Herzlich willkommen

Herzlich willkommen auf der Unimog-Community-Website. Seit 1999 treffen sich hier die Mercedes-Benz Unimog- und MBtrac-Enthusiasten zum Meinungsaustausch und Fachsimpeln.

Das neue Wald-, Feld- und Wiesen-Forum. Für Häcksler, Schneeschieber ...
#401246
Servus zusammen


Habe jetzt auch einen kleinen Kran für meinen Mog.
Ist zwar nicht Neu . funktioniert aber Sehr Gut.
Reichweite mit Verlängerung ca. 3,60 m , hebt dann noch 500 kg.

Gruß Martin
Dateianhänge:
CIMG2970.JPG
CIMG2970.JPG (45.57 KiB) 2493 mal betrachtet
Unimog 421 Bj. 81 Vollagrar

MB Trac 800 Forst Bj. 79

Mb trac 700 Kommunal Bj. 91

Kramer 416 Baggerlader
#401333
Hallo Woody!
Den Zylinder mit einer anderen Hydraulik zu betätigenist nicht gut möglich.
Erstens hat der Zylinder wenn er ganz ausgefahren ist eine Freilaufbohrung, wo das Öl wieder in den Behälter zurückfließt. Mit Fremversorgung würde man den Behälter unweigerlich überfüllen.
Wenn man die verschließen würde, dann fährt der Zylinder ganz heraus, denn der Durchmesser der Kolbenstange und die der Abdichtung sind gleich gross. also kein Anschlag nach oben.
Die einzige Möglichkeit die ich sehe, wäre von aussen den Hub des Zylinders zu begrenzen, etwa mit 2 Flachstählen mit Schlitzen oder mit Ketten.
Die auftretende Kraft mit ca. 1400Kp bei 200 bar ist ja überschaubar.
Viele Grüsse aus Wien
Herbert
#401346
Servus Volker

Anbei noch ein paar Bilder vom Kran.
Hersteller ist AC Hydraulik aus Dänemark , mehr weiß ich im moment nicht.
Wenn jemand Unterlagen zu dem Kran hat Bitte melden.

Von dem Schutzgiter sind schon ein paar Bilder hier im Forum.

Gruß Martin
Dateianhänge:
CIMG2979.JPG
CIMG2979.JPG (38.28 KiB) 2153 mal betrachtet
CIMG2977.JPG
CIMG2977.JPG (44.43 KiB) 2153 mal betrachtet
Unimog 421 Bj. 81 Vollagrar

MB Trac 800 Forst Bj. 79

Mb trac 700 Kommunal Bj. 91

Kramer 416 Baggerlader
#563058
Hallo Georges,

kannst Du mir bitte mal ein paar Bilder davon machen, wie Du den Kran hinten am Unimog befestigt hast? Bei starker Vergrößerung Deines Bildes sehe ich da einen Halter.

Überlege mir gerade, wie ich schwere Sachen auf die Ladefläche bekomme. Raufheben ist halt nicht immer eine Alternative.
Gruß Ingo

Mein Spielzeug: U 1000 (09/1980)
http://www.unimog-community.de/phpBB3/v ... 84656.html

Hallo Zusammen, bei meinem Unimog 404 ist ein Haa[…]

Hallo, nach dem ich den BKV im 411er jetzt ein Ja[…]

Tandem Hauptbremszylinder U406

@ mhame Vielen Dank für den Link zum Beitrag[…]

Unimog 411

Verkaufe Unimog 411 Baujahr 1957, viele neu Teile,[…]