Riemenscheibe Lichtmaschine

Hier werden Fragen zur Technik und zur Restauration des Unimog gestellt.

Moderatoren: Torsten Pohl, stephan, Bernd-Schömann

Riemenscheibe Lichtmaschine

Beitragvon Lumas333 » 15.07.2020, 10:03

Hallo,
fahre einen 406 Bj.1984 mit 84PS.
Mein Drehzahlmesser zeigt ca. 600 Umdrehungen zu viel an.
Habe nun mal die LIMA abgeschraubt und gesehen dass die Riemenscheibe keine Nut für den Keil hat welcher auf der LIMA Welle sitzt !! Denke da wurde mal eine andere Riemenscheibe montiert.
Nun hat die Riemenscheibe einen Außendurchmesser von 73mm. Könnte es sein dass hier eine Riemenscheibe drauf gehört welche im Durchmesser etwas größer ist, damit würde die LIMA ja weniger Drehzahl bekommen und damit auch eine geringere Erregerspannung für den Drehzahlmesser erzeugen. Mein Drehzahlmesser ist mit einem Kabel an der LIMA verbunden. Auf der LIMA ist ein "W" Anschluß für den Drehzahlmesser. Er ist hiermit auch verbunden.
Kann jemand mal an seinem 406 den Durchmesser der LIMA Riemenscheiben messen ( man kommt ganz einfach dran ).
Habe nämlich das Gefühl dass ich den falschen Riemenscheibendurchmesser auf meiner LIMA habe !
Danke schon mal im voraus
Markus
Benutzeravatar
Lumas333
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 49
Registriert: 29.08.2019, 16:26
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:




Re: Riemenscheibe Lichtmaschine

Beitragvon kinzigsegler » 15.07.2020, 19:04

Hallo Markus,

Bei welcher Drehzahl zeigt er den 600U/min zuviel an. Wennes an der Riemenscheibe liegt muss dies bei unterschiedlichen Drehzahlen auch eine unterschiedliche Differenz sein und über den Unterschied bezogen auf eine Drehzahl läßt sich mittels Dreisatz auch der richtige Riemenscheibendurchmesser ermitteln.
Bis dene
Gruss
Jürgen von der hessischen Kinzig

Bild

Truck-Trial und mehr auf unserer TeamPage
Team-FaMoS
Trucktrial Termine
Benutzeravatar
kinzigsegler
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 7336
Registriert: 20.01.2006, 12:23
Wohnort: Bruchköbel
Has thanked: 67 times
Been thanked: 191 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: Riemenscheibe Lichtmaschine

Beitragvon Lumas333 » 15.07.2020, 21:15

Weiß jetzt nur von der ASU, dass er da 2600 am Drehzahlmesser angezeigt hat.
Das ASU Meßgerät zeigte 2000 an.
Auch bei der Geschwindigkeit von 80Km/h ( Tacho und GPS Messung ) zeigt der Drehzahlmesser 3300 an.
Viel zu viel !!
Hat jemand den Außendurchmesser einer LIMA vom 406 er ??
Benutzeravatar
Lumas333
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 49
Registriert: 29.08.2019, 16:26
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: Riemenscheibe Lichtmaschine

Beitragvon kinzigsegler » 15.07.2020, 21:54

Hallo Markus,
wenn Deine Angabe der ASU stimmt, wäre Deine Riemenscheibe um Faktor 1.3 falsch. Dabei ist aber nicht der Außendurchmesser zu betrachten, sondern der wirksame Durchmesser für den Riemen. Wenn Du aber einen elektronischen Drehzahlmesser hast, ist vielleicht nur die Einstellung desselben falsch. Bei vielen Drehzahlmessern läst sich dies einstellen. Hierzu kenne ich Dein Mogmodell zu wenig.
Zuletzt geändert von kinzigsegler am 16.07.2020, 20:04, insgesamt 1-mal geändert.
Bis dene
Gruss
Jürgen von der hessischen Kinzig

Bild

Truck-Trial und mehr auf unserer TeamPage
Team-FaMoS
Trucktrial Termine
Benutzeravatar
kinzigsegler
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 7336
Registriert: 20.01.2006, 12:23
Wohnort: Bruchköbel
Has thanked: 67 times
Been thanked: 191 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: Riemenscheibe Lichtmaschine

Beitragvon Lumas333 » 15.07.2020, 23:22

Ich denke dass die Riemenscheiben zu klein ist, oder ?
Die LIMA müßte bei mir ja langsamer drehen, welches ich durch eine größere Riemenscheibe bewirkt wird.
Benutzeravatar
Lumas333
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 49
Registriert: 29.08.2019, 16:26
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: Riemenscheibe Lichtmaschine

Beitragvon UnimogHeim » 16.07.2020, 07:44

Hallo

Durchmesser der Riemenscheibe ca. 95 mm.
Riemen läuft ca. 2.5 mm tiefer in der Scheibe , wehren dann ca. 90mm aussen.
406 Bj. 1973

Gruß aus dem Schönbuch
Eberhard
Benutzeravatar
UnimogHeim
Member
Member
 
Beiträge: 208
Registriert: 11.11.2004, 22:02
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: Riemenscheibe Lichtmaschine

Beitragvon Lumas333 » 21.07.2020, 19:35

So,
hab mir ne original Benz Riemenscheibe gekauft ( A 000 155 63 18 ) mit einem Außendurchmesser von ca. 97mm. Die verbaute hatte einen Durchmesser von 76mm. da hat wohl der Vorbesitzer mal ne neue LIMA
eingebaut und die Riemenscheibe nicht gewechselt.
Nun zeigt er bei 80 km/h ca. 2800 Umdrehungen an. So wie es im Buch steh.
Mit der kleinen Riemenscheibe zeigte er 3400 Umdrehungen bei 80 Km/h an.
Ick freu mer
Markus
Benutzeravatar
Lumas333
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 49
Registriert: 29.08.2019, 16:26
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:


Zurück zu Technik-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron