Herzlich willkommen

Herzlich willkommen auf der Unimog-Community-Website. Seit 1999 treffen sich hier die Mercedes-Benz Unimog- und MBtrac-Enthusiasten zum Meinungsaustausch und Fachsimpeln.

Verkaufsanzeigen rund um den Unimog

Moderator: stephan

#569060
Zu verkaufen ist ein Originaler 404 011 - kein Nachträglich umgebauter auf Ganzstahlkabine.
OM 617 Diesel Umbau nach Haas System , 240D 3.0 80 PS - von einem der Vorbesitzer gemacht
Erstzulassung 07 / 73 , Km 70066 laut Tacho ,TÜV 07 /24 , abgelastet auf 3,5 to, alle Radbremszylinder ersetzt, alle Reifen vor 2 Jahren ersetzt, Stossdämpfer Hinterachse sind Neu, Vorderachsdämpfer sind vorhanden - müssen noch eingebaut werden , umgebaut auf Trockenluftfilter .
Kam vom NL. Militär und hatte - wahrscheinlich - einen Kran.Dieser ist nicht mehr vorhanden.
Getriebe, Allrad, Sperren haben bis zuletzt einwandfrei funktioniert.
Kabine ist NICHT durch gerostet, auch die üblichen Roststellen hat sie nicht. Stand bei mir immer unter dem Carport.
Nun das Problem : Der Mog hat einen Motorschaden - starker Öl - und Leistungsverlust.
Ich kann ihn aufgrund gesundheitlicher und Platzproblemem - keine Halle zum schrauben leider nicht reparieren.
Möchte ihn daher verkaufen.
Weitere Fotos gerne auf Anfrage.
Fahrzeug steht in 38315 ,Niedersachsen
VB Preis 7499 €
Bin für Angebote offen.
Michael
Dateianhänge:
Horst.jpg
Horst.jpg (1.75 MiB) 1588 mal betrachtet
Horst.jpg
Horst.jpg (1.1 MiB) 1588 mal betrachtet
Zuletzt geändert von MogKater am 01.05.2023, 09:26, insgesamt 7-mal geändert.
#569089
Hallo geosjoggen
(ich habe keine Lust, irgenwo nach deinem Namen zu suchen, die Nettiquette haben wir ja schon oft genug durchgekaspert)
ein Klick bei den ebay-Kleinanzeigen, voi la mit Bildern
  • Unimog 404 011 U 110
    8.295 € VB
    38315 Niedersachsen - Schladen
    Zu verkaufen ist ein Unimog 404 011, U 110. Ein Original 404 011 ,kein umgebauter.Es wurden nur 1151 U110 mit Ganzstahlkabine vom 406 gebaut.
    Er wurde von einem Vorbesitzer auf einen OM 617 Dieselmotor - 240 D, 3.0 , 80 PS umgerüstet. Umbau nach Haas / Dietrich System.
    Erstzulassung 1973, abgelesener Kilometerstand 70066 km,TÜV bis 07/24, abgelastet auf 3,5 Tonnen .Reifen wurden vor 2 Jahren ersetzt, alle Radbremszylinder auch, Stossdämpfer Hinterachse Neu, für die Vorderachse sind sie vorhanden, müssen noch eingebaut werden. Umgebaut auf Trockenluftfilter . Getriebe, Allrad u. Sperren haben bis zuletzt einwandfrei funktioniert.
    Die typischen Roststellen hat er NICHT ! Kabine ist NICHT durchgerostet !! Stand immer trocken.
    Nun das Problem :
    Er hat wahrscheinlich einen Motorschaden, Öl - und Leistungsverlust.Fahrzeug wurde abgeschleppt. Ich habe leider nicht die Möglichkeit ihn zu reparieren / Gesundheitlich. Es gibt noch einige Ersatzteile - Ölfilter, Glühkerzen ,Dichtungen usw. bei Bedarf dazu .
    Verkauf erfolgt daher auch als Defekt !
    Für jemanden mit Unimog Erfahrung oder einen Enthusiasten mit Schraubererfahrung sicherlich ein interessantes Objekt.
    Fahrzeug steht momentan in Hildesheim.
    Preis ist natürlich verhandelbar .
    Privatverkauf unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung
    Weitere Infos gerne per Mail oder nach Übermittlung ihrer Tel.Nr. rufe ich sie gerne an um weitere Details zu klären.
Maach et jot äwer net ze offt
Helmut


Dieses Dokument ist auf elektronischem Weg erstellt und ohne Unterschrift gültig

Et es wie et es
Et kütt wie et kütt
Nix bliev wie et wor
Wat wellste maache
Wat soll dä Quatsch
#569100
Hallo Roland
ich habe in dem Beitrag nachgeschaut, da ist gar kein Bild hinterlegt sondern nur die Bildfunktion([ img ] [ img ]) aktiviert.
Maach et jot äwer net ze offt
Helmut


Dieses Dokument ist auf elektronischem Weg erstellt und ohne Unterschrift gültig

Et es wie et es
Et kütt wie et kütt
Nix bliev wie et wor
Wat wellste maache
Wat soll dä Quatsch

Hallo Alex, Hallo an alle anderen Mitleser, es sol[…]

Differenzialsperre 424

Hallo, Ich bin noch relativ neu im Unimog Thema, z[…]

Hallo @Stephan Jansen , schön mal einen g[…]

hallo Alle, Ich will meine U1000 von ein 2er nach[…]