Herzlich willkommen

Herzlich willkommen auf der Unimog-Community-Website. Seit 1999 treffen sich hier die Mercedes-Benz Unimog- und MBtrac-Enthusiasten zum Meinungsaustausch und Fachsimpeln.

Themen, die nichts mit dem Unimog zu tun haben, können hier gepostet werden.
#518241
Hallo zusammen, nach meinem Riesenreinfall mit den Phillips Lampen und den Lieferschwierigkeiten für mein English-Wheel Bausatz habe ich den Kit bei einer Deutschen Firma Storniert.Natürlich auch weil mein Mißtrauen gewachsen ist und der Wunsch nach einem Stauch und Streckwerkzeug größer geworden ist.
Jetzt habe ich mich mal ausführlich mit dem Thema auseinandergesetzt und bin entsetzt.Es gibt ein Anbieter der sich damit brüstet die Maschine selber Herzustellen.
Habe auf Chinesischen Seiten mehrfach genau die Selbe Maschine mehrfach gesehen.
Natürlich möchte ich das Chinesische Modell in China kaufen. Jetzt meine Frage hat das von euch schon mal jemand gemacht? Bitte keine Hinweise auf den Eckhold!
VG ULI
Bei manchen Leuten schrumpft der Blick zum Horizont zu einem Punkt.Das nennen Sie dann ihren Standpunkt! :shock:
VG ULI
#518806
Hallo zusammen, ich habe mir mittlerweile ein Stauch und Streckgerät gekauft.Es direkt in China zu kaufen war mir zu heiß. Bei den günstigen Angeboten konnte man nicht mit Pay Pal zahlen !
Natürlich ist mein Gerät auch aus China, aber bei einer Deutschen Firma gekauft.
https://www.ebay.de/itm/55594-Stauch-u- ... Swax5Y0OrT
Modell SS18 macht einen guten Eindruck. Wenn ich größeres Gerät benötige werde ich die Backen weiterverwenden und mir alles andere Ausbrennen lassen.
VG ULI
Bei manchen Leuten schrumpft der Blick zum Horizont zu einem Punkt.Das nennen Sie dann ihren Standpunkt! :shock:
VG ULI
#518860
Hallo Olli, alle alle Achtung !Damals war der Nordstadt-Käfer die Sensation.Das Konzept mit dem Mittelmotor damals einmalig.Die anderen Sonderfahrzeuge haben mich nicht so interessiert.
http://www.majortom.de/xxarzt.htm
Hast Du damals an dem Käfer mitgearbeitet? Weißt Du wo der Käfer jetzt ist?
Wenn man sich sich heute in der Käfer-Szene umschaut sind 2,7Liter Hubraum normal geworden.Bei mir hier in der Straße wohnt einer, der hat einen 3 Liter Typ 4 im Bus und im Käfer.
VG ULI
Bei manchen Leuten schrumpft der Blick zum Horizont zu einem Punkt.Das nennen Sie dann ihren Standpunkt! :shock:
VG ULI
#518907
Hallo Fabian, ich meinte natürlich das Konzept mit dem Mittelmotor IM KÄFER.Es passiert mir oft das ich zu hastig schreibe dabei Fehler mache und Worte in meiner Eile weg lasse. Ich arbeite dran.
VG ULI
Bei manchen Leuten schrumpft der Blick zum Horizont zu einem Punkt.Das nennen Sie dann ihren Standpunkt! :shock:
VG ULI
#518964
Ich war leider nur in der OPEL-Endphase bis zum Ende dort.
Ich habe den Lotus-Omega-Calibra fertig gestellt..

Einen Überschlag-Lotus-Omega zum Senator Caravan umgebaut. (Siehe Foto)

Div. Reparaturen alten Umbauten..

Corsa A- Caravan Umbau Innenraum auf Facelift umgestrickt..

Ist lange her...

Ich treffe mich alle paar Jahre mit den Kollegen von Opel-Blitz.. :trink
Gruß Olli :technik

Unimog 406 (U65) Bj.1964 OM312
#518998
Hallo Ulli
Bei uns im Raum Hannover fährt noch solch ein Käfer.
Er ist top aufgebaut. Wenn du willst kann ich genauere Bilder besorgen.
Bericht aus der hannoverschen zeitung „Die meisten Käfer-Freunde sind nicht von der schnellen Truppe. Hans-Joachim Bertram aus Sehnde mag es flotter. Deshalb hat er in sein Exemplar einen Porsche-Carrera-Motor eingebaut.“

Grüße Jens
Dateianhänge:
C67C099E-066A-4811-8C8B-0AFC5FC4084A.jpeg
C67C099E-066A-4811-8C8B-0AFC5FC4084A.jpeg (56.26 KiB) 368 mal betrachtet
Tuergriff 406 BastiMog

Hallo Helmut, vielen Dank fuer deine Antwort. D[…]

404 ein interaktives Tagebuch

Hallo Jan, wenn Robert bei Euch Elektrik macht, k&[…]

Hallo Matthias, ... nur komplex in der Anzahl der[…]

406 Handgashebel Umbau

Hallo, ich habe mir vor vielen Jahren, als es die[…]