Herzlich willkommen

Herzlich willkommen auf der Unimog-Community-Website. Seit 1999 treffen sich hier die Mercedes-Benz Unimog- und MBtrac-Enthusiasten zum Meinungsaustausch und Fachsimpeln.

Hier werden Fragen zur Technik und zur Restauration des Unimog gestellt.

Moderator: stephan

#347142
Hallo Foristen,

Ich bin gerade dabei die Bordwände unseres 401-ers originalgetreu zu restaurieren.

Dabei ist klar, daß ich alle Teile ( Beschläge, unterlagbleche Haken, ösen etc) grundiere.
Habt Ihr bei Euren Aktionen diese Teile einzeln lackiert, und dann mit den Bracken verschraubt.? (Schrauben, Muttern nach einer Weile nachgezogen und diese nachträglich eingepinselt?) oder ist es besser alles grundiert zusammenzubauen und dann komplett zu lackieren?
Was meint Ihr dazu?

Freue mich auf Eure Infos...

Grüße Bernhard
#347239
Hallo Bernhard,
ich habe es so gemacht, dürfte dem Original am nächsten liegen:

http://www.unimog-community.de/index.ph ... c&start=15

http://www.unimog-community.de/index.ph ... w%C3%A4nde

Gruß
Jochen
Ich schreibe hier nur irgendwas, habe eigentlich überhaupt keine Ahnung! Muß ich immer wieder feststellen!
BildBildBild
Blaues Osterei
Geschichte 411114
Restauration 411114
#347247
Hallo Bernhard,
es gibt diese Teile nicht mehr.
das wirst du wohl selber bauen müssen, oder eine andere Pritsche aufbauen /ausschlachten. Ist bei den geraden Teilen eigendlich nur Profilstahl, nur dieser Gebogene Träger hinten ist kompliziert, weil er ja die Luftzylinder aufnehmen muss vom pneumatischen Heckkraftheber.

Lediglich einige Blechteile werden wieder von diversen Blechkünstlern wieder produziert.

Ein bischen durch die Beiträge lesen bringt eine Menge Informationen.
Ich muss auch manchmal 1-2 Jahre zurücklesen um an den passenden Beitrag zu kommen.
Gruß
Jochen
Ich schreibe hier nur irgendwas, habe eigentlich überhaupt keine Ahnung! Muß ich immer wieder feststellen!
BildBildBild
Blaues Osterei
Geschichte 411114
Restauration 411114

Biete Metallventile für LKW, Traktor, Unimog […]

Biete ein Zapfwellengetriebe f. Doppelkupplung m. […]

Biete UNIMOG Schaltplatte mit 3 Zellen Hydraulikbl[…]

Biete Kompletträder vom Militär aus &Uum[…]