Herzlich willkommen

Herzlich willkommen auf der Unimog-Community-Website. Seit 1999 treffen sich hier die Mercedes-Benz Unimog- und MBtrac-Enthusiasten zum Meinungsaustausch und Fachsimpeln.

Literatur, Modelle, Accessoires, Pins und vieles mehr.

Moderator: stephan

#520932
Hallo, ich habe seid einigen Jahren einen mehrere Meter breiten, 3-dimensionalen Schfriftzug UNIMOG von einer ehemaligen Unimogerkstatt bei mir eingelagert.
Denke darüber nach ihn abzugeben. Hat jemand eine Ahnung was ich dafür verlangen kann. Hab im Moment leider kein Foto weil ich nicht so ohne weiteres dran komme.
Bild
Gruß aus der Warburger Börde
Matthias
Unimog 406 Bj. 1970
#520937
Hallo Matthias,

meinst Du so was? Hier fehlt aber vermutlich die Beleuchtung.
Dateianhänge:
P1140107_klein.jpg
P1140107_klein.jpg (99.09 KiB) 1480 mal betrachtet
Liebe Grüße

Christoph

Truck Trial Meisterschaftslauf in Frankreich
https://youtu.be/mpNJ65XhNZs (Video)
https://youtu.be/2Qw6fkRsECg (Fotos)
https://youtu.be/nKQhVVgNUPI (Elektro-Unimog)
https://youtu.be/uBz_pHq8PPo (Elektro-Unimog )

optimog@gmx.de
#520938
Servus,

die Frage ist doch weniger was Du verlangen kannst (jeden Preis der Dir gerechtfertigt erscheint) sondern eher was
der Käufer bereit ist zu bezahlen.

Auf der einen Seite ist so was (wenns "originial" von MB ist) für einen Sammler sicher einiges Wert, für ein Taschengeld
würd ich mir das durchaus auch an die Scheune nageln wenns leicht abzuholen / nicht weit weg wäre.

Deine Frage hier im Forum lässt für mich aber eher erahnen, dass Du einen möglichst hohen Preis erzielen möchtest.

cu

Johannes D.
MIt dem Unimog kommt man überall hin. Und wenn doch nicht, dann will man nicht.
#520939
Ja. Es handelt sich um den unteren Schriftzug auf dem Bild und ja natürlich möchte ich einen möglichst hohen Preis dafür erziehlen. War damals sehr schwer zu bekommen und ich denke das sowas nicht so oft auf dem Markt ist. Vielleicht ist sowas hier schonmal gehandelt worden und es weiß halt jemand wie sowas gehandelt wird. Eigentlich sollte es meine Scheune verschönern. Wenn der Preis aber stimmt würde ich mich auch trennen. Das schild ist original nicht beleuchtet. Es ist komplett aus Metal und zweigeteilt steckbar. Gesamte Breite ca. 4m
Bild
Gruß aus der Warburger Börde
Matthias
Unimog 406 Bj. 1970
#520987
Hallo
und ja natürlich möchte ich einen möglichst hohen Preis dafür erziehlen.
dann such dir doch einen dir angenehmen Preis aus.
Ich z.B. würde dafür nicht mehr als nen Fuffi geben, andere sehen das anders.
Maach et jot äwer net ze offt
Helmut

Dieses Dokument ist auf elektronischem Weg erstellt und ohne Unterschrift gültig

Et es wie et es
Et kütt wie et kütt
Nix bliev wie et wor
Wat wellste maache
Wat soll dä Quatsch
Getriebe abdichten

Moin Andreas Danke für die Unterlagen, auf d[…]

Unimog beim Holzmachen

Hallo zusammen, weil es nah am Thema ist... Hab d[…]

Hallo Jürgen, Ich kann leider keine weiteren […]

Zweiwege 406

Hallo Herr dr Lutz Zweiwege besagt nur, das er ein[…]