Herzlich willkommen

Herzlich willkommen auf der Unimog-Community-Website. Seit 1999 treffen sich hier die Mercedes-Benz Unimog- und MBtrac-Enthusiasten zum Meinungsaustausch und Fachsimpeln.

Hier werden Fragen zur Technik und zur Restauration des Unimog gestellt.

Moderator: stephan

#576090
Habe für meinen U401 Bj. 56 mit alter Achse eine bodenkonstante Ackerschiene gefunden und alle Anbauteile. Die Schraubbolzen habe ich neu bei Mogworld erworben. Jedoch passt die Verdickung nicht durch die großen Löcher / Augen an der Achse, wenn ich die Bolzen durchstecken will. Der alte etwas vermurkste Schraubbolzen hat diese Verdickung nicht. Rost und Lack habe ich entfernt. Mache ich da etwas falsch?
Dateianhänge:
Schraubbolzen U401 Versuch.jpg
Schraubbolzen U401 Versuch.jpg (1.32 MiB) 640 mal betrachtet
Schraubbolzen 401.png
Schraubbolzen 401.png (1.44 MiB) 640 mal betrachtet
#576108
Hallo und herzlich willkommen
Vorweg dich einen kleinen Hinweis, jeder Beitrag beginnt mit einem Gruß und endet mit der Unterschrift des Realnamen.
Das ist ein Bestandteil unserer Nettiquette, die du sicherlich bei der Anmeldung gelesen hast und auf die wir hier Wert legen.

Die Aufhängung zw das Auge ist verbogen und fluchtet nicht mehr. Da hilft nur richten.
Wo bekommt man diese Sitzbezüge

Hallo ich hebe meine Isri-Sitze neu beziehen lasse[…]

https://youtu.be/KJCQERETGhM?si=4AckJY27f--JaN5g

Hallo Jürgen, vielen Dank für deine schn[…]

Hallo Hans, der Fachbegriff ist Drahteinlage.