Herzlich willkommen

Herzlich willkommen auf der Unimog-Community-Website. Seit 1999 treffen sich hier die Mercedes-Benz Unimog- und MBtrac-Enthusiasten zum Meinungsaustausch und Fachsimpeln.

Hier geht es um Umbauten & Reisen mit dem Unimog.
#573003
Hallo,
ich wende mich an dieses Forum, weil ich glaube das im Bereich Expedition schon einige Erfahrungen gesammelt haben.
Ich möchte meinen 424 gerne "Geräuschdämmen" - am liebsten mit dem original Fußbodenisolier&dämmsatz, der ist mir aber mit über 2000€ zu teuer.
Dämmaterial einkleben (z.B.Alubytol) möchte ich nicht weil ich schiss hab das sich Wasser drunter zieht und es rostet. (Er wurde gerade erst geschweißt).

Wie habt Ihr das bei Euch gemacht?

herzlichen Dank,
M.
#573005
Hallio
wir haben das Dämmset von Atkinson Voss eingebaut, damit wird Fußboden und die Stirnwand/Motortunnel gedämmt, das passt sehr gut und die Wirkung ist hervorragend. Alerdings ist das Set mittlerweile auch im Preis angestiegen. Alubutyl verliert bei Erwärmung enorm an Dämmwirkung, da ist je nach Einsatzstelle ein anderes Material notwendig.. Thomas hat das schon mal hier angesprochen.Schau mal bei Leiser Unimog vorbei da werden die Problemstellen angesprochen. Ich kenne das Fahrzreug, der war schon öfter bei den Treffen, das ist leiser als mancher PKW. Oder schreibe Thomas direkt an.
#574660
Hallo

Ich habe Schwerlastdämmmatten von Claas genommen, die sind 6-7mm dick und passen sich bei Wärme optimal an den Untergrund an. Ich weiß aber nicht wo man die bekommt. Habe die vor 15 Jahren mal über nen Kumpel bekommen.
Evtl. geht ja so was:
https://www.adms-shop.de/Daemmung/Oldti ... erschicht/

Andreas
#574662
Hallo
das Dämmmaterial aus dem adam-shop saugt das Wasser wunderbar auf und gib das vermutlich erst wieder frei, wenn der Boden durchgegammelt ist. :roll:
Anbauböcke aus 406er

OK. Mach ich. Grüße

Suche Unimog 411 Cabrio

Hallo Hardy, danke für Dein Angebot. Eine Hy[…]

Nord-Süd-Treffen 2024

Hier im Tal der Wupper war auch noch kein NST. Ic[…]

Drehzahlmesser

Ich habe meinen neuen Drehzahlmesser hier gekauft.[…]