Fahrerhaus kippen 421

Hier werden Fragen zur Technik und zur Restauration des Unimog gestellt.

Moderatoren: Torsten Pohl, stephan, Bernd-Schömann

Fahrerhaus kippen 421

Beitragvon FrankKurzenhäuser » 27.09.2002, 10:51

Hallo zusammen,
hab mir vor kurzen einen 421 gekauft und dies bezüglich noch recht wenig Erfahrung gesammelt!
Wie sieht es aus mit hochkippen des Fahrerhauses? Ist dies bei jedem Modell möglich? Oder was wird hierfür alles benötigt?
Hab schon mal von einem Klemmhalter bzw. Stützbock gehört, wo bekommt man so etwas oder kann man dies auch selber fertigen?
Bin wirklich dankbar für jeden Ratschlag!!!

Gruß
Frank
FrankKurzenhäuser
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 51
Registriert: 27.09.2002, 10:29
Wohnort: Sinsheim
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:




Fahrerhaus kippen 421

Beitragvon FrankKurzenhäuser » 27.09.2002, 10:51

Hallo zusammen,
hab mir vor kurzen einen 421 gekauft und dies bezüglich noch recht wenig Erfahrung gesammelt!
Wie sieht es aus mit hochkippen des Fahrerhauses? Ist dies bei jedem Modell möglich? Oder was wird hierfür alles benötigt?
Hab schon mal von einem Klemmhalter bzw. Stützbock gehört, wo bekommt man so etwas oder kann man dies auch selber fertigen?
Bin wirklich dankbar für jeden Ratschlag!!!

Gruß
Frank
FrankKurzenhäuser
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 51
Registriert: 27.09.2002, 10:29
Wohnort: Sinsheim
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Fahrerhaus kippen 421

Beitragvon Didi » 27.09.2002, 21:38

Hallo Frank

Ich habe mir im März einen 421 zugelegt und bin im Moment auch noch am restaurieren. Das Problem mit dem Fahrerhaus kippen hatte ich auch, zumal bei meinem Baujahr 73 die Laschen am vorderen, unteren Querträger nicht vorhanden waren. Also mein Tipp: Wenn die Laschen vorne am Fahrerhaus nicht dran sind lassen sich diese ganz einfach aus einem Stück Flachstahl herstellen und anschweisen. Auf dem Rahmen oben habe ich einen Winkelstahl gebohrt und auf beiden Seiten mit jeweils zwei M10 Schrauben befestigt, dort wo auch die Befestigung für Frontanbaugeräte drankommen. Non kann man oben am ebenfalls mit je einer M10 Schraube daen Winkelstahl mit dan angeschweisten Laschen verschrauben und erhält so den Drehpunkt zum kippen des Fahrerhauses.
Klingt vielleicht komplizierter als es ist. Wenn ich dene Mailadresse habe, könnte ich dir am Wochenende ein Bild von den slbstgebastelten Kipplagern schicken

Gruß
Dieter
Didi
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 29
Registriert: 20.08.2002, 18:57
Wohnort: Loffenau
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Fahrerhaus kippen 421

Beitragvon FrankKurzenhäuser » 30.09.2002, 07:32

Hallo Dieter,
sorry das ich mich erst jetzt melde, aber ich hatte keine andere Möglichkeit. Nun deine Idee find ich klasse, nun wenn es die Möglichkeit gibt ein Bild zu schicken wär das sicherlich hilfreich! Meine Adresse lautet: Frank.Kurzenhaeuser@heidelberg.com
Nun also dann schon mal vielen dank im voraus,

Gruß
Frank
FrankKurzenhäuser
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 51
Registriert: 27.09.2002, 10:29
Wohnort: Sinsheim
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Fahrerhaus kippen 421

Beitragvon Klaus » 30.09.2002, 20:42

Was auch prima funktioniert, ist ein Kantholz der Länge nach auf den Rahmen legen und eventuell mit einer Schraubzwinge fixieren. Das Fahrerhaus hängt ja hinten am Haken wenn es oben ist. So hat man schön Spiel beim ablassen am Motor vorbei. Klappt wirklich bestens.
Wir haben nur 2 Kanthözer benutzt und unten für die Schrauben im Rahem eine kleine Aussparung gemacht.

Klaus Merkt
Klaus Merkt
Schwarzwald
Unimog 407er, 406er, Uniknick UK60
und einen Holder AG3
Benutzeravatar
Klaus
Member
Member
 
Beiträge: 445
Registriert: 31.07.2002, 19:55
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Fahrerhaus kippen 421

Beitragvon Karl_Bauer » 01.10.2002, 17:36

Dobry vecher!

Ich erinnere mich an meine Anfrage im alten Forum. Detlef Zühlke hatte mir seinerzeit eine interessante Löäsung angeboten. Dazu gibt es auch eine Anweisung.

Anweisung von Detlef Zühlke kannst Du Dir von
www.unimogfreunde.de unter Technik-Tips, Kipplager aus Baumarktteilen (pdf-Format)
herunterladen.

Hoffe, Dir weitergeholfen zu haben!

Karl aus Moskau
Karl Bauer Moskau - Унимог U421 в северном исполнении
Benutzeravatar
Karl_Bauer
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 1132
Registriert: 28.08.2002, 08:32
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Fahrerhaus kippen 421

Beitragvon Didi » 01.10.2002, 22:40

Hallo
Sorry für die Schreibfehler im Beitrag oben, war wohl etwas zu schnell auf den Tasten. Hoffentlich klappt es mindestens mit dem Einstellen der Bilder.
[img] [http://de.photos.yahoo.com/bc/xiuni034/vwp?.dir=/Unimog&.dnm=Kipplager2.jpg&.src=ph&.view=t/img]
Gruß Dieter
Didi
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 29
Registriert: 20.08.2002, 18:57
Wohnort: Loffenau
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Fahrerhaus kippen 421

Beitragvon Didi » 01.10.2002, 22:49

So ein Käse, nochmal.
[img]http://de.photos.yahoo.com/bc/xiuni034/vwp?.dir=/Unimog&.dnm=Kipplager2.jpg&.src=ph&.view=t/img]

[Editiert am 1/10/2002 von Didi]
Didi
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 29
Registriert: 20.08.2002, 18:57
Wohnort: Loffenau
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Fahrerhaus kippen 421

Beitragvon -Martin.Glaeser- » 01.10.2002, 22:52

Hallo,
warum versuchst du durch die Hintertür zu gehen? Yahoo mag das nicht.
Gehe durch die Vordertür http://de.photos.yahoo.com/bc/xiuni034/

Gruss -Martin.Glaeser-
====Unimog=Club=Gaggenau====
..........UCG#2427
====Make=your=own=road======
Benutzeravatar
-Martin.Glaeser-
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2083
Bilder: 22
Registriert: 20.07.2002, 22:00
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 2 times
Been thanked: 4 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Fahrerhaus kippen 421

Beitragvon Didi » 01.10.2002, 23:09

Hallo Martin
Danke, aber ich habs immer noch nicht kapiert. Ich hoffe nur das man jetzt die Bilder sehen kann wenn man auf den Order Unimog klickt. Wie geht das mit dem Link?

Gruß Dieter
Didi
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 29
Registriert: 20.08.2002, 18:57
Wohnort: Loffenau
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Fahrerhaus kippen 421

Beitragvon -Martin.Glaeser- » 01.10.2002, 23:26

Dieter,
das Yahoo Bilderalbum ist leider *nicht* für Direct Access geeignet, d.h. du kannst nicht durch das Angeben eines langen Direkt-Links das Bild aufrufen.
Bei Yahoo muss man immer durch die ordentliche Aufruf-Seite, ein sog. Portal. (Deswegen sagte ich vorhin Vordertür)
Das ist dort durch administrative Regeln so verriegelt, um Missbrauch zu verhindern (unauthorized download).

Also musst du dich nach einem anderen \"Foto-Album\" umsehen, wenn du deine Bilder direkt zum Angucken im Forum-Text haben willst.
Sorry.

Vielleicht können wir ja Thilo Wessel zu Weihnachten eine neue Hard Disk schenken.
Thilo, was nimmst du?
Sind 20 GB genug?
Brauchst du SCSI für deinen Server?

Gruss -Martin-
====Unimog=Club=Gaggenau====
..........UCG#2427
====Make=your=own=road======
Benutzeravatar
-Martin.Glaeser-
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2083
Bilder: 22
Registriert: 20.07.2002, 22:00
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 2 times
Been thanked: 4 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:


Zurück zu Technik-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast