Zylinderkopfdichtung OM 636

Unsere Unimog-Freunde aus Österreich haben nun auch eine Anlaufstation.

Moderator: Unitrac

Zylinderkopfdichtung OM 636

Beitragvon migusch » 21.05.2011, 23:02

Hallo an alle mogler!
Endlich bin ich mit dem 2010 fertig mit der restauration,2 wochen gefahren und schon das nächste problem!!!
meine zylinderkopf dichtung hat sich heute zwischen 1 und 2 Zylinder verabschidet!!!!
Kann mir jemand tipps geben,oder gibt es das Problem öfters,bin mir nicht sicher ob ich den zylinderkopf planschleifen lassen soll!
Bin für jede Antwort dankbar!!!!

mfg Michael!
migusch
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 20
Registriert: 28.02.2011, 22:32
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:




Beitragvon Herbylix » 28.05.2011, 20:04

Hallo Michael!
Leider ist das Österreichforum ziemlich leblos, fast schon tot :wink: , Du stellst den Text am besten noch einmal im Technikforum ein, da bekommst Du sicher brauchbare Antworten.
Viele Grüsse aus Wien
Herbert
Benutzeravatar
Herbylix
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 1371
Registriert: 25.08.2005, 13:19
Wohnort: WIEN
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:


Zurück zu Unimog-Freunde Österreich

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste