäufer. nur so zum :shock:. Sollte jemand später Interesse haben, wohne nicht so weit weg.
Habe aktuell noch 2 fertige Sätze. Nehme die mal mit falls jemand Interesse hat oder ihn dann gleich mitnehmen will.
hier meine Handynummer, anrufen oder SMS
0172 7148235
gruss
Michael
#515493
Hallo Mathias,

soweit mir bekannt, bekommst du weder in Deutschland noch Österreich Sitsgelegenheiten parallel zur Fahrtrichtung eingetragen, wenn keine EG-Rückhalteeinrichtung vorhanden ist. Daher hat hat LandRover auch sein Fahrzeug mit Sitzbänken Quer zur Fahrtrichtung eingestellt. Selbst die Bundeswehr muss entsprechende Sitzgelegenheiten für den Transport auf Pritschen haben, da reicht die bekannte Holzbank vom 404 nicht mehr.EU Recht gilt auch in Österreich.

Gruß
Markus
#515508
Hallo Markus,
Ganz kann ich deinen Ausführungen nicht folgen. In Österreich sind sowohl beim Bundesheer als auch privat Fahrzeuge mit Sitzen quer zur Fahrrichtung im Einsatz. Ich kann mir schon vorstellen, dass es mittlerweile keine Neutypisierungen mehr dazu gibt.
In meinem Fall bekomme ich eine Oldtimertypisierung auf Basis der damaligen
Ausstattung, d.h. Auch ohne Sicherheitsgurte usw.
Ähnliches hätte ich mir erhofft wenn ich eine damalige Sitzbank-Typisierung nachweisen kann. (Dazu bräuchte ich eine Kopie des Typenscheines/Einzelgenehmigung eines 411er bei dem das eingetragen ist).
Beste Grüße, Mathias
#515509
Hallo Mathias,

viel Glück! Du darfst es gerne versuchen. Ich gehe davon aus, dass die Eintragung nicht mehr gemacht wird.

Schau mal hier:

https://www.unimog-community.de/phpBB3/ ... 11#p424746

oder hier:
https://www.unimog-community.de/phpBB3/ ... t3277.html

Ich kenne keine Rückmeldung die den Transport von Personen auf der Ladefläche im zivilen Bereich legalisiert bestätigt.


Ich lass mich gerne vom Gegenteil überzeugen.
Gruß
Markus
#515512
Ist in meinen Augen eigentlich kein Teilemarktbereichthema, Zulassungsfragen auszudiskutieren, aber ich würde dazu dann unabhängig vom Sicherheitsaspekt einmal suchen, ob es Gerätefreigaben gibt, da wäre dann alles technische beschrieben - gibt es eigentlich für Anbauteile vom Schneeschild bis zum Aufbaubagger, da könnte das evtl. auch drunter fallen.
Stefan Fuchs
Dieselpest am 401.101

Hallo Heinz, ich würde erstmal versuchen mit[…]

Vorstellung von Ingo / Mein U1000

Hallo zusammen, die letzten 2 1/2 Wochen war bei […]

Guten Tag, anbei übersende ich mein Foto von[…]

Hallo Heinz401 Mit dem Undichtigkeitsthema bei Inb[…]